Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
Benutzeravatar
CGN
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 29. März 2018 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon CGN » 13. April 2018 12:57

Doch noch einmal Frage zu den Antennendosen. Ist der Pegel nicht vielleicht zu hoch?

Grob gerechnet bei 1200 Mhz (untere Frequenz von JESS/Unicable):

Ausgangspegel am Jultec-Schalter: 93 dBµV
Kathrein Verteiler EBC110: -6 db
PA-Schiene: -1 dB
10-25 m Kabel: -2 dB bis -5 dB
JAD307TRS: -7 dB
Anschlusskabel: -1 dB

Resultat: Pegel am Receiver: 73 dB bis 76 dB

Eventuell leicht anders bei den Dosen ohne Kathrein-Verteiler; dafür gibt es dort dann jeweils noch eine Durchgangsdose mit 2 dB Dämpfungen und etwas längere Kabelwege.

Maximalpegel sind wohl 77 dB, und der optimale maximale Pegel bei DVB-S sind 65 dBµV und bei DVB-S2 73 dBµV (wobei ich mich frage, ob die 65 dBµV für DVB-S auch für einen DVB-S2-fähigen Receiver gelten).

Sollte ich Enddosen mit höherer Dämpfung nehmen, und einen Endwiderstand einbauen, um sicher knapp unter 73 dBµV zu kommen?



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon techno-com » 13. April 2018 13:05

Nein, das ist alles im absolut grünen Bereich ....

Der DIN-Pegelbereich 47-77dbµV) gilt eigentich auch nur bei der 3-Träger Variante ("Legacy") und für die Einkabel-Technik gibt es eine solche Vorgabe eigentlich gar nicht, die ist da viel verträglicher auch gegenüber Überpegeln (vor allem Jultec-Schalter ...).
Der optimale Pegel wäre auch dort bei Legacy dann 50-70dbµV. Mit dem Receiver-Typ hat das auch nichts zu tun, sondern nur mit der "Art der Ausstrahlung" (DVB-S/DVB-S2).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
CGN
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 29. März 2018 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon CGN » 14. April 2018 00:08

Ist bestellt (mit noch ein paar zusätzlichen Artikeln für den Potenzialausgleich und die Erdung - möchte zwar die Blitzfangstange, aber bis die installiert ist zumindest den gleichen Schutz wie bisher (geerdeter Mast mit 16 mm²-Kabel))!

Ware bitte nicht vor dem 30.4. losschicken, da ich bis dann unterwegs bin und das Paket gerne selber entgegennehmen möchte.

Vielen Dank für die gute Beratung!

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon techno-com » 16. April 2018 11:12

CGN hat geschrieben:Ist bestellt (mit noch ein paar zusätzlichen Artikeln für den Potenzialausgleich und die Erdung - möchte zwar die Blitzfangstange, aber bis die installiert ist zumindest den gleichen Schutz wie bisher (geerdeter Mast mit 16 mm²-Kabel))!

Vielen Dank für ihre Bestellung :thx

Für die Vollständigkeit vom Beitrag hier ein Screenshot davon:
Bestellung_User_CGN.JPG
Bestellung_User_CGN


CGN hat geschrieben:Ware bitte nicht vor dem 30.4. losschicken, da ich bis dann unterwegs bin und das Paket gerne selber entgegennehmen möchte.

:1147

CGN hat geschrieben:Vielen Dank für die gute Beratung!

Wünsche dann mal gutenempfang
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon techno-com » 17. April 2018 15:34

CGN hat geschrieben:Ware bitte nicht vor dem 30.4. losschicken, da ich bis dann unterwegs bin und das Paket gerne selber entgegennehmen möchte.

Ich habe heute alles fertig gemacht, incl. der Receiver-Programmierung fix und fertig :1111

Ich werde mal schauen ob ich die DHL-Option mit einem bestimmten Zustelltag nutzen kann, also Zustellung dann zum 1.5.18.... das Zeug steht jetzt massiv im Weg hier rum da es doch 4 Pakete wurden (1x Sparrenhalter extra, 1x Reflektor extra, 1x Antennen-Montagezubehör mit ein paar Kabeln drin und 1x der komplette Rest mit Lochblech-Aufbau, Receiver und Zubehör).

Wäre alternativ auch eine andere Lieferadresse ggf. möglich ?
Aber kein Stress, ihre Vorauskasse ist eh noch nicht eingetroffen und einen Platz zum lagern finde ich auch immer irgendwo :1137
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
CGN
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 29. März 2018 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon CGN » 17. April 2018 15:43

Super, und vielen Dank! Sorry, dass die Pakete im Weg stehen. 1.5. ist aber ein Feiertag, daher besser für den 2.5. terminieren, falls das geht. Wird das mit DHL Spedition oder "normalem" DHL-Paket verschickt?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon techno-com » 17. April 2018 15:50

CGN hat geschrieben:Super, und vielen Dank!

