Wavefrontier und sonstiges Material

Haben sie Fragen zu Wavefrontier T55 oder T90 Antennen oder benötigen sie Hilfe beim Aufbau/ der Montage oder der Zusammenstellung ?
jay99b
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 30. Dezember 2008 19:46

Wavefrontier und sonstiges Material

Ungelesener Beitragvon jay99b » 30. Dezember 2008 19:58

Hallo Forum,

ein paar Fragen zur Wavefrontier Toroidal T90 Satanlage 4 Satelliten für 4 Teilnehmer komplett:

Da ich erstmal nur 2, später mal 3 Receiver anschliessen kann - was benötige ich sonst noch alles an Befestigungsmaterial, Kabeln, Widerständen, Schaltern, etc? Ich möchte vom Dach aus sternförmig an 3 Räume verteilen. Die Schüssel wird aber an einer Wand befestigt.

Ich plane als "Hauptreceiver" im Wohnzimmer die neue Q-Box HD - die sollte doch analog + digital/ DiSEqC haben?

Ist dieses System mit den LNBs, die dabei sind, geeignet für HDTV / DVB-S2 ?

Sonst noch was, was ich beachten muss oder dazu brauche?

Schonmal danke!

Gruß,
Jay



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wavefrontier und sonstiges Material

Ungelesener Beitragvon techno-com » 31. Dezember 2008 13:25

Das wäre dann diese Anlage (siehe ALTER LINK).

Da kann man bis zu 4 Receiver (dran denken, ein Twin-Receiver zählt als 2 Geräte !) dran anschliesen und alle würden die 4 angepeilten Satelliten empfangen.
Die offenen Ausgänge am Multischalter würde ich mit einem F-Endwiderstand (siehe unter ALTER LINK) abschließen solange sie nicht benötigt werden.

Wenn die Antenne an die Wand montiert werden soll dann ist die dafür notwendige Wandhalterung für die Wavefrontier (siehe unter https://www.satshop-heilbronn.de/d_SAT_ ... _60mm_.php ) bereits dabei in dem o.g. Set !

Und Kabel finden sie bei uns im Shop auch einige zur Auswahl, bevorzugt wird hier das 120db Kabel (siehe unter ALTE LINKS) verwendet. Dazu passen dann die F-Stecker mit 7.5mm Durchmesser (siehe unter https://www.satshop-heilbronn.de/Stecker )

Die Q-Box HD lassen sie sich mal ggf. durch einen anderen ersetzen, schauen sie sich mal den hier an (OPENSAT AZbox Premium/ siehe unter ALTER LINK). Das ist das Knallergerät mit ALLEM was es eigentlich bei Satreceivern alles gibt (WLAN, Twin-Tuner möglich, HDTV, Samba Internet, interne + externe Festplatte möglich usw.)....
Und was "analog + digital/ DiSEqC" bedeuten soll verstehe ich nicht, wenn sie damit die Schaltung des Multischalters meinen dann kann das jeder Receiver !

Die Anlage ist voll HDTV-tauglich, sind alles Komponenten die dafür ausgelegt sind.
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

jay99b
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 30. Dezember 2008 19:46

Ungelesener Beitragvon jay99b » 31. Dezember 2008 16:32

erstmal danke für die schnelle antwort!

Guter Tipp, dass TwinReceiver als 2 Geräte zählen. Das wäre ja dann bei der QBox HD und der AZbox Premium der Fall.

Wie viele F-Stecker brauche ich denn dann?
4x4 Kabel von den LNBs zum Multischalter = 16 Kabel = 32 F-Stecker ?
4x1 Kabel vom Multischalter zu den Receivern = 4 Kabel = 8 F-Stecker ?
Pro nicht genutztem Receiver 1 Endwiderstand.

