Axing & Spaun

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
Musictrain
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 31. Oktober 2013 15:16

Axing & Spaun

Ungelesener Beitragvon Musictrain » 31. Oktober 2013 20:02

:1162

Hallo,

Hoffentlich ist die Frage nicht zu blöd! Ich habe folgendes Problem.
Einen SUS 5581/33 NFA Legacy (Entropic-Unicable-Chip) auf 3 x 3

Das sind also 3 Stänge mit 3 Dosen von axing SSD 6-10 programmierbar.

Jetzt meine Frage. Ist das so dann richtig und wo stelle ich was ein? In der Dose kann ich nur UB01 bis 16 einstellen, auf dem Multischalter habe ich ja

Ausgang/Stamm 1
ID1 (SCR0): 974 MHz
ID2 (SCR1): 1076 MHz
ID3 (SCR2): 1178 MHz
Ausgang/Stamm 2
ID1 (SCR0): 1280 MHz
ID2 (SCR1): 1382 MHz
ID3 (SCR2): 1484 MHz
Ausgang/Stamm 3
ID1 (SCR0): 1586 MHz
ID2 (SCR1): 1688 MHz
ID3 (SCR2): 1790 MHz

Jetzt habe ich eingestellt, an den Dosen die UB wie unten:
Spaun (im 3 x 3 -Betrieb)

Stammleitung 1
UB 1 ID1 SCR 0 1.068 MHz
UB 2 ID2 SCR 1 1.284 MHz
UB 3 ID3 SCR 2 1.400 MHz

Stammleitung 2
UB 1 ID1 SCR 0 1.516 MHz
UB 2 ID2 SCR 1 1.632 MHz
UB 3 ID3 SCR 2 1.748 MHz

Stammleitung 3
UB 1 ID1 SCR 0 1.864 MHz
UB 2 ID2 SCR 1 1.980 MHz
UB 3 ID3 SCR 2 2.096 MHz

Abkürzungen:
UB = Userband, ID = Userband-ID, SCR = Sat Channel Router-Kanal

Und wenn ja, warum ist oben UB1 = 1.068 MHz(Stammleitung 1),1.516 MHz (Stammleitung 2),1.864 (Stammleitung 3)jedoch laut EN50494 UB1 = 974,00 MHz :1145

Userband-Frequenzen nach EN50494

UB Frequenz
01 974,00 MHz
02 1.076,06 MHz
03 1.178,12 MHz
04 1.280,18 MHz
05 1.382,24 MHz
06 1.484,30 MHz
07 1.586,36 MHz
08 1.688,42 MHz
09 1.790,48 MHz
10 1.892,54 MHz
11 1.994,60 MHz
12 2.096,66 MHz

Vielen Dank für Eure Info im voraus!

Sagt
Bernd



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18543
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axing & Spaun

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. November 2013 05:21

Wir führen weder das Spaun-Unicable-System noch die Dosen von Axing (die haben wir als Original von Jultec, nennen sich dort JAP-Dosen - wenn sie diese haben dann sollten diese natürlich auch entsprechend dem Anlagenaufbau programmiert sein um ihren Nutzen zu haben, d.h. die wohnungsübergreifende Installation schützen) ....

Die Einstellung eines Unicable-Systems finden sie hier unter Unicable-ZF-Frequenzen + Unicable-ID Einstellungen Receiver , bei weiteren Fragen dazu wenden sie sich bitte an ihren Verkäufer vom Komplettsystem (der ist für den Service dafür zuständig).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“