Wavefrontier in Berlin mit/von Eurobird 9a - Türksat 42

Haben sie Fragen zu Wavefrontier T55 oder T90 Antennen oder benötigen sie Hilfe beim Aufbau/ der Montage oder der Zusammenstellung ?
Tinchen
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 21. Januar 2010 00:45

Wavefrontier in Berlin mit/von Eurobird 9a - Türksat 42

Ungelesener Beitragvon Tinchen » 21. Januar 2010 01:01

Hallo an die gemeinde,

habe auch ein problem mit der t90.

jaja denkt ihr euch bestimmt schon wieder einer der nicht lesen kann, habe aber alles verschlungen und doch irgendwie nix verstanden.

Ich habe keine papiere,diese schablone z.b und auch keine Cd und überhaupt war alles schon sehr schwer bis jetzt,habe sie gebraucht bekommen damals war anmontiert, nun musste ich abmontieren vom dach in die nächste wohnung auf balkon und senkrecht anmo ntieren habe ich auch geschafft !
Für meine 59 jahre als frau gar nicht schlecht.

Ich hoffe ihr könnt mir ab jetztr helfen für ganz blöde bitte geht nicht anders,sorry.

Also ich möchte empfangen eurobird 9a,13 hotbird,19,2 astra und 42 türksat.
Die antenne ist montiert.
satfinder habe ich nicht besorg ich aber wenns sein muss.

Auf der satlex tab war ich schon ,habe die werte ermittelt die ich brauch.
habe für westl satelliten 9a angegeben und östlichsten den türken auf 42 grad.
Die werte stehen da. Diese hier.

WaveFrontier Tilt-Winkel (Skew): 97.8°
Machen Sie die Einstellung des Schräglagenwinkels (Skew), indem Sie die Antenne 7.8° nach Osten drehen.
Dies entspricht genau dem Wert 97.8° auf der aufgeprägten Skala!!! (gesehen von hinter der Antenne)

WaveFrontier Elevationswinkel: 28.94° (mittlerer Satellit)

WaveFrontier Azimutbereich: 33° (42.0° O -> 9.0° O)



Und mit diesen zahlen kann ich arbeiten ja oder wie ?

Was ist mit mittlichsten sat gemeint eigentlich ?
Der der auf der schiene auf "NULL" kommt oder wie ?
Welcher sollte der sein bin in berlin/spandau falls genau wissens wollt.

Kann mir bitte einer die schritte konkret und einfach ab jetzt erklären ?

Ich weiss inzwischen wenn ich 2 östlichste sat habe ich die Lnb´s nur noch auf die ermittelten daten/schiene aufsetzen brauch.

Das alles,die abmontage mit dem mast (hab ich nicht auseinanderbekommen) und die schlepperei hier in die wohnung und senkrechte anmontage und das gebohre-meiomei eyy.

Also fallls hier so ein jungscher spitzentänzer ist odern student so möge er kommen. hab schon viel in meinem leben erlebt aber das teil schlägt alles ich möcht trotzdem gern gepflegt fern schauen ja.

Falls nicht bitte ich um eine lückenlose anleitung wie ich ab jetzt am best verfahr. Denkt dran ich bin greenhorn in den sachen.

Ansonsten wünsch ich jedem ein neues gutes jahr,carpe diem sage ich.

gruss tinche



Tinchen
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 21. Januar 2010 00:45

Ungelesener Beitragvon Tinchen » 21. Januar 2010 01:04

qwollte noch anmerken das wennn hier son junger schlammputz dabei ist der mir das einstellt das ich ihn dafür vergüten werd.
Nur haben die sat-shops immer bis jetzt mind 200€ gefordert,nur fürs einstellen,so dicke hab ichs nicht leider.

Ansonsten wie gesagt wäre ich für jede dertaillierte anleitung sehr dankbar.


