2 Leitungen-> Unicable + SAT-IP

Fragen zu Unicable EN50494-/JESS EN50607-Einkabel LNB´s (z.B. Inverto/Dur-Line/Kathrein/GT-Sat) oder zum Technisat DisiCon System.
Akt. können mit Unicable-LNBs max. 1 Satelliten + max. 5-7 Tuner versorgt werden. Für größere Anlagen muss daher auf Unicable-/JESS-Multischalter zurückgegriffen werden, diese werden hier im Forum in einer extra Rubrik "Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsytstemen" weiter oben besprochen.
JESS-LNBs (dhello / dCSS) können mittlerweile bis 32 Tuner versorgen.
matwilde
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 12. August 2016 12:59
Danksagung erhalten: 1 Mal

2 Leitungen-> Unicable + SAT-IP

Ungelesener Beitragvon matwilde » 12. August 2016 13:29

Guten Tag,

Ich möchte eine bestehende Installation (Digitaler Twin-LNB, 2 Ableitungen) umrüsten umd mit der gleichen Anzahl Kabel (die bisher beide am "Panasonic DMR-BST820" angeschlossen sind) sowohl meinen bestehenden Anschluss am "Panasonic DMR-BST820" (Bluray Brenner/Twinreceiver) erhalten und zusätzlich am zweiten Kabel einen SAT-IP Server anzuschließen um von da in unser Kabelgebundenes GBit-Netzwerk einzuspeisen.

Bisher konnte ich in den vielen Produkten die für mich optimale Variante nicht finden.

Diese wäre:
1. entweder ein LNB mit 2 Unicable Ausgängen
2. oder ein ?-LNB mit? Verteiler/Multischalter ebenso wieder mit zwei Unicable Ausgängen
3. oder, falls nicht möglich, mit 1 Unicable + 2 Legacy Ausgängen (das würde aber bedeuten, dass ich ein drittes Kabel ziehen müsste :-( ).

Ziel wäre es, ohne neue Kabel und ohne Stromversorgung an der Antenne auszukommen.

Welche Komponenten sind für mein Scenarion sinnvoll?

Viele Grüße
Matthias Wilde
Zuletzt geändert von techno-com am 12. August 2016 14:10, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben in Rubrik für "Anfragen zu Unicable-LNBs"



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18244
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: 2 Leitungen-> Unicable + SAT-IP

Ungelesener Beitragvon techno-com » 12. August 2016 14:10

matwilde hat geschrieben:Guten Tag,

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :freunde

matwilde hat geschrieben:Bisher konnte ich in den vielen Produkten die für mich optimale Variante nicht finden.

Sie haben auch die falsch Rubrik hier im Forum gewählt für ihre Anfrage, da finden sie keine Einkabel-Versorgungs-Anlagen !
Rubrik für Sat-Einkabelsysteme (mit Multischalter)
Rubrik für Sat-Einkabel LNBs
Rubrik für Sat>IP Anfragen
Habe ihre Anfrage in die Rubrik für Einkabel-LNBs verschoben.

matwilde hat geschrieben:Diese wäre:
1. entweder ein LNB mit 2 Unicable Ausgängen
2. oder ein ?-LNB mit? Verteiler/Multischalter ebenso wieder mit zwei Unicable Ausgängen
3. oder, falls nicht möglich, mit 1 Unicable + 2 Legacy Ausgängen (das würde aber bedeuten, dass ich ein drittes Kabel ziehen müsste :-( ).

Ziel wäre es, ohne neue Kabel und ohne Stromversorgung an der Antenne auszukommen.

Welche Komponenten sind für mein Scenarion sinnvoll?

