Panasonic DMR-BST700 Twinreceiver über ein Kabel versorgen

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Panasonic DMR-BST700 Twinreceiver über ein Kabel versorgen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. Oktober 2011 09:18

Kundenanfrage per Email ins Forum aufgenommen
-------------------------------------------------------

Sehr geehrte Damen und Herren,

Achtung, absolute Laienfrage !!!

Wir haben uns kürzlich den Panasonic Sat-Receiver DMR-BST700 angeschafft. Wunsch war, dass das Gerät ein Programm aufnehmen, während man ein anderes schauen kann. Jetzt wollte ich das Gerät entsprechend einstellen und bekomme von Panasonic die Alternativen Multischalter oder Einkabelmultischalter. Häh? Wir haben von digisat den Multischalter MS 5800: 4 Kabel gehen von der Sat-Anlage rein, 7 für verschiedene Räume wieder raus. Im Wohnzimmer demnach auch nur ein Kabel. Ist das damit bereits ein Einkabelmultischalter? Oder hätten 2 Kabel im Wohnzimmer enden müssen? Was können wir nun tun? Kann ich noch irgendeinen Schalter dazwischen setzen, damit das Ganze klappt? Und wenn ja, welchen und wie viel kostet er? Kann ich über Sie bestellen?

Fragen über Fragen ;-) Ich hoffe, Sie können wir folgen und helfen.

1000 Dank und freundliche Grüße,

Svenja F.


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Panasonic DMR-BST700 Twinreceiver über ein Kabel versorg

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. Oktober 2011 09:27

Emailanfrage hat geschrieben:Achtung, absolute Laienfrage !!!

Nein ! :1111 Absolut nicht ! Das ist eine ganz normale Frage die uns oft erreicht und uns auch den Grund gegeben hat diese ins Forum aufzunehmen um sie nicht immer wieder von vorne erklären zu müssen bzw. das sie bei Suchanfragen über Google auch so gefunden werden kann.

Emailanfrage hat geschrieben:Wir haben uns kürzlich den Panasonic Sat-Receiver DMR-BST700 angeschafft.

Wow..... Blue-ray Brenner eingebaut.... Preis weit über 500€ !
Und dann nur ein HDTV-Twin-Satreceiver mit 320GB Festplatte..... CI+ eingebaut, nicht immer die beste Wahl..... das kann nur ein Gerät gekauft im großen Elektromarkt sein ? Oder ?
Es entbehrt hier einfach einer guten Beratung das jemand so ein Gerät verkauft bekommt, vor allem zu solch einem Preis !
Einen super guten Satreceiver mit 1500GB Festplatte bekommen man für <500€, dazu könnte man dann einen Blue-ray Player extra für ca. 100-200€ extra stellen.... dann natürlich 2 Geräte, hat aber auch den Vorteil das nur ein Gerät defekt ist und zur Rep. muss wenn einmal was ist !

Emailanfrage hat geschrieben:Wunsch war, dass das Gerät ein Programm aufnehmen, während man ein anderes schauen kann.

Ein Gerät das so etwas kann ist dann ein "Twin-Receiver" = 2 Empfangs-Tuner im Gerät eingebaut.

Emailanfrage hat geschrieben:Jetzt wollte ich das Gerät entsprechend einstellen und bekomme von Panasonic die Alternativen Multischalter oder Einkabelmultischalter. Häh?

Emailanfrage hat geschrieben:Oder hätten 2 Kabel im Wohnzimmer enden müssen?

Emailanfrage hat geschrieben:Was können wir nun tun? Kann ich noch irgendeinen Schalter dazwischen setzen, damit das Ganze klappt? Und wenn ja, welchen und wie viel kostet er? Kann ich über Sie bestellen?

