Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
Casi
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 3. Juli 2017 15:07

Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon Casi » 3. Juli 2017 15:49

Hallo zusammen,
ich hoffe ich bin hier Richtig. Die Suche ergab leider nichts.

Ich Wohne in Duisburg und vor 2 oder 3 Jahren hat die Firma STG im Auftrag von Immeo eine Satanlage mit Unicable Installiert.
Wir sind 24 Teilnhmer, aufgeteilt in 3 mal 8 Teilnehmer (pro Hausnummer).
Wir haben eine Smart TV von Samsung Serie 6.

Es gibt 3 unicable Frequenzen, die dürfen programmiert werden: 1280 MHz, 1382 MHz oder 1484 MHz

Unter 1280 MHz bekomme ich kein Signal rein. 1382 MHz bekomme ich über 2000 Sender rein, aber alle Verschlüsselt und es sind immer die selben. TNT HD, Disney HD ,Fox HD und noch 3 andere Sender, die Wiederholen sich immer wider.

1484 MHz bekomme ich 1388 Sender, hier ist es ein Japanischer Sender, 1388 mal der gleiche Sender.

Mach doch was mit der Steckplatzfrequenz was falsch?

In der Anlage ist auch eine normale Anlage Installiert, wenn ich dann Unicable ausschalte bekomme ich die Sender rein, der Empfang ist aber zu schlecht das man darüber Fernsehen kann.

Eine Information von STG: http://stgkom.de/wp-content/uploads/201 ... mieter.pdf

Auf dem Dach stehen 2 Schüsseln, 1 Schüssel mit 2 LNB, pro LNB 4 Kabeln und die andere hat 1 LNB mit 2, glaube ich.
Muss ich noch mal schauen wenn es wichtig ist

Ich hoffe das man mir Helfen kann.

Sorry ich habe keine Ahnung!

LG Carsten
Zuletzt geändert von techno-com am 3. Juli 2017 16:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben in passende Rubrik (von "Fragen zu Einkabel-LNBs" in "Fragen zu digitalen Sat-Einkabelsysteme")



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. Juli 2017 15:59

Hallo ...

ich habe keine Ahnung was da bei ihnen installiert ist, wie das installiert ist und noch weniger wie sie überhaupt genau ihren Receiver/Fernsehr mit DVB-S Tuner eingestellt haben. Hier sind nur Unbekannte in der Anfrage, so kann man nichts sagen.

Wenden sie sich bitte an den Erbauer der Anlage, der weiß was da verbaut ist ! Wenden sie sich an den Verkäufer vom TV-Gerät das er ihnen bei den Einstellungen behilflich ist (oder einfach Anleitung lesen).

Hier im Forum zu lesen:
Unicable-ZF-Frequenzen + Unicable-ID Einstellungen Receiver
Anleitung zum Einstellen eines SAMSUNG-Fernsehers auf Unicable (EN50494 / Einkabel)

Software-Updates auf TV-Gerät machen, siehe Samsung Homepage oder wenden sie sich an ihren Verkäufer.


P.S. Beitrag verschoben in die passende Rubrik
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
Wirus
Foren-As
Beiträge: 109
Registriert: 2. Mai 2017 19:46
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon Wirus » 3. Juli 2017 18:54

Moin,
die benutzten Frequenzen und das Fehlen von Angaben zu ID lassen mich vermuten, daß möglicherweise ein Jultec Multischalter mit drei Ableitungen pro Wohnung verwendet wird.

Bitte mal folgendes probieren: Wenn man als ID auch die Null einstellen kann, diese einstellen bei Frequenz 1280 MHz und sehen, ob was geht.

Gruß aus Venezien
Werner

guba
Foren-As
Beiträge: 353
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon guba » 4. Juli 2017 00:39

Hallo Carsten

Ich weiss, es tönt unlogisch gegenüber meiner Anleitung zum Einstellen des Samsung-TVs.
Nachträglich hat sich herausgestellt, dass Samsung scheinbar das Ganze etwas ungewöhnlich programmiert hat.
Zusätzlich muss man entgegen der Anleitung in den LNB-Einstellungen noch die Disecq-Einstellungen für Astra 1/4 = Pos. A und für Hotbird 2/4 = Pos. B einstellen.
Anschliessend Unicable ein.
ID1(Steckplatznummer) und Frequenz 1280 einstellen. Falls der TV einen Twintuner hat, muss man für den 2. Tuner z.B entsprechend ID2/Frequenz 1382 einstellen.