Siehe Beitrag unter Fusion Kabel & Sat zu Unicable (2-FMH)
Dort können sie ersehen wie man ein Kabel von einem Unicable-/JESS-LNB auch aufsplitten kann in mehrere Stränge und so mehrere Geräte dann auch versorgen kann.
Und dann einfach einen Sat>IP Router/Multischalter der das JESS-Protokoll (EN50607 - Was ist JESS (Jultec Enhanced Stacking System/DIN EN 50607)? ) beherrscht ... z.B. Geräte von Digital-Devices !
Digital Devices Max S8 TV PC-Karte, Quad/Octo DVB-S2, Full-Profile, HDTV mit Unicable-/JESS-Unterstützung
Digital Devices Octopus NET V2 S2/4 - SAT>IP Netzwerktuner (4x DVB-S2 Tuner + Twin-CI Unterstützung)
Digital Devices Octopus NET V2 S2 Max - SAT>IP Netzwerktuner (8x DVB-S2 Tuner + Twin-CI Unterstützung)
Digital Devices Octopus NET Rack - DVB>IP Netzwerktuner (DVB-C/C2 - DVB-T/T2 - DVB-S/S2) (steht auf "nicht lieferbar", habe aber noch eine davon hier ... allerdings fehlt der Adapter für den Einbau der DVB-S/S2 Karten direkt auf dem Slotblech von dem Teil das man diese in ein Slot-Blech vom PC intallieren müsste --- also ein PCI-Slot vom PC verwenden, dort anschrauben/anbringen).
Rubrik für Digital-Devices Anfragen
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

matwilde
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 12. August 2016 12:59
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 2 Leitungen-> Unicable + SAT-IP

Ungelesener Beitragvon matwilde » 15. August 2016 18:07

Danke für die schnelle Antwort.

Ich würde also meinen alten TWIN-LNB durch einen "Dur-Line UK 124 Unicable 2" ersetzen und direkt nach dem LNB einen 2-fach Verteiler "KATHREIN EBC10" anschließen. Die bestehenden 2 Kabel münden dann in einer bereits vorhandenen "4-Loch" Dose (2*SAT, Radio, TV). Von dort versorge ich einmal meinen Panasonic Receiver (nun im Unicable-Betrieb) und zusätzlich mit dem zweiten Ausgang einen "Digital Devices Octopus NET V2 S2/4", der 4 Sat Tuner entält. Die Anregungen zum Octopus haben mir gut gefallen, allerdings konnte ich in dem zugehörigen Handbuch keine Angaben zur "Verdrahtung" bei Unicable mit 4 Tunern finden. Reicht in diesem Fall der Anschluß 1 aus oder müssen die anderen Anschlüsse "durchgeschleift" werden, also 2 an 3 oder werden diese Anschlüsse im Unicable Betrieb "offen" gelassen?

Zur Verdeutlichung der geplante Aufbau als Bild in der Anlage.

Viele Grüße
Matthias Wilde
Dateianhänge
SAT-IP-Planung.png
Geplanter Aufbau

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18244
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: 2 Leitungen-> Unicable + SAT-IP

Ungelesener Beitragvon techno-com » 16. August 2016 07:42

Das würde ich anders machen importantnotice1

Ich würde oben gar keinen 2-fach Verteiler setzten, sondern nur ein Kabel direkt nach unten fahren wo jetzt die 4-Loch Antennendose montiert ist und erst DORT dann den diodenentkoppelten 2-fach Verteiler Kathrein EBC10 setzen von welchem aus dann die beiden Geräte versorgt werden.
In diesem Fall auch die 4-Loch Antennendose ganz raus lassen, also den Verteiler direkt an einer der kommenden Kabel anklemmen.

P.S. zur Klärung auch noch vorher wie die Digital-Devices NET V2 S2/4 mit ihren 4 Tunern (2 Tuner-Module) bei einer Einkabelversorgung (Unicable EN50494 bzw. JESS EN5607) verkabelt werden muss !! Benötigt diese nur ein Kabel (und loopt dann intern auf den 2. Tuner-Baustein weiter) oder benötigt jedes Tuner-Bauteil eine extra Versorgung ? Im letzteren Fall würde man dann da in ihrem Fall einen Kathrein EBC13 3-fach Verteiler benötigen (1x auf den BR-Rekorder und 2x auf die V2 S2/4).
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18244
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: 2 Leitungen-> Unicable + SAT-IP

Ungelesener Beitragvon techno-com » 17. August 2016 09:12

Vielen Dank für ihre Bestellung :thx

Zur Vollständigkeit in der Anlage ein Screenshot davon.