Sie haben 2 verschiedene Möglichkeiten einen Receiver mit Twin-Tuner anzufahren/anzuschließen:
1. das Gerät mit 2 Kabel direkt vom LNB bzw. vom Multischalter her zu versorgen/anzufahren. So etwas muss natürlich von Anfang an geplant gewesen sein bzw. müssten Leerrohre verlegt sein die es nachträglich noch zulassen würden ein 2. Kabel nach zu verlegen.
"Fiktiv" könnte man hier auch ein "Stacker-Destacker-System" einsetzen. Dieses System macht es über einen Frequenzversatz möglich mit nur einem Kabel einen Twin-Receiver voll zu versorgen.
2. man kann über das eine Kabel den Twin-Receiver per "Unicable" (auch genannt "Einkabel" / "EN50494" / "SCR" / "CSS") versorgen. Hier gibt es sehr sehr viele verschiedene Syteme, für fast jedes Einsatzgebiet einen anderen Schalter.
Für ihren Einsatz wäre das System "Dur-Line UCP3" die richtige Wahl, außer wenn sie jetzt schon sagen können das sie später ggf. noch einen 2. Strang der 7 bei ihnen mit Twin versorgen möchten.
"Unicable" geht auch nur bei Geräten die auch "unicable-tauglich" sind, ist aber ihr Gerät nach der orig. Beschreibung auf der Panasonic-Homepage.

Emailanfrage hat geschrieben:Wir haben von digisat den Multischalter MS 5800: 4 Kabel gehen von der Sat-Anlage rein, 7 für verschiedene Räume wieder raus. Im Wohnzimmer demnach auch nur ein Kabel.

Emailanfrage hat geschrieben:Ist das damit bereits ein Einkabelmultischalter?

Sie haben aktuell damit nur einen ganz normalen Standard-Multischalter der an jedem seiner Ausgänge max. einen Receiver/Tuner (Single-Receiver) versorgen kann.
Ein Ausgang wäre noch frei bei Verwendung des Stacker-Destacker-Systems.... der UCP3 würde 2 weitere freie Ausgänge benötigen, d.h. sie müssten einen Anschluss der jetzt angeschlossen ist abschließen.

Emailanfrage hat geschrieben:Fragen über Fragen ;-) Ich hoffe, Sie können wir folgen und helfen.

In ihrem Fall ist es ganz einfach möglich.....
Johansson Stacker Destacker Shop-Link: https://www.satshop-heilbronn.de/Stacke ... erstaerker
Dur-Line UCP3 Shop-Link: https://www.satshop-heilbronn.de/Dur-Li ... inreceiver
größere Systeme, sogar ganz ohne eine benötigte Stromversorgung (receiver-gespeisst !): https://www.satshop-heilbronn.de/Unicab ... ergespeist


Rein Informativ, bitte lesen sie sich mal diesen Beitrag noch durch: Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich
Eine DIN-Vorschrift die leider viel zu wenig Beachtung findet ! Gefährdet einen Versicherungsschutz, von den anderen Gefahren ganz abgesehen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Over
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 23. Mai 2012 18:34

Re: Panasonic DMR-BST700 Twinreceiver über ein Kabel versorg

Ungelesener Beitragvon Over » 23. Mai 2012 19:08

Hallo,

ich habe im Wohnzimmer auch nur eine Leitung, allerdings wollte ich mittels SAT-Verteiler (Schwaiger FLS 512) beide Tuner des Receivers versorgen.

Grund (Ich will nicht zwei Programme gleichzeitig benutzen, das heißt aufnehmen und ansehen):
Ich will nur mit der Programmierung von verschiedenen Sendungen über den internen Programmguide aufnehmen. Wenn ich allerdings zwei Sendungen hintereinander aufnehme schaltet der Receiver von IN1 auf IN2 um, warum auch immer.
Da nur IN 1 belegt war, war dementsprechend die zweite Sendung schwarz, aufgrund des umschaltens des Receiver auf IN 2.

Deswegen wollte ich das gleiche Signal mit dem Verteiler zweimal in den Receiver schicken.


Sind alle Kabel angeschlossen, zeigt der Receiver bei ARD und ZDF "kein Signal" an. Die anderen Programme funktionieren.

Kann mir jemand sagen, warum das so ist oder was ich machen kann?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Panasonic DMR-BST700 Twinreceiver über ein Kabel versorg

Ungelesener Beitragvon techno-com » 24. Mai 2012 11:31

Mit einem Verteiler vor dem Gerät kann man keine 2 vollwertige Versorgungen für das Gerät herstellen, das ginge nur über die bei Panasonic genannte Funktion "Router" ! Das ist eine Umschreibung bei denen für "Unicable" !

