Anleitung Sky Settingsliste einspielen in Reelbox

Das Forum für die Geräte von Reel- Multimedia.
+1 Beitrag =>
+1 Sat-Shop Heilbronn =>
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 14111
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 173 Mal
Danksagung erhalten: 322 Mal
Kontaktdaten:

Anleitung Sky Settingsliste einspielen in Reelbox

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. Juli 2009 16:21

Der Pay TV-Anbieter Premiere firmiert um: Ab Samstag, den 04.07.2009, wird der Sendebetrieb unter der neuen Bezeichnung SKY weitergefuehrt.

Viele der alten Premiere-Sender werden umbenannt, einige Angebote fallen weg, neue Kanaele treten an deren Stelle. Im Zuge der Umstellungen des Programmangebotes werden auch zahlreiche Frequenzen und weitere Senderparameter veraendert.

Neue HDTV-Angebote fuer Satelliten-Kunden machen SKY fuer ReelBox-Nutzer besonders interessant. Statt Premiere HD und Discovery HD werden nun gleich sieben HDTV-Sender ausgestrahlt: SKY Sport HD, SKY Cinema HD, Discovery HD, NatGeo HD, History HD, Disney Cinemagic HD und Europsport HD.

Damit Sie als bisheriger Abonnent des Premiere Satelliten-Programms auch die SKY-Sender mit der ReelBox nutzen koennen, fuehren Sie bitte ab Samstag, den 04.07.2009, einen Kanalsuchlauf durch.

Um unseren Kunden den Umstieg zu erleichtern, werden wir im Laufe des Samstags ein Update mit der dann aktuellen Kanalliste fuer SKY anbieten. Selbstverstaendlich werden die neuen Sender, wie gewohnt, sinnvoll vorsortiert und in Bouquets zusammengefasst, angeboten.

Fuer das Online-Update der DVB-S-Kanalliste muss die ReelBox Avantgarde mit dem Internet verbunden sein. Ein Online-Update koennen Sie auf der ReelBox wie folgt ausfuehren:

Oeffnen Sie auf der ReelBox das Menue fuer Online-Updates: Setup / Installation / Softwareupdate Druecken Sie OK, um das Online-Update zu starten. Nach Abschluss des Online-Updates folgen Sie bitte den Anweisungen am Bildschirm, um die ReelBox neuzustarten.

Nach erfolgtem Neustart oeffnen Sie bitte das Menü fuer die Kanallistenauswahl: Setup / Empfangseinstellungen / Kanallisten Hier waehlen Sie bitte das gewuenschte Land und Druecken OK, um die neue Kanalliste zu laden.

Anschliessend wird das im Hintergrund laufende Programm fuer einige Sekunden unterbrochen, um die neue Kanalliste zu aktivieren. Druecken Sie Exit, um das Menue fuer die Kanallistenauswahl zu schliessen.

Info: Fuer Kunden, die Premiere via Digitalkabel empfangen haben, werden wir in Kuerze aktualisierte Kanallisten bereitstellen. Leider muss hier abgewartet werden, bis die diversen Kabelnetzprovider die Umstellung komplett abgeschlossen haben.


Mit freundlichen Gruessen,

Reel Multimedia Support

-------------------------------
Reel Multimedia Vertriebs GmbH
Feldmochinger Str. 36a
D-80992 Muenchen / Germany

Tel.: +49 (0) 89 / 319 088 -0
Fax.: +49 (0) 89 / 319 088 -28

http://www.reel-multimedia.com
Geschaeftsfuehrung: Suzana Bas
HRB-Nr. 136331, AG Muenchen - Steuer-Nr.: 827/18140 Ausfuehrliches Impressum auf http://www.reel-multimedia.com/rmm-germ ... essum.html

Geschaeftszeiten:
Montag - Freitag: von 09.30 bis 13.00 - von 13:30 bis 18:00 Uhr sowie
Samstags: von 11.00 bis 14.00 Uhr

Technische Hotline für Endverbraucher:
Montag - Freitag: von 10.00 bis 13.00 - von 13:30 bis 17:00 Uhr

Telefon: +49 (0) 180 - 50 88 111
(14ct./Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Preis aus Mobilfunknetzen oder aus anderen Festnetzen kann abweichen)


Quelle: Email von Reel-Multimedia vom 3.7.09


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Planung sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen.

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel 07131-6454383 (Fragen gehören ins Forum)

Wichtiger Hinweis: sicherheitsrelevante Installationen und Arbeiten an Blitzschutzanlagen/-systemen unterliegen dem Fachpersonal (zertifizierten Blitzschutz-Fachkräften). Die Erdungsanlage ist Teil der Elektroanlage - Installationen an dieser sind ausschließlich Elektro- oder Blitzschutzfachkräften vorbehalten, die gemäß NAV § 13 bei einem Verteilungsnetzbetreibers (VNB) eingetragen sein müssen.
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Zurück zu „Reelbox“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste