Bedienungsanleitung AX Triplebox / OpenATV

Das Forum für die Geräte von Opticum, AX-Technology (z.B. AX-Quadbox bzw. Triplexbox) und Red Eagle.
Erasmus95
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 21. November 2015 09:42

Bedienungsanleitung AX Triplebox / OpenATV

Ungelesener Beitragvon Erasmus95 » 22. November 2015 10:06

Hallo,
habe die bestellte AX Triplebox vor 3 Tagen bekommen. Bin soweit OHNE BEDIENUNGSANLEITUNG zurecht gekommen, Einkabelsystem soweit eingerichtet, Kanäle wurden gefunden, Netzwerk funktioniert, jede Menge updates & Aktualisierungen gamacht, ABER es fehlt mir einfach eine vollständige Bedienungsanleitung die man immer wieder zu Rate ziehen kann.

Folgendes möchte ich noch klären:
- HbbTV über den Kanal starten
- Was tun wenn HInweis erscheint daß eine App nicht funktioniert (i.e. Internetradio plugin)
- Kanäle auf USB-Stick exportieren --> auf PC editieren (ist mühsam Kanäle einzeln von "LastScanned" zum eigenen Bouquet hinzufügen :oops: )

Leider hat nicht einmal der Hersteller auf der Webseite eine vollständige Bedienungsanleitung in deren Google Drive Repository (auf polnisch).
Hier im Forum habe ich eine Bedienungsanleitung für die AX Quadbox entdeckt, und heruntergeladen. Inwiefern gleichen sich die 2 Geräte? Ist der einzige Unterschied der 4. Tuner bei der Quadbox? Gibt's besondere Eigenheiten bei der Triplebox die bei der Quadbox nicht vorkommen, und umgekehrt - Bedienungsanleitungsmäßig meine ich.

Als allgemeiner Eindruck, finde ich die AX Triplebox schon meilenweit dem vorherigen Receiver (ein Samsung Kombo-Gerät) überlegen. Einzige Wermutstropfen eben die fehlende Bedienungsanleitung. Den mitgelieferten "Quickstart Guide" kann man eigentlich vergessen. Gibt noch ein ca. A6 großen Flyer von der Firma Opticum mit der Service-Hotline Telefonnummer, Mo-Fr 9 bis 17 Uhr - hab da Freitag 16 Uhr angerufen "Leider rufen Sie außerhalb unser Geschäftszeiten an ..." kam aus der Muschel, na toll!

Vollständige BEDIENUNSGANLEITUNG wird dringend benötigt! :thx
Zuletzt geändert von techno-com am 22. November 2015 13:42, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben aus der Rubrik "Frage zu anderen Marken" in die Rubrik für AX-Technologies Receiver



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18522
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bedienungsanleitung AX Triplebox / OpenATV

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. November 2015 13:41

Erasmus95 hat geschrieben:Hallo,

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :freunde
Haben den Beitrag verschoben aus der Rubrik "Frage zu anderen Marken" in die Rubrik für AX-Technologies Receiver.

Erasmus95 hat geschrieben:Leider hat nicht einmal der Hersteller auf der Webseite eine vollständige Bedienungsanleitung in deren Google Drive Repository (auf polnisch).
Hier im Forum habe ich eine Bedienungsanleitung für die AX Quadbox entdeckt, und heruntergeladen. Inwiefern gleichen sich die 2 Geräte? Ist der einzige Unterschied der 4. Tuner bei der Quadbox? Gibt's besondere Eigenheiten bei der Triplebox die bei der Quadbox nicht vorkommen, und umgekehrt - Bedienungsanleitungsmäßig meine ich.

Grundsätzlich gilt ALLES was für andere unter Linux/Enigma2 basierende Geräte auch gilt, genau wie auch eigentlich fast alle Programme für diese Geräte untereinander kompatibel sind.
Jegliche Funktionen werden auch im Forum zur Software genau erklärt: OpenATV-Forum (das ist auch gleichzeitig die "Bedienungsanleitung" zur OpenATV-Software).
Eine Bedienungsanleitung die JEDE Funktion von diesem Gerät (besser dieser "Software") erklärt wäre eh nach kurzer Zeit wieder von der z.B. Tasten-Folge veraltet da die Software einem ständigen Update unterliegt. Ist wie bei z.B. Windows, da wird auch z.b. die CMD-Console die in der Software immer drin ist bis ins letzte Details erklärt und man muss sich diese Funktion im Netz für seinen gewünschten Fall raus suchen.

Erasmus95 hat geschrieben:Den mitgelieferten "Quickstart Guide" kann man eigentlich vergessen.

Das ist die Einführung für die Erst-Inbetriebnahme .....

Erasmus95 hat geschrieben:Folgendes möchte ich noch klären:
- HbbTV über den Kanal starten
- Was tun wenn HInweis erscheint daß eine App nicht funktioniert (i.e. Internetradio plugin)
- Kanäle auf USB-Stick exportieren --> auf PC editieren (ist mühsam Kanäle einzeln von "LastScanned" zum eigenen Bouquet hinzufügen )

HbbTV starten
Internet-Radio installieren (übrigens ein extra PlugIn)
Kanalliste bearbeiten per USB (wobei man so etwas bei einer Linux-Enigma² Software nicht per USB macht, sondern etwas moderner per FTP-Verbindung direkt übers Netzwerk) ... und das wird viel schon erklärt im Beitrag unter Kaufberatung Twin Tuner Typ "eierlegende Wollmilchsau" incl. Anleitungen und sogar sehr vielen You-Tube Videos die es in Bild + Ton erklären.