Tschööö nochmal

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18531
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 21. Januar 2010 08:30

Bitte lesen sie den Beitrag hier im Forum unter Hilfe zur Montage einer Wavefrontier Antenne (dort ist auch die Aufbauanleitung zum Download hinterlegt !) !

Weiterhin finden sie unter https://www.satshop-heilbronn.de/Wavefrontier.html eine sehr hilfreiche Seite mit weiteren Links.

P.S. andere Beiträge in dieser Rubrik die sie sicherlich auch schon gelesen haben sind auch sehr hilfreich, z.B. der unter Elevationswinkel bei Neu Wavefrontier Antenne !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Tinchen
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 21. Januar 2010 00:45

Ungelesener Beitragvon Tinchen » 21. Januar 2010 15:38

Danke für die links,in der tat den ersten und 3. kenne ich schon.

Naja dann werd ichs nochmal versuchen zu begreifen.
Nun ich brauch das wissen nur noch einmal denke ich,wollte nicht noch kurz vorher fernsehtechniker werden,darum gibngs mir darum habe ich nachm Studi gefragt u.a.

Ich lern jetzt alles und brauch das wissen nie wieder wahrscheinlich ......

Ich habs schonmal versucht einzustellen für den eurobird 9a,weil die führungsschiene der lnb´s für den eurobird 2 cm zu kurz war,konnte das lnb nicht mehr raufsetzen.
habe versucht die antenne zu drehen,doch hat zu fest aufm mast gesteckt,als ich gemerkt habe nicht mal das schaffste habe ich mich hier nagemeldet was auch schon eine halbe std verschlungen hat.

Habe eine nachbarin die ist auch etwas fit,zwar 67 aber mit ihr werd ichs mal studieren.

Ich bedanke mich nochmal bei ihnen.
Falss es hier dochn helden gibt der zeit hat bitte melden.

Einen schönen tag.
Tinche

P.S: mein Sohn ist zwar betuchter als ich aber ist ne pfeife,wenn der ausm boot fällt trifft der nicht mal das wasser.
Deswegen habe ich hier geschrieben.

Tinchen
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 21. Januar 2010 00:45

Ungelesener Beitragvon Tinchen » 22. Januar 2010 23:40

Hey Technocom,

ich glaube jetzt habe ich etwas verstanden.
Hör mal wenn mein östlichster satellit von 4,der türke auf 42 grad ist,
und mein westlichster der eurobird 9a ist von berlin aus,
dann ist MEIN mittlerer satellit der auf 25,5 grad ;
D.H das ich diesen auf die führungschiene setze da wo die null ist UND auf diesen beziehen sich die anderen dann ja ?

Also ich gehe von dem uas stelle diesen Skew ein,für Eorbird auf 9 grad muss ich den LNB 16,5 grad VON DEM in Mitte nach links verschieben,den türken von dem 17 grad nach rechts und astra dann 6,3 grad nach links von dem abzählen-dann müssts passen.
Nachdem ich anzimuth elevation eingestellt habe dafür muss ich erstmal die skalen finden,die werte hat mir das deine programm ja mitgeliefert.

Ist das richtig soweit @Technocom ?

Habe keine hilfsmittel ausser diese werte,die skalen und meine digitalbox,leider.

Aber soweit passts ja ?

Bis denn.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18531
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 23. Januar 2010 07:31

Tinchen hat geschrieben:Ist das richtig soweit @Technocom ?

Ich habe KEIN Wort verstanden von dem was sie hier geschrieben haben !
Absolut alles durcheinander geschrieben, Satzzeichen falsch oder fehlen usw. ! Da ist kein Zusammenhang des Ganzen erkennbar. Sorry.

Tinchen hat geschrieben:Habe keine hilfsmittel ausser diese werte,die skalen und meine digitalbox,leider.

Ohne einen Satfinder (der kostet übrigens ca. 10€) wird das bei ihnen sicherlich nichts !

Tinchen hat geschrieben:Aber soweit passts ja ?

Kein Empfang aber "es passt" ?
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zur Wavefrontier Satantenne“