Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Haben sie Fragen zu den Cubsat Antennen 50, 70 oder V6 bzw. benötigen sie Hilfe beim Aufbau ?
Eine versteckte Sat-Antenne ....
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18548
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 17. September 2013 17:21

Luisa75 hat geschrieben:Also ich bin davon ausgegangen, daß wenn ich Monoblock installiere... (wie im angehängtem Bild zu sehen), daß es ausreicht wenn ich nur im Reciever auf Horbird gehe (Sat-Finder) und dort Signal für Hotbird finde. Astra sollte automatisch funktionieren.

Siehe die oben verlinkte Aufbauanleitung für Monoblock-LNBs ...

Luisa75 hat geschrieben:Aber ich vermute mal dass das von Ihnen empfohlene Monoblock eher für 80er Schüssel gedacht ist, oder? Und deswegen es nicht so richtig tut.
Luisa75 hat geschrieben:Achso.. ich will ja diese Multifeedhalterung bestellen.. Höre aber immer wieder, daß man es bei ca. 70 cm Schüssel es lieber sein lassen sollte. Erst ab 80er.. Ist das wirklich so? Ist man bei der Cubsat irgendwie mit eingeschränkt?

Noch einmal der schon oben genannte Link => Cubsat 70....ich glaub ich werde verrückt!!!
Steht dort ganz genau drin ....

Luisa75 hat geschrieben:Ich frage mich ob das mit dem Multifeedhalter wirklich besser sein soll bzw. wird.

Da man mit diesem den LNB-Abstand der beiden LNBs genauer einstellen kann (das ist ja nicht fest eingestellt wie bei einem Monoblock-LNB das für 80-90cm Antennen gebaut wurde vom LNB-Abstand her) ist das damit viel besser möglich...

Luisa75 hat geschrieben:Gibt es irgendwo ein Bild wie der 2-te Multifeedhalter befestigt wird? Wird es in die bestehenden Löchter mit verschraubt?

Diese Halterung ist von der Montage her selbsterklärend, wir in die bestehenden Löcher unten in der Antenne mit verschraubt....

Luisa75 hat geschrieben:Achso.. ich will ja diese Multifeedhalterung bestellen.. Höre aber immer wieder, daß man es bei ca. 70 cm Schüssel es lieber sein lassen sollte. Erst ab 80er.. Ist das wirklich so? Ist man bei der Cubsat irgendwie mit eingeschränkt?

Wo hören sie das immer wieder ? Ich höre es hier das erst mal von ihnen das sie Bedenken hatten und auf meinen Hinweis hier das es mit einem Monoblock-LNB nicht so gut arbeiten wird gingen sie nicht viel ein und haben es mit dem Monoblock-LNB ergebnislos getestet ..... habe jetzt oben noch einmal einen Beitrag verlinkte zu einem alten Beitrag der aussagt warum ein Monoblock-LNB niemals 100%ig richtig funktionieren kann habe ich hier ja noch einmal gesetzt.


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Luisa75
postet ab und zu
Beiträge: 22
Registriert: 9. September 2013 09:42

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon Luisa75 » 19. September 2013 11:33

OK, werde das mal testen wenn der Multifeedhalter da ist.. leider bisher nichts angekommen, aber hoffentlich bis Ende der Woche.

Außerdem mal ne grundsätzliche Frage.. Weil das in keinem Handbuch richtig steht, so sehe ich es zumindest.
Wenn ich die Höhe der Satellitenschüssel (Elevationswinkel) richtig einstellen möchte, nach welcher Markierung muss denn dann geschaut werden?
Nach diese wie in diesem Bild zu sehen?
Dateianhänge
Cubsat Messung.png
Cubsat Messung.png (34.98 KiB) 943 mal betrachtet

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18548
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. September 2013 11:39

Luisa75 hat geschrieben:OK, werde das mal testen wenn der Multifeedhalter da ist.. leider bisher nichts angekommen, aber hoffentlich bis Ende der Woche.

Nein, das wird erst am Montag nach unserem Urlaub raus gehen können da die Multifeed-Halterung eine Bestellware bei uns ist und die erst mit der ersten Anlieferung nach dem Urlaub bei uns wieder rein kommt ....