Die Anleitung von STG ist für Laien nicht gerade logisch geschrieben.
Des weiteren werden die Programme von Eutelsat 13° Ost (Hotbird) oder eine Kombination von Eutelsat 13° Ost (Hotbird) und Türksat (42° Ost)) übertragen. Bei Anlagen mit Türksat Einspeisung werden die Programme der Low Ebenen (bis 11600 MHz) von Eutelsat und zusätzlich die High Ebenen (>11700 MHz) von Türksat übertragen. Die Programme der High Ebenen von Eutelsat und Low Ebenen von Türksat sind hierbei nicht empfangbar.

Am besten bei einem Nachbarn fragen, welche Version im Haus gültig ist

https://www.lyngsat.com/Eutelsat-Hot-Bird-13B-13C-13E.html
https://www.lyngsat.com/Turksat-3A-4A.html
Bei der Kombination wären dann die Programme bis 11585 V (Low-Ebene (Low-Band)) vom Hotbird und vom Türksat ab 11650 V (High-Ebene (High-Band))
Wobei ich mir nicht sicher bin, ob die Türksat-Frequenzen vom TV sauber eingelesen werden, da diese doch vom Hotbird abweichen.

Ob es eine reine Astra/Hotbird-Anlage ist, lässt sich auch dadurch feststellen, dass z.B. Arte français auf 11681 H empfangen wird.

P.s Gelbe und hellgrüne Felder sind offene Programme, die dunklen Felder sind die verschlüsselten ...

Wenn es wirklich eine Jultec-Anlage ist, dann würde mit einem einzelnen TV auch Legacy-Betrieb (Diseqc 1 und 2, Unicable aus) funktionieren. Der Empfang müsste genau so gut wie im Unicable-Betrieb sein

Also beim Unicable mit dieser Vorgehensweise einmal versuchen und schauen, ob es so geht

Und noch etwas, im Haus, auf dem die Antennen stehen, mal im Dachboden (oder evtl. im Keller) schauen, welcher Typ von Schalter montiert ist und hier reinstellen. Besser gleich eine Foto, wo man die Beschriftung lesen kann sowie auch die Verkabelung ersichtlich ist. Die Antenne mit dem einzelnen LNB wird wohl für Türksat sein

Gruss
Guido

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 4. Juli 2017 07:19

1. CSS/Legacy geht nicht wenn es eine Breitband LNB Versorgung ist, kommt immer mehr !
2. auch geht diese Funktion nicht wenn programmierbare, "intelligente" Antennendosen (Jultec JAP-Serie) verbaut wurden (gerade bei wohnungsübergreifender Installation angebracht).
3. auch geht diese Funktion nicht wenn mehr als ein Teilnehmer (Wohneinheit) an einem Strang hängt .. "geht" zwar (wenn nur ein Receiver an ist), aber nur bis zu dem Zeitpunkt wenn eine andere Partei ihren Receiver an schaltet ... dann stört das !

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zuletzt geändert von techno-com am 4. Juli 2017 10:26, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Zusatz mit JAP-Antennendosen ergänzt + 3. eingefügt
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

guba
Foren-As
Beiträge: 353
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon guba » 4. Juli 2017 10:12

Casi hat geschrieben:Ich Wohne in Duisburg und vor 2 oder 3 Jahren hat die Firma STG im Auftrag von Immeo eine Satanlage mit Unicable Installiert.

Damals sicher noch konventionell mit Quattros

Casi hat geschrieben:Auf dem Dach stehen 2 Schüsseln, 1 Schüssel mit 2 LNB, pro LNB 4 Kabeln und die andere hat 1 LNB mit 2, glaube ich.

Aus der «Anleitung»
Der Empfang bei einem Einzelreceiver ohne unicable Funktion kann zum Teil funktionieren, wird aber nicht garantiert


Guido

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 4. Juli 2017 10:26

Ja, da hast recht .... Habe oben jetzt noch 2. und 3. ergänzt, noch 2 Punkte die zu beachten sind !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 4. Juli 2017 10:34

Wirus hat geschrieben:die benutzten Frequenzen und das Fehlen von Angaben zu ID lassen mich vermuten, daß möglicherweise ein Jultec Multischalter mit drei Ableitungen pro Wohnung verwendet wird.

Achtung ! Das ist zu pauschal ....
Diese Frequenzen gibt es bei vielen Schalter, tlw. sogar mit anderen IDs für die Träger-Frequenz (und daher MUSS immer die ID dazu mit angegeben werden, nur die Frequenz bringt überhaupt gar nichts).

