Dreambox-Modelle kommen mit verbesserter Hardware ...

Neuigkeiten zu Technik und Geräten rund um das digitale Fernsehen
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Dreambox-Modelle kommen mit verbesserter Hardware ...

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Juli 2013 08:07

Dreambox-Modelle kommen mit verbesserter Hardware in den Handel

Die Dreambox-Modelle DM500 HD, DM800 HD se und DM7020 HD erhalten ein Hardware-Update. Für DM500 HD und DM800 HD se soll vor allem die Speicherkapazität und damit die Leistungsfähigkeit deutlich erhöht werden.

Der für den Vertrieb von Set-Top-Boxen der Marke Dreambox zuständige Vertrieb Leontech bringt drei Modelle des beliebten Linux-basierten Receivers mit verbesserter Hardware in den Handel. Dies teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Demnach sollen die Modelle DM500 HD, DM800 HD se und DM7020 HD neue Speicher erhalten, mit denen die Leistungsfähigkeit erhöht wird.

Der Flash-Speicher, der bislang für die Modelle DM500 HD und DM800 HD se 64 MB betrug, wird mit dem Update auf 1 GB erhöht. Der Arbeitsspeicher beider Boxen verdoppelt sich von 256 MB auf 512 MB. Der erhöhte Speicher soll es den Nutzern unter anderem erlauben, weitaus mehr Plugins und Erweiterungen als bisher zu installieren. Die neuen Modelle von DM500 HD und DM800 HD se verfügen damit nun über die gleichen Speicherkapazitäten wie die DM7020 HD. Auch letztgenanntes Modell soll jedoch mit neuen Speicherbausteinen ausgerüstet werden, da die bisher verwendeten Komponenten nicht mehr verfügbar sind.

Laut Leontech-Sprecher Louis Lee werden die Dreambox-Modelle DM500 HD und DM800 HD se auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Mit dem Hardware-Update will Leontech auch ein ein Release-Image für die Software OE2.0 bereitstellen. Diese Software existierte bislang nur in einer Beta-Version und unterstützt unter anderem HbbTV.


Quelle: DF vom 18.07.2013, 11:46 Uhr, ps


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Release-Image für OE2.0 geplant

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Juli 2013 08:21

Hardware-Update für Dreamboxen

Release-Image für OE2.0 geplant

Hongkong, 18. Juli 2013. Leontech, verantwortlich für den Vertrieb Linux-basierter Set-Top-Boxen der Marke Dreambox, bringt drei bestehende Dreambox-Modelle mit verbesserter Hardware in den Handel. Sowohl die DM500 HD als auch die DM800 HD se und die DM7020 HD erhalten neue Speicher, mit denen die Leistungsfähigkeit der mehrfach ausgezeichneten Geräte erhöht wird. Für die zweite Generation dieser Dreamboxen wird zudem ein Release-Image für die Software OE2.0 veröffentlicht.

Bislang wurde in die DM500 HD und die DM800 HD se ein 64 MB großer Flasch-Speicher verbaut. Der Arbeitsspeicher betrug 256 MB. Durch die neuen Hardware-Komponenten wird der Flash bei beiden Dreamboxen auf 1 GB erhöht. Der Arbeitsspeicher verdoppelt sich auf 512 MB. Durch die höhere Speicherkapazität können Nutzer weitaus mehr Plugins und andere Erweiterungen installieren und so den Funktionsumfang ihrer Dreambox erweitern.

Damit verfügen die kompakten DM500 HD und die DM800 HD se über die gleichen Speicherkapazitäten wie die DM7020 HD. Auch diese Dreambox wird mit neuen Speicherbausteinen ausgerüstet, da die bislang genutzten Bausteine nicht mehr lieferbar sind.

Aufgrund der neuen Hardware in den Dreamboxen der zweiten Generation wird Leontech ein Release-Image für die Software OE2.0 bereitstellen. Bislang existierte nur eine Beta-Version der Software, die unter anderem den HbbTV-Standard unterstützt.

Leontech-Sprecher Louis Lee: „Mit dem Hardware-Update bringen wir die DM500 HD und die DM800 HD se auf den aktuellen Stand der Technik. Durch die Erweiterung der Speicherkapazität kann der Nutzer seine Dreambox noch besser an seine individuellen Bedürfnisse anpassen.“


Quelle: DMM-Newsbereich 18.07.2013
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Technik- News“