Erasmus95 hat geschrieben:Gibt noch ein ca. A6 großen Flyer von der Firma Opticum mit der Service-Hotline Telefonnummer, Mo-Fr 9 bis 17 Uhr - hab da Freitag 16 Uhr angerufen "Leider rufen Sie außerhalb unser Geschäftszeiten an ..." kam aus der Muschel, na toll!

Auf der Homepage von AX-Technologies (die dann bei Auwahl der Sprache "deutsch" auf die deutsche Seite von Opticum umgeleitet wird die hier für das Gerät "zuständig" sind) lese ich da andere Zeiten, haben sie in diesen mal versucht anzurufen ?
Dabei auch gleich mal auf die Zeiten aufmerksam machen die dem Flyer da ggf. entnommen wurden, ich bin mir sicher das diese nicht richtig sind (vor allem nicht an einem Freitag !).
Dateianhänge
Service-Zeiten_Opticum.JPG
Service-Zeiten_Opticum
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Erasmus95
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 21. November 2015 09:42

Re: Bedienungsanleitung AX Triplebox / OpenATV

Ungelesener Beitragvon Erasmus95 » 22. November 2015 15:34

Danke für die schnelle Antwort!
Das einzige Internet-Radio Plugin das in den "zu installierende Plugins" zur Verfügung steht, nun, das funktioniert nicht hab das bis heute schon mehrmals installiert & wieder entfernt- wie schon erwähnt, andauernd die Warnung es konnte nicht gestartet/gefunden werden <-- ärgerlich.
Und ein "HbbTV" Plugin hab ich noch nicht gelistet gefunden, muß wohl dann über PC auf USB Stick und dann lokal installieren.
Nun ich sehe da kommt eine Menge "Lesestoff" und Recherche auf mich zu .
Und wahrscheinlich werde ich meinen Ubuntu Rechner wieder zum Leben "erwecken", scheint so als ob das unausweichlich geschehen muß um die Enigma2 zu "personalisieren".

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18522
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bedienungsanleitung AX Triplebox / OpenATV

Ungelesener Beitragvon techno-com » 23. November 2015 07:24

Erasmus95 hat geschrieben:Und ein "HbbTV" Plugin hab ich noch nicht gelistet gefunden, muß wohl dann über PC auf USB Stick und dann lokal installieren.

Oben einfach mal auf meinen Link dazu klicken, da wird das in den ersten 3 gefunden Beiträgen direkt ganz genau und sehr ausführlich super erklärt (und zwar wie man das direkt über den Erweiterungs-Feed installieren kann ganz ohne USB-Stift oder lokale Installation auf anderem Weg über den PC).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Erasmus95
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 21. November 2015 09:42

Re: Bedienungsanleitung AX Triplebox / OpenATV

Ungelesener Beitragvon Erasmus95 » 10. März 2016 10:47

Zwar sind schon einige Monate seit dem letzten Beitrag vergangen, trotzdem, vielen vielen Dank für die Geduld und Hinweise. Ich hatte in der Zwischenzeit ab und zu ein paar Minuten für Dokumentation & experimentieren investiert. Vor allem hilft es unheimlich die Kanallisten mit DreamboxEDIT zu editieren und per FTP zu synchonisieren.
HbbTV und Internetradio Anwendungen für OpenATV sind zwar immer noch nicht ausgereift - das mag wohl viele Gründe haben - wie dem auch sei. Ist weniger schlimm. Mit dreamboxEDIT kann man einen Stream URL als ein TV oder Radio Kanal einem Bouquet hinzufügen (oder die entsprechende TV oder Radio Datei mit Text-Editoren bearbeiten & ftp-upload an den Receiver). Das hat wunderbar geklappt. Jetzt habe ich alle meine favorisierten Internet-Radio Sender auf dem Receiver , als einzelne Kanäle (+400 Stück) . Dadurch ist das navigieren durch die Sender viel einfacher als bei Receivern wo erstmal eine Anwendung gestartet werden muß um an die Internetradios ranzukommen. De facto spart man sich ein extra Gerät für Internet Radio Empfang. Und das VFD hilft da auch den Überblick zu bewahren. Fehlt nur noch die Anzeige des ID3Tags auf dem VFD, aber das ist was für die Software-Entwicklern.
Das HbbTv wird dann bis auf weiteres über dem Media-Portal mit den Anwendungen für die einzelnen Fernsehsender genutzt. Ist zwar nicht so praktisch wie die Nutzung unter z.B. Samsung Receiver (HbbTV mit rotem Knopf starten, bei arte tv sogar blauer Knopf für laufende Sendung von Anfang an starten) , aber ist zuverlässiger <-- d.h. Nutzung des Media-Portals hatte noch kein einziges Mal einen brute-force re-boot erforderlich gemacht (bei Samsung Receiver leider öfters).
Und transfer von Videos über Netzwerk klappt auch super, und dank Gigabit LAN auch ausreichend flott damit es keine Spaßbremse wird.
Fazit: Die Vorteile eines Linux Receivers mit der Vielfalt an Funktionen überwiegen die Nachteile der Unausgereiftheit vieler angebotenen Anwendungen (plugins).


Zurück zu „AX-Technology“