ZDF-Kulturkanal startet vermutlich noch 2010

Wer weiss Neues am Satellitenhimmel ?
Welches Programm ist neu und wo findet man es ?
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

ZDF-Kulturkanal startet vermutlich noch 2010

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Januar 2011 08:23

Mainz - Der neue Kulturkanal des ZDF soll offenbar bereits im Oktober 2010 an den Start gehen. Auch erste Details zum Programm sind bekannt geworden.

Laut DIGITAL FERNSEHEN vorliegenden Informationen aus senderinternen Quellen fasst das ZDF als Starttermin für das digitale Spartenprogramm den 10. Oktober 2010 ins Auge. Zudem sind Programminhalte in Anlehnung an den ZDF-Musikkanal der 1980er Jahre geplant - darunter eine tägliche TV-Kultschiene von zwei Stunden am Nachmittag, in der unter anderem die bisherigen Reihen "ZDF-Hitparade" und "disco" chronologisch weitergeführt würden. Eine Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN zu diesem Thema läuft.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 02.08.2010, 16:00 Uhr, mg


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

ZDF dementiert vorzeitigen Kulturkanal-Start

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Januar 2011 08:32

Mainz - Das ZDF hat auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN Gerüchte um einen vorzeitigen Start des neuen Kulturkanals dementiert.

Ein Sprecher des Unternehmens widersprach den DIGITAL FERNSEHEN vorliegenden Insiderberichten aus ZDF-Redaktionskreisen, wonach der neue Kanal schon am 10.10.2010 starten würde.

Ebenso dementierte das ZDF, der neue Kanal würde in Anlehnung an den ZDF-Musikkanal der 1980er Jahre geplant. "Diese Informationen kann ich nicht bestätigen. Das Konzept für den Kanal wird derzeit entwickelt", sagte der Unternehmenssprecher. Somit scheint der ursprünglich angekündigte Starttermin, Anfang 2011, nach wie vor aktuell zu sein.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 03.08.2010, 08:56 Uhr, mg
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

ZDF macht aus Theater- einen Kulturkanal

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Januar 2011 08:34

Öffentlich-Rechtliche - Kinderkanal erweitert sein Angebot - Fernsehrat des öffentlich-rechtlichen Senders beschließt eine neue Selbstverpflichtungserklärung

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) baut sein Angebot in den kommenden Jahren maßgeblich um. Das erklärte Intendant Markus Schächter in der jüngsten Sitzung des ZDF-Fernsehrates. Der Theaterkanal wird zum 1. April 2011 in »ZDFkultur« umbenannt und soll künftig vermehrt junge Menschen ansprechen. Popkultur und Spiel sollen die Säulen des neuen Spartenkanals werden, dessen Etat von etwas mehr als acht Millionen Euro in diesem Jahr auf knapp 12,6 Millionen Euro aufgestockt wird. Das Geld soll in anderen Bereichen des Senders eingespart werden.

Schächter betonte, das Interesse an Kultur sei nach wie vor hoch, doch hätten sich die Sehgewohnheiten der Zuschauer verändert. Das ZDF wolle mit seinem neuen Kanal die bisherige Trennung von sogenannter Hochkultur und vermeintlich weniger anspruchsvoller Popkultur aufheben. Damit sollten für jüngere Zuschauer Zugangsbarrieren zu dem Spartenkanal abgebaut werden.

Popkultur hat laut Schächter in Deutschland bisher keine audiovisuelle Heimat. Diese Lücke wolle der neue Kanal schließen. Zum Kern von »ZDFkultur« gehörten auch künftig Theater und Oper in aufregenden, modernen Inszenierungen, Aufzeichnungen aus großen Konzerthäusern und von Popfestivals sowie Themenabende. Der Begriff des Spiels reiche künftig vom Theaterspiel bis zum Computerspiel.

Das Programm konzentriere sich auf die Zeit zwischen 18 Uhr und Mitternacht. Zwischen 18 Uhr und 20 Uhr gibt es Popmusik und Animationsfilme, ab 20.15 Uhr sind tägliche Themenabende geplant. Mit 48 Stunden Popmusik pro Woche biete »ZDFkultur« breiten Raum für alle Facetten von Pop und Rock bis hin zu Hip-Hop und Heavy Metal. Von 20 Uhr bis 20.15 Uhr gibt es den »Marker«, ein Popkulturformat mit wechselnden Moderatoren. Ein besonderes Erkennungszeichen des Spartenkanals sei die Wiedereinführung der Sendermoderation.

Am Kinderkanal Kika wird laut Schächter ebenfalls gearbeitet. Der Kanal, der sich bisher vor allem an Vorschulkindern und älteren Kindern orientierte, will in Zukunft verstärkt für Grundschulkinder Programm machen. In einem ersten Schritt sollen die Unterhaltungsangebote mit einem Schwerpunkt auf Comedy ausgebaut werden. Die neue Vorschulmarke »KiKANiNchen« soll 2011 mit weiteren Neuproduktionen gefüllt werden. Das Onlineangebot will Schächter ausbauen und Lernmaterialien zum Einsatz in pädagogischen Einrichtungen bereitstellen. In diesem Jahr sei der Marktanteil des Kinderkanals von 18,6 Prozent auf 18,9 Prozent gestiegen. Der Onlineauftritt des Kanals habe pro Monat bis zu 1,6 Millionen Besucher.

Im Mittelpunkt der Sitzung des ZDF-Fernsehrates stand eine neue Selbstverpflichtungserklärung für die Jahre 2011 und 2012. In diesen beiden Jahren wolle der Sender die Stärken des Mediums Fernsehen in seiner Programmarbeit herausstellen. Aktuelle Sondersendungen, Live-Angebote, bildstarke Ausdrucksformen und Hintergründe sollen dabei eine besondere Rolle spielen. Angebote im hochauflösenden HD-Format will das ZDF ausbauen.

Mit einer fortgesetzten Modernisierung seines Programms wolle der Sender die Resonanz beim jüngeren Publikum verbessern, sagte der Intendant vor der Presse. Cross-mediale Programmformen sowie Interaktion und die Kommunikation mit den Zuschauern sollten ausgebaut werden. Der vollständige Text der Erklärung ist unter http://www.unternehmen.zdf.de im Internet zu lesen.

Finanziell wirtschafte das ZDF hervorragend, sagte der Intendant abschließend. Im Geschäftsjahr 2009 sei ein Gesamtergebnis von 29,3 Millionen Euro erzielt worden, die der Rücklage zugeführt wurden. Dieses Ergebnis sei angesichts geringerer Einnahmen wegen der Konjunkturschwäche umso bemerkenswerter, so der Intendant.


Quelle: http://www.echo-online.de vom 23. Oktober 2010
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Satelliten- News (Sat-DX)“