Astra: CI-Plus-Module für unter 100 Euro

Neues zum Thema HDTV und UHDTV (Ultra HD / 4k) - hochauflösendes Fernsehen (1080i / 1080p)
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Astra: CI-Plus-Module für unter 100 Euro

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. November 2009 09:05

[mh] München - CI-Plus-Module sollen im ersten Quartal 2010 für unter 100 Euro im Handel erhältlich sein. Davon geht Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer von Astra Deutschland, aus.

Ab dann wird es auch möglich sein, die HD-Plus-Programme RTL HD, Vox HD sowie die im Januar 2010 startenden HDTV-Sender der Pro Sieben Sat 1Media AG über ein CI-Plus-Modul zu empfangen. An einer Empfangslösung für HDTV-Receiver mit Common Interface 1.0, die mit so genannten Legacy-Modulen diese Sender auf dem Fernseher darstellen sollen, wird laut Elsäßer gearbeitet. "Hier können wir momentan noch keine Aussage treffen, wann diese Lösung vorliegen wird", erklärt der Astra-Deutschland-Chef im Interview mit DIGITAL INSIDER. In Elsäßers Freude über den Start von HD Plus mischt sich Unverständnis. "Es ist nur erstaunlich, wie uninspiriert und technokratisch über HDTV in diesem Land weiterhin geredet wird", erklärt der Astra-Manager. Im Interview mit DIGITAL INSIDER äußert sich Elsäßer zudem über die Abschaltung des analogen öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehens via Satellit sowie die Möglichkeit HD Plus und Sky HD über ein Endgerät zu empfangen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website http://www.digital-insider.de.

CI Plus ist der Nachfolger des Common Interface, das wegen der unverschlüsselten Datenübertragung zwischen Modul und Set-Top-Box von den großen deutschen Kabelnetzbetreibern und dem Pay-TV-Anbieter Sky nicht unterstützt wird. Für den Empfang der Satellitenplattform HD Plus existieren derzeit nur Receiver mit integriertem Verschlüsselungssystem. Über CI-Plus-Module wird die Plattform dann auch mit entsprechenden CI-Plus-zertifizierten Endgeräten zu empfangen sein. Über die Diskussion zu HD Plus und CI Plus berichtete DIGITAL FERNSEHEN bereits in der Vergangenheit.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 25.11.09
Dateianhänge
4834286_00c8354337.jpeg
Wolfgang Elsäßer
Geschäftsführer von Astra Deutschland
Bild: SES Astra
4834286_00c8354337.jpeg (5.35 KiB) 658 mal betrachtet


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „HDTV- News“