In ihrem Fall müssen sie mal in die Bedienungsanleitung schauen, dort sehen sie wie sie das Gerät anschliesen müssen für die "1 Kabel Versorgung" (in Bild Nr. 1 Variante "C").
Dateianhänge
PanasonicDMR-BST700_AnleitungSeite14.PNG
PanasonicDMR-BST700_AnleitungSeite14
PanasonicDMR-BST700_AnleitungSeite22.PNG
PanasonicDMR-BST700_AnleitungSeite22
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Over
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 23. Mai 2012 18:34

Re: Panasonic DMR-BST700 Twinreceiver über ein Kabel versorg

Ungelesener Beitragvon Over » 30. Mai 2012 17:03

Danke für die Antwort.
Aber wenn ich den Receiver so anschließe wie in der Bedienungsanleitung, d.h. nur bei IN1, dann Schaltet er bei der programmierten Aufnahme zweier hintereinander folgenden Sendungen auf den anderen Kanal um und will die zweite Sendung auf Kanal 2 aufnehmen.

Ich müsste ihm irgendwie sagen, dass nur das erste Kabel belegt ist...aber wie???

Over
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 23. Mai 2012 18:34

Re: Panasonic DMR-BST700 Twinreceiver über ein Kabel versorg

Ungelesener Beitragvon Over » 30. Mai 2012 17:06

sorry, hat mir die Bilder bis gerade nicht angezeigt.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Panasonic DMR-BST700 Twinreceiver über ein Kabel versorg

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. Mai 2012 17:08

Over hat geschrieben:sorry, hat mir die Bilder bis gerade nicht angezeigt.

Auch die in der Bedienungsanleitung zu Hause nicht ? :1128

Hat der Nachtrag zu bedeuten das es jetzt geklärt ist wo das eingestellt werden muss ?

P.S. Bilder/Anhänge werden nach einer Umstellung hier im Forum erst angezeigt wenn ein User im Forum angemeldet und auch eingeloggt ist ! Bis dahin (also nicht eingeloggt) wird nur angezeigt das Bilder vorhanden sind und das diese nur nach Anmeldung/einloggen zu sehen sind.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Over
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 23. Mai 2012 18:34

Re: Panasonic DMR-BST700 Twinreceiver über ein Kabel versorg

Ungelesener Beitragvon Over » 12. Juni 2012 22:57

Hallo nochmal,

habe jetzt soweit alles verkabelt mit dem T-Stück und funktioniert.

Jedoch zeigt der Receiver beim Durchschalten bzw. irgendwann bei einer Programmanwahl per TV Guide die Meldung "kein Signal" an.
Danach zeigt er auch kein Bild mehr an, wenn auf einen Sender geschalten wird der vorher gegangen ist. Die einzige Lösung ist das Ausschalten und wieder Einschalten des Receivers.

Kann mir da jemand helfen?
Ich hoffe diese Schilderung hat jemand verstanden.


Vielen Dank im voraus.


Dennis

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Panasonic DMR-BST700 Twinreceiver über ein Kabel versorg

Ungelesener Beitragvon techno-com » 13. Juni 2012 07:48

Over hat geschrieben:habe jetzt soweit alles verkabelt mit dem T-Stück und funktioniert.

Ich kann in der oben verlinkten Anleitung und auch auf den oben eingestellten Bildern aus der Anleitung nichts erkennen das dort etwas steht von "T-Stück", dort ist nur ein Kabel ins Gerät angezeichnet und erklärt was im Antennenmenu dann entsprechend einzustellen ist !
Bitte einfach noch einmal oben die Bilder anschauen, das kann man darauf echt auf einen Blick recht gut ersehen.

1 Kabel für einen Twin-Receiver bedeutet auch das man zu einer laufenden Aufnahme parallel nicht alles anschauen kann, mehr dazu unter Twin-/Triple-Receiver Versorgung / gleichzeitige Aufnahmen (das nur vorab zur Info !).


Und wenn alle Stricke reißen einfach mal bei Panasonic anrufen, hier der direkte Link auf die Panasonic-Homepage im Web mit den Kontaktangaben.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“