:1147

CGN hat geschrieben:Sorry, dass die Pakete im Weg stehen.

Finde schon wie zuvor gesagt einen Platz :1128

CGN hat geschrieben:1.5. ist aber ein Feiertag, daher besser für den 2.5. terminieren, falls das geht.

Klar... mit den Feiertagen habe ich es nicht so :1118 2.5. dann natürlich ....

CGN hat geschrieben:Wird das mit DHL Spedition oder "normalem" DHL-Paket verschickt?

Sind 4 ganz normale Pakete für DHL-Paket, per Spedition wäre alles auf eine Palette gegangen .... aber das wäre unnötig aufwendig, vor allem mit der Zustellung !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon techno-com » 18. April 2018 12:01

So, ich habe das gelöst :1137

Habe alles heute versendet, aber mit der DHL-Wunschtag-Zustellung .... Auslieferung an sie wurde auf den 2.5.18 avisiert.
Habe extra vorab mit meinen Kundenberater gesprochen, das sollte alles so einwandfrei ablaufen nach seiner Aussage coolthumb

Also nicht wundern wenn vorhin schon diverse Versand-Benachrichtigungen bei ihnen per Email eingetroffen sind.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
CGN
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 29. März 2018 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon CGN » 18. April 2018 14:28

Super, vielen Dank. Habe gerade die Überweisung gemacht, müsste morgen bei Ihnen sein, da erst um 15:00 Annahmeschluss ist. Bei meinem DHL-Konto wird auch angezeigt, dass die Lieferung am 2.5. erfolgen soll. Gehen wir davon aus, dass es klappt. Habe schon einmal so eine Wunschtag-Zustellung gemacht, dann aber nur um einen Tag später gelegt.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. April 2018 09:54

CGN hat geschrieben:Super, vielen Dank.

:1147

CGN hat geschrieben:Bei meinem DHL-Konto wird auch angezeigt, dass die Lieferung am 2.5. erfolgen soll. Gehen wir davon aus, dass es klappt.

Gut, warten wir ab ! Schau mir das nachher auch mal im Tracking an, ist für mich auch neu gewesen :1131

CGN hat geschrieben:Habe schon einmal so eine Wunschtag-Zustellung gemacht, dann aber nur um einen Tag später gelegt.

Das ist dann aber eher eine "Express-Sendung" und wäre viel teurer wenn man das von einem Tag auf den anderen terminiert :1112
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
CGN
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 29. März 2018 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon CGN » 19. April 2018 11:18

techno-com hat geschrieben:Das ist dann aber eher eine "Express-Sendung" und wäre viel teurer wenn man das von einem Tag auf den anderen terminiert

Ich meinte, dass ich eine normale Zustellung um einen Tag verschoben hatte. Prinzipiell kann ich bei vielen Paketen einen Wunschtag auswählen; es geht aber glaube ich nicht immer.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. April 2018 11:52

Was sie da aber mit meinen ist ein Paket das sie erhalten und nicht versenden, oder ?
Bei jeder Paketankündigung von DHL (aber auch bei DPD, UPS ...) kann ich das auch machen, wenn ich also mal weiß das ich am Zustellungstag nicht da bin das um einen Tag verschieben. Geht aber nur dann wenn das Paket noch nicht "in Zustellung" ist, also noch nicht im Auto das es ausliefert.

Ich habe ja aber als Versender schon den Wunsch-Tag eingetragen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
CGN
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 29. März 2018 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon CGN » 19. April 2018 11:55

Ja, genau. Wird in meinem Konto aber gleich dargestellt. Könnte das Datum, welches Sie eingestellt haben, auch noch einmal ändern. Mache ich natürlich nicht.

Benutzeravatar
CGN
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 29. März 2018 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon CGN » 1. Mai 2018 20:57

Hallo,

ich bin gerade dabei, die Jultec-JAD-Antennendosen einzubauen (mit irgendetwas muss man ja anfangen...) Kein Problem bisher bei den meisten Dosen, aber ich frage mich nun, wie ich das Mini-Coax-Kabel anschließen soll (das habe ich ja an vier Dosen): Schirm umschlagen oder nicht umschlagen? Bei Jultec gibt es keine Anleitung zu den Antennendosen, aber auf der Seite von Axing habe ich folgende Erklärung gefunden:

mini-coax-kabel-antennendose.png

Die Axing-Dosen sehen sehr ähnlich aufgebaut aus wie die von Jultec und nutzen auch die gleichen Abmessungen am Koaxkabel (8 mm Innenleiter, 13 mm Außenleiter abisoliert). Würden Sie empfehlen, dem Vorschlag von Axing zu folgen und auch bei den Jultec-Dosen bei einem Mini-Coax-Kabel das Geflecht umzuschlagen?