Luisa75 hat geschrieben:Außerdem mal ne grundsätzliche Frage.. Weil das in keinem Handbuch richtig steht, so sehe ich es zumindest.
Wenn ich die Höhe der Satellitenschüssel (Elevationswinkel) richtig einstellen möchte, nach welcher Markierung muss denn dann geschaut werden?
Nach diese wie in diesem Bild zu sehen?

Siehe Bedienungsanleitung zur Cubsat 70 Antenne (die im Übrigen sogar den Aufbau der Multifeedhalterung für Astra + Hotbird beschreibt), mehr Daten dazu haben wir auch nicht .... weiterhin kann man so etwas eh nie genau über eine Skala einstellen da jede Unebenheit vom Boden ja da auch mit berücksichtigt werden müsste ....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Luisa75
postet ab und zu
Beiträge: 22
Registriert: 9. September 2013 09:42

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon Luisa75 » 19. September 2013 11:52

Was die LNBs betrifft.. es gibt ja die von Inverto Black Premium Universal Quad LNB IDLB-QUDL40-PREMU-OPP die mir anfangs empfohlen wurden und
dann auch noch die von ALPS BSTE4-101B Universal Quad LNB (Raketenform)

Die ersten haben ja 0,2 DB und die letzteren 0,4 DB.. Heißt es dass die von Inverto die besseren sind?
Und bei dieser Multifeedhalterung, passen da überhaupt 2 von diesen Inverto nebeneinander bei Astra/Horbird Empfang?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18548
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. September 2013 12:03

Luisa75 hat geschrieben:Die ersten haben ja 0,2 DB und die letzteren 0,4 DB.. Heißt es dass die von Inverto die besseren sind?

Diese Angaben vom "Rauschmass" sind ALLE falsch.... es gibt keine Technik die weniger als ca. 0.6-0.7db zulässt..... und zu dem Vergleich der beiden Hersteller oben kann man daher nur sagen "Alps beschummelt dann eben weniger als Inverto bei diesen Angaben" .....
Von daher haben wir auf unserer LNB-Seite im Shop auch diesen Hinweis eingestellt:
ACHTUNG !
Es gibt in den Beschreibungen von LNB´s Teile die für Werbezwecke herangezogen werden.
So z.B. sagte ein "Rauschmass" ABSOLUT nichts über die LNB-Qualität aus, Angaben wie 0.1db dafür sind technisch bei unseren Umgebungstemperaturen gar nicht möglich und wenn diese so von einem Hersteller angegeben werden ggf. nur möglich weil die Messung dafür in einer künstlichen Laborumgebung bei -20 Grad durchgeführt wurde (leider gibt es keine einheitliche Regelung wie diese Messung durchgeführt werden muss).
"HDTV kompatibel", "3D kompatibel" oder auch "Sky tauglich" (hier haben schon viele Kunden gefragt ob das LNB die Sky-Sender frei schaltet !) sind die lustigsten Bewerbungen in Artikelbeschreibungen, das können ganz einfach ALLE LNBs und ist daher keine "Besonderheit" !
Ein "vergoldeter" Anschluss an den LNB-Ausgängen ist auch unnötig, alleine die Schicht der Vergoldung hier ist schon so dünn das sie überhaupt nichts bringt.
Bei einem LNB ist es vielmehr nur wichtig das es qualitativ hochwertig ist, so z.B. wie wetterfest es ist und z.B. technische Werte wie der Stromverbrauch oder wie die Kreuzentkopplung. Fragen sie uns wenn sie sich unsicher sind !
.... und geben sie nichts auf "Tests", diese sind oft das Papier nicht wert worauf die gedruckt sind !


Luisa75 hat geschrieben:Und bei dieser Multifeedhalterung, passen da überhaupt 2 von diesen Inverto nebeneinander bei Astra/Horbird Empfang?

