VU+ Solo 4K - Festplatte nicht mehr eingehängt /defekt?

Das Forum für die Geräte von Satco-Europe (VU+).
Zero, Solo, Soloe SE, Solo², Duo, Duo², Uno oder Ultimo. Hier auch Fragen rein für den USB WLAN-Stick oder alles andere zu den Geräten.
CoComp
postet ab und zu
Beiträge: 18
Registriert: 24. Dezember 2017 08:12
Hat sich bedankt: 2 Mal

VU+ Solo 4K - Festplatte nicht mehr eingehängt /defekt?

Ungelesener Beitragvon CoComp » 7. August 2018 21:49

Mein im SAT-Shop in 12/2017 gekaufte VU+ SOLO4K mit 2 TB HDD hat sich heute beim anschauen eines aufgezeichneten Films "aufgehängt" und hat nur noch ein Standbild angezeigt. Dabei klang es so, ais wenn die HDD abschaltet

Ich habe dann den Receiver durch langes Drücken der StandBy-Taste neu gestartet - beim hochfahren kommt dann die Meldung, das ein "Speichergerät gefunden wurde, das nicht eingehängt ist". ich habe dann OK gedrückt, um die Einhängung durchzuführen. Jetzt steht im Gerätemanager "Ladevorgang läuft....Bitte warten" und es tut sich nichts.

Festplatte kaputt? Was kann ich tun...hoffentlich nicht alle aufgezeichneten Filme verloren.
Wie lange darf der "Einhängevorgang" normalerweise dauern? Läuft bei mir ca. 30 Minuten ohne dass es sich etwas verändert...

Wer hat eine Idee?

Danke
Jörn



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18543
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: VU+ Solo 4K - Festplatte nicht mehr eingehängt /defekt?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. August 2018 08:17

Ich würde die Box einfach mal vollkommen stromlos machen, das ca. 1-2 Minuten .... und dann neu starten + testen !

Google Suche zu der Sache => Festplatte läusst sich nicht mehr einhängen

Wenn die Festplatte was hat, darauf deutet auch einer ihrer Beiträge zuvor unter Vu+ Solo 4K -Gehäuse schwingt und macht laute Geräusche hin (den man hätte hier einfach ergänzen können im Beitrag), dann siehe unter:
https://www.seagate.com/de/de/support/warranty-and-replacements/rma-faq/
https://www.seagate.com/de/de/support/warranty-and-replacements/
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

CoComp
postet ab und zu
Beiträge: 18
Registriert: 24. Dezember 2017 08:12
Hat sich bedankt: 2 Mal

Solo 4K startet mit eingebauter Festplatte nicht mehr

Ungelesener Beitragvon CoComp » 21. Oktober 2018 20:10

Moin,
ich habe im Satshop einem Solo 4K mit 2 TB HDD gekauft. Berichtet hatte ich hier ja schon, dass der Solo 4K zeitweise angefangen hat zu "schwingen", was nur von der HDD herrühren kann. Lief bis heute aber ohne Probleme.

Heute Nachmittag wurde es dann komisch:

- Es fehlen plötzlich Unterverzeichnisse von Aufnahmeverzeichnis mit allen Aufnahmen :-(
- EIn Neustart bleibt immer beim ersten Logo hängen....geht dann nicht weiter. Auch 10 Minuten von allen Anschlüssen trennen hilft nicht
- Ziehe ich die Festplatte, startet die Box ohne Probleme
- ein neuer Versuch mit HDD schlägt wieder fehl.

Was kann das sein? Festplatte gestorben oder ggfs. Netzteil, so dass die Box zu wenig Strom kriegt und daher mit HDD nicht startet

Und nun? Garantie läuft noch. EInschicken oder hat noch jemand eine Idee?

Viele Grü0e
Jörn
Zuletzt geändert von techno-com am 22. Oktober 2018 11:55, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beiträge zusammengeführt

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18543
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: VU+ Solo 4K - Festplatte nicht mehr eingehängt /defekt?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. Oktober 2018 11:59

Hallo zurück ...

ihren neuen Beitrag habe ich dem alten einfach mal angehängt, dafür war jetzt hier kein neuer Beitrag extra notwendig.

Sie können die Festplatte einfach an uns einsenden (schauen wir uns dann an und senden sie für die Reparatur ein) oder sie machen das wie vorab schon geschrieben am 8.8.10:


Ihre parallel rein gekommene Email habe ich jetzt nicht extra beantwortet, das hier im Forum ja genau gleiche Anfrage auch war.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

CoComp
postet ab und zu
Beiträge: 18
Registriert: 24. Dezember 2017 08:12
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: VU+ Solo 4K - Festplatte nicht mehr eingehängt /defekt?

Ungelesener Beitragvon CoComp » 24. Oktober 2018 22:43

Moin,

ich habe die mutmaßlich defekte Platte mit einem SATA Quicport XT USB 3.0 an ein Linuxsystem angeschlossen - die Platte wurde nicht erkannt. Ein Test mit einer anderen EXT4-formatierten Platte verlief positiv.

Meine Platte aus dem VU Solo 4K scheint also wirklich defekt zu sein und ich sende sie direkt an Seagte ein, um Zeit zu sparen.

Danke und viele Grüße
Jörn Cohrs


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „VU+“