Das "analog + digital/ DiSEqC" hatte ich aus der Produktbeschreibung kopiert (Multischalter 17/4)

Noch zum Thema QBox HD vs AZbox HD: KLar ist die AZbox HD deutlich günstiger, aber die QBox kann m.M. nach noch mehr und hat v.a. auch HD + Twin DVB-S2 eingebaut + DiabloCam. Und durch das Enigma Betriebssystem wird es hoffentlich viele Plugins geben. Die AZbox läuft nicht auf Enigma 2?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 31. Dezember 2008 16:46

Ihre Steckerbestimmung ist so genau richtig ! Passt !

jay99b hat geschrieben:Das "analog + digital/ DiSEqC" hatte ich aus der Produktbeschreibung kopiert (Multischalter 17/4)

Dort steht aber genau:
"4 Satelliten für 4 Anschlüsse !!!! Alle angeschlossenen Satreceiver können gleichzeitig auf ALLE Satelliten zugreifen (analog + digital/ DiSEqC am Receiver vorausgesetzt !!)"

Und das soll bedeuten das man analoge UND digitale Receiver anschliesen kann wenn diese Receiver das ganz normale "DiSEqC- Protokoll" unterstützen !


Die AZbox ist aber sicherlich hier die "bessere Wahl" ! Lesen sie sich mal im Internet in den entsprechenden Foren in das Gerät ein, die Freaks können es kaum erwarten das die Box endlich kommt. Und 2. HDTV-Tuner (bzw. auch DVB-T oder DVB-C Tuner) bzw. Festplatte bzw. Diablo kann man in die Box natürlich nachrüsten bzw. einfach erweitern, das ist ja auch so angedacht ! Aber bei der Qbox kann man eben viele Sachen die min in der AZbox findet nicht nachrüsten !
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

jay99b
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 30. Dezember 2008 19:46

Ungelesener Beitragvon jay99b » 1. Januar 2009 19:56

Was ist den bei der Anlage der Unterschied zw. den CHESS, INVERTO und TITANIUM LNBs?

Noch ne "doofe" Frage: Mit welchem Kabel/Stecker wird denn der Receiver an die Enddose angeschlossen? Bräuchte ja hier dann eine Twin-Enddose - ebenfalls wieder mit 2x1 Koaxkabel und 2x2 F-Steckern ?

Bei der AZbox und der Qbox werde ich mal abwarten, bis die beide rausgekommen sind und es erste Meinungen in den Foren gibt.

Vielen Dank!

PS: Wie ist denn die Lieferzeit für die Wavefrontier Toroidal T90 Satanlage 4 Satelliten für 4 Teilnehmer komplett?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. November 2010 15:06

jay99b hat geschrieben:Was ist den bei der Anlage der Unterschied zw. den CHESS, INVERTO und TITANIUM LNBs?


Qualität !

jay99b hat geschrieben:Noch ne "doofe" Frage: Mit welchem Kabel/Stecker wird denn der Receiver an die Enddose angeschlossen? Bräuchte ja hier dann eine Twin-Enddose - ebenfalls wieder mit 2x1 Koaxkabel und 2x2 F-Steckern ?


Mit einem ganz normalen "F-Stecker Anschlusskabel" die sie fertig bei uns im Shop in verschiedenen Längen finden oder einfach ein Kabel mit F-Steckern am Anfang und am Ende selbst anfertigen !

Eine Twin-Dose (4-Loch Dose) setzt man dann ein wenn man 2 Kabel vom Multischalter zu einem Anschlussplatz verlegt, viele machen das aber auch mit 2x "normalen" 3-Loch Dosen nebeneinander !
Und das "ebenfalls wieder mit 2x1 Koaxkabel und 2x2 F-Steckern" verstehe ich in ihrer Anfrage nicht !

jay99b hat geschrieben:Bei der AZbox und der Qbox werde ich mal abwarten, bis die beide rausgekommen sind und es erste Meinungen in den Foren gibt.


Das ist auch eine Idee !

jay99b hat geschrieben:Wie ist denn die Lieferzeit für die Wavefrontier Toroidal T90 Satanlage 4 Satelliten für 4 Teilnehmer komplett?


Ab Lager lieferbar ! Versand ca. 1-4 Tage.


Zuletzt als neu markiert von techno-com am 19. November 2010 15:06.
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zur Wavefrontier Satantenne“