Aber gleich eine Frage, warum ein Kathrein EBC14 4-fach Verteiler ? Ich denke das der BR-Rekorder mit einer Zuleitung auskommt und der 2. Tuner intern durchverbunden (geloopt) wird - siehe dazu auch in der BDA und im Beitrag unter z.B. Panasonic DMR-BST700 Twinreceiver über ein Kabel versorgen hier im Forum.

Bei einem 4-fach Verteiler würden hier ggf. nur unnötige größere Signaldämpfung anfallen.

Ich warte mit dem Versand der Teile jetzt bis hier Antwort kommt, nicht das hier ggf. doch noch was geändert werden muss !?
Im Fall das sie sich für den Kathrein EBC13 3-fach Verteiler entscheiden sollten wäre dieser 2€ günstiger, da würde ich einfach ein paar Cabelcon-Stecker als Ausgleich der Lieferung beilegen (die kann man immer gebrauchen).
Falls sie aber den Kathrein EBC14 behalten wollen und da wirklich nur 3 Ausgänge dann erst belegt werden sollten, dann würde ein F-Endwiderstand DC-entkoppelt fehlen um diesen dann noch offenen Ausgang temporär abzuschließen.
Dateianhänge
Bestellung_User_matwilde.PNG
Bestellung User matwilde
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

matwilde
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 12. August 2016 12:59
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 2 Leitungen-> Unicable + SAT-IP

Ungelesener Beitragvon matwilde » 18. August 2016 12:53

Hallo Herr Uhde,

meine Bestellung war OK, da ich mich entschlossen habe, bei Einsatz eines Verteilers anstelle der Dose, auch gleich ein weiteres Kabel direkt zum Fernseher zu verwenden. Deshalb 4 Anschlüsse (2x SAT-IP, 1 x Bluray und 1x Fernseher. Also wären alle 4 Ausgänge belegt und ich benötige somit KEINEN Endwiderstand zum Abschluss.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18244
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: 2 Leitungen-> Unicable + SAT-IP

Ungelesener Beitragvon techno-com » 18. August 2016 12:58

Alles klar ... :1147

Hatte schon den EBC13 heute verpackt und das Paket fertig gemacht (eilt ein wenig, bin ja nächste Woche nicht da), jetzt aber das Paket noch umgepackt. Ging noch da die DHL-Abholung gerade eben erst vor der Haustür steht.
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

matwilde
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 12. August 2016 12:59
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 2 Leitungen-> Unicable + SAT-IP

Ungelesener Beitragvon matwilde » 18. August 2016 13:22

Perfekt. Dann wünsche ich Ihnen einen schönen erholsamen Urlaub.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor matwilde für den Beitrag:
techno-com (18. August 2016 13:27)
Bewertung: 33%

matwilde
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 12. August 2016 12:59
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 2 Leitungen-> Unicable + SAT-IP

Ungelesener Beitragvon matwilde » 25. August 2016 13:16

Nachtrag zur Installation:
    Der gelieferte Octopus NET hatte eine völlig veraltete Firmware wodurch es zunächst nicht möglich war die Bereiche für den Unicable LNB von Dur-Line zu setzen (nach Aktualisierung war dies möglich).
    Es reicht NICHT, pro Twin-Tuner ein "Unicable" zu verwenden, die Sat-Tuner benötigen an JEDEM Eingang ein Kabel. Somit reicht der o.g. Verteiler nicht und ich musste einen 6-fach Verteiler besorgen. Der Octopus NET S2/4 wird nun also mit 4 Kabeln vom Verteiler bedient!
    Um in meinem Netz sowohl im LAN wie im getrennten WLAN Netz zu empfangen, musste ich in meiner Firewall (ipfire.org) eine "Source NAT" -Regel für die Adresse des Octopus definieren, mit der Verbindungen aus dem WLAN ins LAN "übersetzt" werden.
    Nicht alle Geräte und Clients funktionieren mit dem Octopus: Mein Fernseher LG 47LA8609 ist offenbar zu langsam beim Netzwerkzugriff (zum Glück funktioniert der eingebaute SAT-Tuner über Unicable direkt) und zeigt nur Bruchstücke des Bildes (Mosaik) an. Für den Mac funktioniert VLC, unter Android verwende ich IPTV mit VLC


Zurück zu „Unicable- / Einkabel- LNB´s“