Quelle: Jultec - Frequenzen der Userbänder
Bild

Quelle: Unicable-ZF-Frequenzen + Unicable-ID Einstellungen Receiver
JULTEC (z.B. JPS-/JRS- Baureihe), DUR-LINE (z.B. VDU- Baureihe), AXING Unicable-Einkabelsystem (Entropic Unicable-Chip):
ACHTUNG ! Je nach Gerät abweichende Frequenz zur ID - Beispiel hier ist von einem Jultec JPS0501-8M/A/T, für andere Geräte bitte in der Artikelbeschreibung auf der Jultec-Homepage oder unserem Shop direkt nachschauen)
ID1 (SCR0): 1076 MHz
ID2 (SCR1): 1178 MHz
ID3 (SCR2): 1280 MHz
ID4 (SCR3): 1382 MHz
ID5 (SCR4): 1484 MHz
ID6 (SCR5): 1586 MHz
ID7 (SCR6): 1688 MHz
ID8 (SCR7): 1790 MHz


INVERTO Unicable-Multischalter mit 8 Umsetzungen (z.B. IDLP-UST110-CU010-BPP oder IDLP-USS200-CUO10-8PP) (Entropic Unicable-Chip):
ID1 (SCR0): 1076 MHz
ID2 (SCR1): 1178 MHz
ID3 (SCR2): 1280 MHz
ID4 (SCR3): 1382 MHz
ID5 (SCR4): 1484 MHz
ID6 (SCR5): 1586 MHz
ID7 (SCR6): 1688 MHz
ID8 (SCR7): 1790 MHz


Dur-Line DCR 5-1-8L4, DCR 5-1-8K (Entropic Unicable-Chip):
ID1 (SCR0): 1280 MHz
ID2 (SCR1): 1382 MHz
ID3 (SCR2): 1484 MHz
ID4 (SCR3): 1586 MHz
ID5 (SCR4): 1688 MHz
ID6 (SCR5): 1790 MHz
ID7 (SCR6): 1892 MHz
ID8 (SCR7): 1994 MHz


SKYTRONIC / PREISNER / WISI Unicable-Einkabelsystem (Entropic Unicable-Chip):
ID1 (SCR0): 1178 MHz
ID2 (SCR1): 1280 MHz
ID3 (SCR2): 1382 MHz
ID4 (SCR3): 1484 MHz
ID5 (SCR4): 1586 MHz
ID6 (SCR5): 1688 MHz
ID7 (SCR6): 1790 MHz
ID8 (SCR7): 1892 MHz


SUS 5581/33 NF Legacy + SUS 5581/33 NFA Legacy (Entropic Unicable-Chip)
im 1x8 Betrieb:
ID1 (SCR0): 974 MHz
ID2 (SCR1): 1076 MHz
ID3 (SCR2): 1178 MHz
ID4 (SCR3): 1280 MHz
ID5 (SCR4): 1382 MHz
ID6 (SCR5): 1484 MHz
ID7 (SCR6): 1586 MHz
ID8 (SCR7): 1688 MHz


EXE 159 / 1512 (Entropic Unicable-Chip)
ID1 (SCR0): 974 MHz
ID2 (SCR1): 1076 MHz
ID3 (SCR2): 1178 MHz
ID4 (SCR3): 1280 MHz
ID5 (SCR4): 1382 MHz
ID6 (SCR5): 1484 MHz
ID7 (SCR6): 1586 MHz
ID8 (SCR7): 1688 MHz
ID9 (SCR8): 1790 MHz
ID10 (SCR9): 1892 MHz (nur bei EXE 1512)
ID11 (SCR10): 1994 MHz (nur bei EXE 1512)
ID12 (SCR11): 2096 MHz (nur bei EXE 1512)



Guido (@guba):
Habe keine Email (30.5.17) erhalten mit den neuen Kathrein-/Euroline-Schaltern ... mir fehlt akt. die Zeit das zu ergänzen, das ist eine längere Sache wenn ich da noch dazu rechergieren muss welche Schalter da genau welche ID-/Frequenz-Zuordnung jetzt haben .... ich habe die Email aber auf "Vorlage", verschiebe es aber immer wieder wenn ich darauf Aufmerksam gemacht werde. Ich geh da aber demnächst mal ran!
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

guba
Foren-As
Beiträge: 353
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon guba » 4. Juli 2017 10:50

Casi hat geschrieben:Wir sind 24 Teilnehmer, aufgeteilt in 3 mal 8 Teilnehmer (pro Hausnummer).

Tippe hier auf 3 mal JPS1708-3A bzw. T, da pro Wohnung jeweils 3 Frequenzen verfügbar sind.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 4. Juli 2017 11:10

Das denke ich aus 2 Gründen nicht !!!

1. schreibst du oben selbst das was der Erbauer dazu angibt:
guba hat geschrieben:Die Anleitung von STG ist für Laien nicht gerade logisch geschrieben.
Des weiteren werden die Programme von Eutelsat 13° Ost (Hotbird) oder eine Kombination von Eutelsat 13° Ost (Hotbird) und Türksat (42° Ost)) übertragen. Bei Anlagen mit Türksat Einspeisung werden die Programme der Low Ebenen (bis 11600 MHz) von Eutelsat und zusätzlich die High Ebenen (>11700 MHz) von Türksat übertragen. Die Programme der High Ebenen von Eutelsat und Low Ebenen von Türksat sind hierbei nicht empfangbar.


