Anschluß Schwierigkeiten

Haben sie Fragen zu Wavefrontier T55 oder T90 Antennen oder benötigen sie Hilfe beim Aufbau/ der Montage oder der Zusammenstellung ?
do1bbb
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 12. August 2008 09:10

Anschluß Schwierigkeiten

Ungelesener Beitragvon do1bbb » 12. August 2008 09:16

Moinsen!!
:roll:
Ich habe eine Frage bezüglich der Anschlüsse an den CHESS 17/8.
Wir haben die Satanlage aufgebaut und erst nur eine LNB(Chess EditionII Digital KU-Band LNB, Modell 1004) angeschossen.

Wir wollten die Anlage erst einmal für Astra ausrichten, und später die anderen LNB, wenn Zeit vorhanden ist nachträglich anbauen und ausrichten.

Leider ist es mir nicht gelungen ein Signal zu bekommen.
Anlage wie folgt angeschloßen:

LNB

Kabel von H/L zum Multischalter Eingang SAT-System A H/L;

Kabel von H/H zum Multischalter Eingang SAT-System A H/H;

Kabel von V/H zum Multischalter Eingang SAT-System A V/H;

Kabel von V/L zum Multischalter Eingang SAT-System A V/L.

Habe dann am Receiver Ausgang Multischalter einen Receiver angeschloßen und leider kein Signal über 61 bekommen.

Funktioniert der Multischalter mit nur einer LNB oder müssen alle angeschlossen sein.


Mit freundlichen Grüßen

und wech



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 12. August 2008 10:26

Eine Hilfe bei der Verkabelung eines Quattro-LNBs mit dem Multischalter finden sie unter Verkabelungsplan Quattro-LNB´s an Multischalter , ihre Anschlüsse sollten aber so auch richtig sein !

Es reicht auch aus wenn sie nur ein LNB angeschlossen haben, das ist egal !

Wichtig ist aber auch das sie ihren Receiver im "Antennenmenu" richtig konfigurieren, also jedem SATELLITEN dort in der Liste den richtigen DiSEqC zuweissen. In ihrem Fall also dem Satelliten Astra den DiSEqC = 1 bzw. auch tlw. mit A gekennzeichnet. Nur dann kann der Receiver auch wissen an welchem Anschluss am Multischalter dieser Satellit angeschlossen ist ! Sonst kann er es nicht wissen. Mehr dazu entnehmen sie ggf. auch der Anleitung des Receivers.
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

do1bbb
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 12. August 2008 09:10

Ungelesener Beitragvon do1bbb » 13. August 2008 09:07

:D
Moinsen!!!
Vielen Dank für die schnelle Auskunft.
Habe die Einstellung vorgenomen und es hat sofort gefunzt.

Habe noch eine Frage!
Wenn wir noch zwei weitere LNB´s installieren und den Receiver einstellen; muß dann jedes mal umgeschaltet werden oder empfängt der Receiver alle Satteliten automatisch.

Wir haben einen Topfielt PVR 5000.

MfG
und wech

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 13. August 2008 10:10

Natürlich müssen sie nicht jedes mal alles neu einstellen, das ist eine einmalige Sache !

Sie müssen einfach jedem der angepeilten Satelliten im Antennenmenu zuteilen an welchem Anschluss die diesen am Multischalter angeschlossen haben, so z.B.

Astra 19.2 Grad = am Anschluss 1 des Multischalters = DiSEqC 1 bzw. A
Hotbird 13.0 Grad = am Anschluss 2 des Multischalters = DiSEqC 2 bzw. B
Sat 3 = am Anschluss 3 des Multischalters = DiSEqC 3 bzw. C
Sat 4 = am Anschluss 4 des Multischalters = DiSEqC 4 bzw. D
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zur Wavefrontier Satantenne“