Hm..... ich würde dort selbst die Inverto verbauen (nur gute Erfahrungen damit gemacht), es würden aber auf jeden Fall auch die Alps-LNBs gehen ..... nein ! Stop - zurück ! Dazu ein schöner Beitrag der das sogar bildlich zeigt (übrigens auch diesen Beitrag auch schon vorab verlinkt hier in diesem Beitrag => Astra 28,2 Astra 19,2 und Hotbird 13,0 an Cubsat 70 möglich? => zeigt auf das mind. 1 LNB ein Raketenfeedhorn-LNB sein muss um es richtig zusammen zu bekommen !)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Luisa75
postet ab und zu
Beiträge: 22
Registriert: 9. September 2013 09:42

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon Luisa75 » 21. September 2013 11:07

Erreicht man eigentlich mit der Cubsat 95% Signal auf Hotbird?
Ich habe bisher mehr wie 75% nicht hinbekommen, obwohl die Sicht auf Himmel frei ist.
Liegt es eventuell mit den "nur" 70 cm Schüssel?
Verwende ja ausserdem ein Vollkupfer kabel

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18548
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. September 2013 09:15

Luisa75 hat geschrieben:Erreicht man eigentlich mit der Cubsat 95% Signal auf Hotbird?
Ich habe bisher mehr wie 75% nicht hinbekommen, obwohl die Sicht auf Himmel frei ist.

Ein "Messung" von Signalqualität wird nicht in "%" durchgeführt und kein Receiver kann überhaupt so eine Messung vornehmen ..... wo ein Receiver 60% anzeigt würde ein anderer ggf. schon 80-90% anzeigen (tlw. sogar bei Geräten vom gleichen Hersteller), diese Werte sind "Schätzeisen" und absolut nichts mehr.

Eine vernünftige Signalmessung wird in dbµV durchgeführt und beinhaltet nicht nur die Signalstärke sondern auch viele Messungen für die Signalqualität (C/N Wert, VBER-Wert, etc. etc.)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Luisa75
postet ab und zu
Beiträge: 22
Registriert: 9. September 2013 09:42

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon Luisa75 » 26. September 2013 16:03

Habe jetzt den bestellten Mutlifeedhalter erhalten... Bin grad am testen, aber irgendwie kann ich es auch nicht richtig justieren weil die 2 LNBs zu eng beieinander sind.
Müssen die beiden in der gleichen Höhe sein, oder können diese auch versetzt sein?
Ist bisher aber nicht leichter auszurichten, als es noch mit Monoblock wäre. Vielleicht liegt es auch daran, daß ich eher APLS LNBs verwenden sollte, weil die ja schmaller sind !?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18548
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 26. September 2013 16:27

Ich zitiere mich selbst (2 Beiträge vorab steht das):
techno-com hat geschrieben:
Luisa75 hat geschrieben:Und bei dieser Multifeedhalterung, passen da überhaupt 2 von diesen Inverto nebeneinander bei Astra/Horbird Empfang?

Hm..... ich würde dort selbst die Inverto verbauen (nur gute Erfahrungen damit gemacht), es würden aber auf jeden Fall auch die Alps-LNBs gehen ..... nein ! Stop - zurück ! Dazu ein schöner Beitrag der das sogar bildlich zeigt (übrigens auch diesen Beitrag auch schon vorab verlinkt hier in diesem Beitrag => Astra 28,2 Astra 19,2 und Hotbird 13,0 an Cubsat 70 möglich? => zeigt auf das mind. 1 LNB ein Raketenfeedhorn-LNB sein muss um es richtig zusammen zu bekommen !)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Luisa75
postet ab und zu
Beiträge: 22
Registriert: 9. September 2013 09:42

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon Luisa75 » 26. September 2013 16:34

OK jetzt habe ich aber gesehen, daß das LNB in der Mitte eins von ALPS ist.. Also wenn ich Astra 19.2/Hotbird 13.0 haben möchte, dann muss einer von beiden ALPS sein oder?
Wenn beide von Inverto sind, dass wird es wohl zu eng ?
Mir selbst würden die Inverto LNBs eher zusagen

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18548
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 26. September 2013 16:39

So steht es in dem verlinkten Beitrag, richtig !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Luisa75
postet ab und zu
Beiträge: 22
Registriert: 9. September 2013 09:42

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon Luisa75 » 26. September 2013 17:30

