ZDF: Einspeisung von HDTV-Angebot bei Kabel noch offen

Neues zum Thema HDTV und UHDTV (Ultra HD / 4k) - hochauflösendes Fernsehen (1080i / 1080p)
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18053
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

ZDF: Einspeisung von HDTV-Angebot bei Kabel noch offen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Juni 2009 17:00

ZDF: Einspeisung von HDTV-Angebot bei Kabelnetzbetreibern noch offen

[vo] Berlin - Ob alle Kabelgesellschaften das HDTV-Fernsehsignal des ZDF einspeisen, ist noch offen.

Das ZDF stelle die Bilder den Kabelnetzen jedenfalls zur Verfügung, betonte der ZDF-Produktionsdirektor Andreas Bereczky heute in Berlin. "Alles andere müssen die Kabelanbieter entscheiden".

Die Kosten für die technische Neuausrüstung des Senders halten sich laut Bereczky im erträglichen Rahmen, sagte er. Die für HDTV notwendigen Ü-Wagen, Kameras und Schaltzentren würden schrittweise im Rahmen der laufenden Investitionen erneuert, sagte Bereczky heute in Berlin. Der erste Ü-Wagen mit der neuen Technik würde ein 17 Jahre altes Fahrzeug ersetzen.

Von dem Vorstoß verspricht das ZDF einen Schub für das Fernsehen der Zukunft. Mit ausgewählten HDTV-Programmen zur Internationalen Funkausstellung (4. bis 9. September) und zu Weihnachten sollen die Zuschauer auf den Geschmack des neuen Formats gebracht werden.

Das ZDF stützt sich bei der Einführung der neuen Technik auf eine Empfehlung der Europäischen Rundfunkunion (EBU). Der Verband hatte sich für den Standard 720p/50 entschieden, der sich besonders für Bilder mit schnellen Bewegungen, etwa von Sportveranstaltungen, eignet.

Dabei werden pro Sekunde 50 Vollbilder mit jeweils 720 Zeilen übertragen. Nicht zutreffend sei das Argument, dass der von einigen Geräteherstellern angebotene Standard 1080i besser sei. Dabei werden pro Sekunde 50 Halbbilder mit jeweils nur 540 Zeilen übertragen. Dieses Format eigene sich eher für Standbilder, sagte Bereczky. (dpa)


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 19.6.09


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „HDTV- News“