Danke!

PS: Ich hatte gestern ja schon eine E-Mail geschrieben wegen der fehlenden Kleinteile und dem Receiver. Ich erwarte aber am Feiertag keine Antwort!

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Mai 2018 11:16

CGN hat geschrieben:Hallo,

Hallo zurück :freunde

CGN hat geschrieben:Bei Jultec gibt es keine Anleitung zu den Antennendosen, aber auf der Seite von Axing habe ich folgende Erklärung gefunden:

mini-coax-kabel-antennendose.png

Grundsätzlich werden alle Koaxkabel unabhängig vom Durchmesser/Aufbau gleich abisoliert und angeschlossen. Machen sie das genau wie dort in der Anleitung.
Steht aber auch auf den Dosen drauf gedruckt wie es geht, da ist nichts nach hinten umgelegt.
Jultec_JAD310TRS_Koaxkabel-Abisolieren.png
Jultec JAD310TRS Koaxkabel abisolieren
Jultec_JAD310TRS_Koaxkabel-Abisolieren.png (271.53 KiB) 144 mal betrachtet


CGN hat geschrieben:Die Axing-Dosen sehen sehr ähnlich aufgebaut aus wie die von Jultec ....

Entwickelt von Jultec, gebaut von Axing :1128 ?
Die Jultec-Antennendosen haben nur andere wohl bessere Filter eingebaut wie ich das mal gehört habe, unbestätigte Aussage aber.
Gibt es noch von anderen "Herstellern" die diese Dosen einkaufen und dann ihren Namen drauf drucken/drucken lassen.
Fuba_EAD500DC.jpeg
Fuba_EAD 500 DC
Fuba_EAD500DC.jpeg (6.81 KiB) 144 mal betrachtet


CGN hat geschrieben:PS: Ich hatte gestern ja schon eine E-Mail geschrieben wegen der fehlenden Kleinteile und dem Receiver. Ich erwarte aber am Feiertag keine Antwort!

Da habe ich ein Problem ... :1113
Ich weiß das ich diese Email vom Handy aus gelesen habe, aber da wird sie irgendwo auf dem Weg dann ins Geschäfts-PC-Outlook verlorgen gegangen sein. Sorry.
Ich weiß noch 3 Sachen:
1. Zustellung zum Wunsch-Termin hat nicht geklappt ... das liegt aber ggf. daran das sie manuell die Zustellung verschoben hatten über das DHL-Portal
2. das die Lieferung mit dem Dachsparrenhalter nicht ankam - das konnte ich per Telefon soeben mit DHL lösen und das Paket wird morgen in der Zustellung bei ihnen sein (da bin ich mal auf den jetzt dann folgenden Paket-Status von DHL gespannt was ihnen dazu wieder einfällt an Einträgen)
3. das die Ultimo 4k nur mit Twin-Tuner geliefert wurde - das war mein Fehler, aber ein "guter" :1114 Es bringt nichts die Box mit 2x Twin-Tuner auszustatten da nur ein Tuner schon die vollen 8 UBs verarbeiten kann... das wären nur unnötige Mehr-Ausgaben gewesen ! Ich werde das zu viel hier bezahlte zurück erstatten bzw. sie erhalten eine Gutschrift über die 60€ die da zu viel bezahlt wurden.

Bitte sie mir die Email noch einmal zu senden, da war noch irgendwas was fehlte an Steckern glaube ich .... da bitte auch einfach mir mitteilen wie das mit den 60€ gemacht werden soll, also direkte Gutschrift zurück oder wenn sie ggf. noch etwas benötigen sollten einfach das per Gutschrift für die nächste Bestellung hinterlegen das es direkt dann bei der Bestellung verrechnet werden kann.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
CGN
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 29. März 2018 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon CGN » 2. Mai 2018 13:26

techno-com hat geschrieben:Grundsätzlich werden alle Koaxkabel unabhängig vom Durchmesser/Aufbau gleich abisoliert und angeschlossen. Machen sie das genau wie dort in der Anleitung.
Steht aber auch auf den Dosen drauf gedruckt wie es geht, da ist nichts nach hinten umgelegt.

OK, danke, mache ich dann so. Sind ja auch nur knapp unter 4 mm. Bei den Axing-Dosen steht es eben in der Anleitung für Mini-Koax-Kabel (aufgedruckt ist aber auch nur für die normalen Kabel).

techno-com hat geschrieben:Ich weiß das ich diese Email vom Handy aus gelesen habe, aber da wird sie irgendwo auf dem Weg dann ins Geschäfts-PC-Outlook verlorgen gegangen sein. Sorry.