OK verstehe. Welche sind denn dann nun die besseren LNBs.. die von ALPS oder Inverto Multiconnect Quad IDLB-QUDL20 ?
Und passen beide in die Multifeedhalterung? Weil auf dem Bild sieht es ja viel dünner aus.. muss wohl so ein Einsatz dabei sein, oder muss man den noch extra kaufen?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18548
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 26. September 2013 17:53

Wie in dem Beitrag verwendet sind die Alps-LNBs dafür die besseren....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

wilkson
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 6. Februar 2014 12:02

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon wilkson » 6. Februar 2014 21:22

techno-com hat geschrieben:
Luisa75 hat geschrieben:Wenn ich 2 Unicable LNBs (4 Teilnehmer) einbauen würde, dann bräuchte ich ja nur 2 Unicable in die Wohnung zu führen oder?

2x Unicable-LNB geht nicht .... das müsste man wieder über einen DiSEqC-Schalter führen zum die beiden LNBs zusammen zu führen und da scheitert es dann mit dem "Unicable" (= 1 Kabel) da so nur immer Astra ODER Hotbird über ein Kabel rein kommen würde was ja nicht Sinn der Sache ist ..... 2 Satelliten via Unicable geht nur mit einem wie schon oben verlinkten Multischalter für 2 Sat-Unicable-Betrieb !

Luisa75 hat geschrieben:Und muss unbedingt ein Multifeedhalter sein, kann ich nicht einfach Monoblock nutzen? (wenn es schon 4 Kabel sein müssten)

Ja, ein Monoblock in der Cubsat zu montieren ist nicht einfach und müsste auch Kopf-über erfolgen (Anschlüsse nach oben zeigend) ... da reicht dann der Platz nicht !
Auch wird ein Monoblock-LNB nur auf einer Seite fest gemacht an einer Feedhalterung, da kippt die andere Seite dann bei der Cubsat-Halterung nach unten ab weil das zu schwer ist ....
Geht sicher, ist aber AUF JEDEN FALL nicht einfach und nicht ratsam .....
Weiterhin sind Monoblock-LNBs auch für 80-90cm Antenne ausgerichtet/aufgebaut im LNB-Abstand, von daher wäre das nicht 100% passend für diese Antenne und jeder Millimeter Falschausrichtung vermindert die Empfangsqualität.

Ich habe etwas gefunden a propos Monoblock mit Cubsat 70 http://www.cubsat.com/reglage-mono.htm
vielleicht das löst das Problem ? nur leider das ist auf franzözisch.

Luisa75 hat geschrieben:So ein Quad-Koaxkabel wäre natürlich super.. was spricht denn dagegen?

Das die 4 Kabel in einer Hülle sind und daher nicht nebeneinander verlegt werden können was oft notwendig ist auf Grund der Platzverhältnisse ....

P.S. habe noch einen Beitrag hier gefunden der passt (wegen "Monoblock oder nicht Monoblock ?") => Cubsat 70....ich glaub ich werde verrückt!!!
Dort wurden übrigens andere Quad-LNBs verbaut als die von mir oben verlinkten, ich glaube das wäre sicher auch die bessere Wahl diese einzusetzen .....
In dem Beitrag können sie auch schon vorab ersehen wie kompliziert die Montage ist für einen Newbie !
Auch sehen sie dort das die DiSEqC-Schalter einfach in der Antenne montiert wurden....

Benutzeravatar
Steinerl
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 17. Juni 2014 11:57

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon Steinerl » 19. Juni 2014 09:20

Ein äußerst komplexes Gespräch, das hier geführt wurde :D Die ganzen Details und Informationen finden sich aber auch in der Gebrauchsanweisung, die ich dazu geliefert bekomme oder?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18548
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 - Die richtige Antenne für mich ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Juni 2014 10:32

Steinerl hat geschrieben:Die ganzen Details und Informationen finden sich aber auch in der Gebrauchsanweisung, die ich dazu geliefert bekomme oder?

Diese ist oben verlinkt und darf jederzeit gerne direkt angeschaut werden .....
Ich glaube aber kaum das eine Anleitung LNB-Empfehlungen gibt und Unterschiede erklärt.....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zur Cubsat- Antenne“