Aufnahme wird machmal 10 min zu früh beendet

Das Forum für die Geräte von Inverto und Lemon.
Knut
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 24. Juli 2006 13:52

Aufnahme wird machmal 10 min zu früh beendet

Ungelesener Beitragvon Knut » 28. Januar 2007 13:15

Hallo Zusammen,

ich habe da ein Problem mit meinen Inverto IDL 7000 PVR:
Bei den Aufnahme über EPG schneidet das Gerät immer mal wieder die letzten 10 min der Aufnahme weg. Die neuste Software 1.3 211.242 habe ich bereits geladen.

Könnt Ihr mir helfen?

Gruß Knut



desertfish
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 17. Dezember 2006 15:27

Ungelesener Beitragvon desertfish » 28. Januar 2007 17:31

Hallo - genau dieses Problem tritt bei mir seit 1-2 Wochen auf. Zuvor funktionierte die Geschichte tadellos. An was es liegt? Keine Ahnung! Habe jedenfalls keine Veränderungen an meinem 7000m vorgenommen. Mittlerweile gehe ich zur Sicherheit hin und stellte über das Menü eine 15-minütige Aufnahme-Zeitzugabe am Ende des Filmes ein. Danach schneide ich, sofern erforderlich, diese 15 Minuten wieder ab, um FP-Kapazität einzusparen.

Benutzeravatar
joeben
Foren-As
Beiträge: 244
Registriert: 2. Januar 2006 15:07
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon joeben » 29. Januar 2007 09:18

Hallo,

also ich würde euch mal zu einem Reset des Gerätes raten, denn dieses Verhalten ist eindeutig nicht normal.
Zurücksetzen auf Werkseinstellungen

Gruß jörg
http://www.invertoforum.de
Forum für Geräte von FTA/Inverto

Knut
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 24. Juli 2006 13:52

Ungelesener Beitragvon Knut » 30. Januar 2007 20:08

Hallo Jörg,

vielen Dank für den Tip. Bin gerade am Sortieren der alten Programmplätze. Die Software ist nach dem Reset ja noch die aktuelle Version vom 29.11.2006 und muß wohl nicht mehr upgedatet werden, oder ?

Viele Grüsse Knut

Knut
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 24. Juli 2006 13:52

Ungelesener Beitragvon Knut » 1. Februar 2007 21:33

Hallo Jörg,

hab den Receiver wie beschrieben auf die Werkseinstellung zurückgesetzt und die Programme neu sortiert. Die Festplatte hab ich nicht neu formatiert.

Bei einer Aufnahme gestern auf VOX hat der Receiver von 30 min Sendezeit wieder nur 25 min aufgenommen. Es nervt schon, wenn man sich auf das Ding nicht verlassen kann.
Kann man die Anfangszeiten und Endzeiten auch von Hand einstellen?
Hast du noch einen Tip?

Gruß Knut

Benutzeravatar
joeben
Foren-As
Beiträge: 244
Registriert: 2. Januar 2006 15:07
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon joeben » 5. Februar 2007 10:20

Hallo,

das ist nun schon sehr merkwürdig, was hattest Du denn für eine Vor- und Nachlaufzeit eingestellt?
Was wolltest Du aufnehmen?
Bitte liefere soviel Daten wie möglich.

Gruß jörg
http://www.invertoforum.de
Forum für Geräte von FTA/Inverto

Knut
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 24. Juli 2006 13:52

Ungelesener Beitragvon Knut » 7. Februar 2007 20:50

Hallo Jörg,

die Aufnahmen gehen quer Beet über alle Programme. Manchmal läuft alles ok und manchmal halt nicht.
Wie kann man denn die Vorlauf und Nachlaufzeiten einstellen? In der Anleitung (download 30.10.2006 version 1.4) habe ich jetzt auf Seite 14 gelesen, daß man ein "Nach Ende aufnehmen" einstellen kann. Gilt diese Einstellung dann generell für alle Aufnahmen? Oder muss bei jeder Aufnahme diese Option neu einstellen?

Zur Zeit kann ich es leider nicht ausprobieren, weil der Orkan Kyrill meine Schale verdeht hat.

Gruß Knut

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. Februar 2007 22:55

Im Receivermenu kann man eine "Vorlaufzeit" (Zeit die vor der geplanten Sendung schon aufgenommen wird) und eine "Nachlaufzeit" (Zeit die noch länger aufgenommen wird) programmieren !!! Dieses wird einmal eingegeben und zählt dann für alle Aufnahmen die man programmiert.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Inverto / Lemon“