Kein Problem, ich leite Ihnen die E-Mail noch einmal weiter, aber hier noch schon einmal die Antworten:

techno-com hat geschrieben:1. Zustellung zum Wunsch-Termin hat nicht geklappt ... das liegt aber ggf. daran das sie manuell die Zustellung verschoben hatten über das DHL-Portal

Denke nicht, dass es an mir lag, ich habe den Termin erst verschoben, als ich von DHL die E-Mail erhalten habe, dass es mit dem Wunschtermin nicht klappt, und das Paket daher gleich am nächsten Tag zugestellt werden sollte. Meine Vermutung ist, dass nicht länger als eine Woche zwischengelagert wird (auch wenn es komisch ist, dass Sie das so beauftragen konnten).

techno-com hat geschrieben:2. das die Lieferung mit dem Dachsparrenhalter nicht ankam - das konnte ich per Telefon soeben mit DHL lösen und das Paket wird morgen in der Zustellung bei ihnen sein (da bin ich mal auf den jetzt dann folgenden Paket-Status von DHL gespannt was ihnen dazu wieder einfällt an Einträgen)

Danke! Am Montag in der Früh kommt der Dachdecker, hoffen wir also tatsächlich auf morgen.

techno-com hat geschrieben:3. das die Ultimo 4k nur mit Twin-Tuner geliefert wurde - das war mein Fehler, aber ein "guter" :1114 Es bringt nichts die Box mit 2x Twin-Tuner auszustatten da nur ein Tuner schon die vollen 8 UBs verarbeiten kann... das wären nur unnötige Mehr-Ausgaben gewesen !

Bringt schon etwas, da ich ja zwei Zuleitungen in das Wohnzimmer habe. Ist zwar etwas Luxus, aber wenn schon, denn schon. Ich denke, das einfachste wäre, wenn Sie mir den fehlenden FBC-DVB-S2-Tuner zuschicken würden, ich kann ihn dann ja einstecken.

techno-com hat geschrieben:Bitte sie mir die Email noch einmal zu senden, da war noch irgendwas was fehlte an Steckern glaube ich ....

Genau, der F-Stecker-Verbinder hat gefehlt, und acht Cabelcon Self-Install 4.9-Stecker (es waren nur 10 der 18 Stecker im Paket). Können Sie mir die noch zusenden? Am besten so, dass sie spätestens am Samstag bei mir sind, da ich die Stecker für die Installation unter Dach benötige (Verlängerung der bestehenden Kabel).

Danke schon einmal!

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Mai 2018 13:46

OK, dann ist mir jetzt (auch nach der Email noch einmal) jetzt alles klar und ich habe schon alles verpackt, geht heute dirket jetzt gleich mit der DHL-Abholung raus ...

Sorry für diese vergessenen Sachen :1113 :1124
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
CGN
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 29. März 2018 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon CGN » 2. Mai 2018 22:09

Danke, kein Problem! Kurze Frage: Habe die Dosen schon größtenteils eingebaut. Wollte jetzt einmal mit dem bestehenden Quad-LNB versuchen, ob es funktioniert (den Jultec-Schalter umgehe ich natürlich und schließe im Keller Kabel vom Dach und vom Wohnzimmer einfach zusammen). Es funktioniert aber nicht. Lassen die JAD-Dosen vielleicht nicht die Spannungsversorgung für das Quad-LNB durch? Oder muss ich auf Fehlersuche gehen nach Kurzschlüssen oder falsch beschrifteten Kabeln?

Die 4.9er Self-Install-Stecker scheinen auch nicht gut auf die bestehenden Kabel zu passen, sie bleiben etwas locker. Muss hier noch etwas experimentieren.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. Mai 2018 10:28

Hallo zurück :freunde

CGN hat geschrieben:Danke, kein Problem!

:1111

CGN hat geschrieben:Lassen die JAD-Dosen vielleicht nicht die Spannungsversorgung für das Quad-LNB durch?

Doch, das wird ja bei Unicable/JESS so auch benötigt ......

CGN hat geschrieben:Oder muss ich auf Fehlersuche gehen nach Kurzschlüssen oder falsch beschrifteten Kabeln?

Steckermontage, Dosenmontage (Kabelanschluss + Ein-/Ausgangs-Zuordnung) kontrollieren ... da muss das Problem liegen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
CGN
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 29. März 2018 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alle Komponenten ersetzen (EFH) - JESS, terrestrisch, Ethernet over Coax

Ungelesener Beitragvon CGN » 3. Mai 2018 15:47

Danke. Habe den Fehler gefunden, war ein Kurzschluss vom Mini-Koax-Kabel in der Dose. Das Kabel ist einfach sehr dünn, und eine Ader vom Außenleiter wurde zu stark nach innen gedrückt. Habe jetzt wie oben in der Erklärung von Axing für dünne Kabel abisoliert (14 mm abisolieren, das Geflecht des Außenleiters umklappen und dann den Innenleiter auf 8 mm kürzen). Das scheint mir gut zu funktionieren bei diesem dünnen Kabel.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“