2. wenn es ein JPS17xx wäre dann wäre sicher auch ein 4. LNB (ein 4. Satellit) mit eingespeist, hier sind aber nur 3 LNBs zu sehen.
guba hat geschrieben:
Casi hat geschrieben:Auf dem Dach stehen 2 Schüsseln, 1 Schüssel mit 2 LNB, pro LNB 4 Kabeln und die andere hat 1 LNB mit 2, glaube ich.

Wobei hier dann die Anzahl der vermuteten Kabel sehr komisch wäre ....

Weiterhin, wenn das wirklich 3 Satelliten sind und 2 davon nur getrennt nach Low-/Highband eingespeist werden, kann das dann jeder andere Hersteller sein der dieses Frequenzraster (mit tlw. auch anderen IDs) verwendet mit einem normalen Unicable-Schalter für 2 Sat-Positionen.

Vermuten bringt also wirklich nichts, da kann man nur nachfragen was genau dort arbeitet/verbaut ist ! Das sollte aber zumindest gleich angegeben sein. Also nicht nur die Frequenz, sondern gleich die passende ID dazu - dann wüsste man gleich Bescheid.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

guba
Foren-As
Beiträge: 353
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon guba » 4. Juli 2017 11:41

Ich habe ja auch geschrieben, dass Carsten herausfinden soll, welche Switchs verbaut wurden, dann sind wir schlauer

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 4. Juli 2017 12:31

Hat sich wohl eh erledigt und das wird schon gefixt sein ....

Profil von Casi
Registriert: Gestern 15:07
Letzte Aktivität: Gestern 16:51
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
Wirus
Foren-As
Beiträge: 109
Registriert: 2. Mai 2017 19:46
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon Wirus » 4. Juli 2017 23:46

Achtung ! Das ist zu pauschal ....
Diese Frequenzen gibt es bei vielen Schalter,

Logisch betrachtet nicht. Die meisten anderen Schalter haben mehr Frequenzen und scheiden daher aus, denn niemand lässt Frequenzen bewusst brach liegen. Dieser Umstand und die Tatsache, daß das Schreiben anscheinend pauschal an alle Wohnungen gleich verteilt wurden, deuten darauf hin, daß ein Multischalter mit genau drei Frequenzen pro Ableitung und genau den genannten Frequenzen verwendet wurde. Dieser muss zudem noch mehrere Ableitungen haben und/oder kaskadierbar sein. Da gibt es abgesehen von Jultec nicht viel.

Just my 2cent
Werner

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Unicable Empfangsproblem Einstellungen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. Juli 2017 10:08

Wirus hat geschrieben:Logisch betrachtet nicht. Die meisten anderen Schalter haben mehr Frequenzen und scheiden daher aus, .....

Ja, vollkommen richtig ! "Logisch" gesehen bin ich da voll bei dir das es so ist :1147

Wirus hat geschrieben:.... denn niemand lässt Frequenzen bewusst brach liegen.

Aber das mehrere Frequenzen ausscheiden müsste auch nicht unbedingt sein, vor allem wenn mehrere an einem Strang dann hängen (Reihenschaltung mehrerer Anschlüsse ist nichts ungewöhnliches bei einem Einkabelsystem, und nicht immer liegt ja auch ein Kabel vorab schon zu jedem Anschluss).

Wirus hat geschrieben:Dieser Umstand und die Tatsache, daß das Schreiben anscheinend pauschal an alle Wohnungen gleich verteilt wurden, deuten darauf hin, daß ein Multischalter mit genau drei Frequenzen pro Ableitung und genau den genannten Frequenzen verwendet wurde.

Auch das ist vollkommen richtig, eindeutig wäre das Schreiben direkt wenn dort nicht nur die Frequenz, sondern gleich die dazu gehörige ID mit dabei stehen würde (oder wenn der User hier antworten würde was bei ihm genau verbaut ist).

Wirus hat geschrieben:Dieser muss zudem noch mehrere Ableitungen haben und/oder kaskadierbar sein. Da gibt es abgesehen von Jultec nicht viel.

Jeder Qualitätshersteller (Kathrein, Spaun, Technisat etc.) hat Schalter mit Kaskadenausgängen.
Aber ich tippe hier einfach auf 2x JPS0908-3M (bzw. A) und am Ende einen JPS0908-3T (+ Netzteil JNT19-2000).... das wären dann 3 Schalter mit je 8 Ausgängen (3x8=24 Abgänge/Wohneinheiten) und darauf je 3 Umsetzungen. So eine Anlage anders zu bauen wäre unlogisch.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“