Empfang verbessern

Haben sie Fragen zur Digi Globe Digitalkugel oder benötigen sie Hilfe beim Aufbau ?
Hinweis: Diese Antennen werden seit 2007 nicht mehr produziert ! Ersatz finden sie mit den Selfsat- bzw. Cubsat- Antennen.
AZ1
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 28. April 2007 15:02

Empfang verbessern

Ungelesener Beitragvon AZ1 » 28. April 2007 15:23

Hallo, habe vor ca. 2 Wochen die digiglobe bekommen.
Habe sie vor ein paar Tagen aufgestellt.
Trotz Satfinder und viel Geduld komme ich nicht über eine SNR von 71% und eine AGC von 52% hinaus.
Zum Vergleich, weil es mir etwas wenig vor kam, habe ich meine alte 62er Phillips Schüssel direkt deneben auf den Balkon gestellt. Dort bekomme ich ich 85% SNR 66% AGC.

Kann ich irgendwas tun um mit dem Digiglobe auf ähnliche Werte zu kommen oder ist einfach nicht mehr drin?
Habe Angst das ich keine Schlechtwetter-Reserve habe, den habe beim einstellen gemerkt das ich ab 63% SNR und 48% AGC kein Bild mehr habe.



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18533
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. April 2007 11:28

Die Werte der alten Antenne sollten sie eigentlich erreichen können. Es liegt aber nur ganz einfach an der Installation das man diese Werte erreicht, also an der genauen Ausrichtung ! Je besser sie die Antenne justieren/ ausrichten, desto besser sind die Werte. Und das ist eine Millimetersache.

P.S. Die Werte ändern sich von Sender zu sender. Wenn sie also einen Vergleich machen möchten zwischen den beiden Antennen dann müssen sie die Werte auch bei gleichem Sender ablesen !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

sachse_fo_dd
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 30
Registriert: 19. März 2006 13:50

Rauschmaß

Ungelesener Beitragvon sachse_fo_dd » 11. Oktober 2007 11:27

Hallo Herr Uhde,

wir benötigen demnächst eine "versteckte" Methode für den Satempfang auf einen Balkon. Die Digi Globe finde ich gut.

1. Eine Frage, bewirkt der Kauf eines 2-Teilnehmer LNB´s mit Rauschmaß <0,3db in der Empfansleistung besser gesagt in der Empfangsqualität was? Wir benötigen eigentlich nur 1-Teilnehmer LNB.

2. Das 1-Teilnehmer LNB hat ja einen Rauschmaß von <0,7db. Gibt es da so extreme Unterschiede?

3. Kann man das LNB nachträglich verändern/nachkaufen? Oder muß man beim Erstkauf darauf achten?

Wäre Ihnen über eine Antwort dank.

Gruß sachse_fo_dd

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18533
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 11. Oktober 2007 11:33

Natürlich ist das LNB mit 0.3db viel besser als das "originale" !

Es gibt aber auch das Single-Flansch-LNB mit 0.3db, finden sie auf unserer Webseite unter SAT-EINZELKOMPONENTEN => LNB => FLANSCH LNB auch einzeln.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

sachse_fo_dd
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 30
Registriert: 19. März 2006 13:50

Ungelesener Beitragvon sachse_fo_dd » 11. Oktober 2007 11:39

Danke für ihre "sau"-schnelle Antwort. :lol:

In was ist 0,3db LNB besser ist, in der LEISTUNG? (sorry kenne mich damit noch nicht so aus.)

Welches würden Sie empfehlen für 1-Teilnehmer aus ihren Shop?

Das Inverto mit der Bestellnr. SAT-LNBFI10

Wäre Ihnen nochmals über eine Antwort dankbar.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18533
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 11. Oktober 2007 11:48

Empfangsstärke wird dadurch besser, hat eben weniger "Rauschen" (diese Angabe in db gibt ja das "Rauschmass" an !).

Das von ihnen genannte SAT-LNBFI10 wäre das bessere Single-Flansch-LNB mit 0.3db !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

sachse_fo_dd
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 30
Registriert: 19. März 2006 13:50

Ungelesener Beitragvon sachse_fo_dd » 11. Oktober 2007 11:50

Super! Danke!

Werd dann wahrscheinlich diese 2 Artikel bei Ihnen bestellen.

tobithebrain
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 16. September 2008 21:19

Kein Empfang mehr mit Digi-Globe

Ungelesener Beitragvon tobithebrain » 16. September 2008 21:39

Hallo zusammen,

hab nun schon seit Langem eine Digi-Globe montiert.
Doch leider hat der letzte Sturm die Abdeckung herunter gerissen,
und es hat in die Schüssel geregnet.
Seitdem habe ich kein Empfang mehr.
Nun möchte ich die Digi-Globe wieder reaktivieren.
Mich würde interessieren, ist bei dem Spiegel der Digi-Globe eine besondere Beschichtung vorhanden, die durch den Regen abgespült werden kann, oder ist sogar der LNB defekt.
Hatte auch vor dem Sturm schon Probleme mit dem Empfang beim schlechten Wetter, kann ich dies durch den Einbau des Single-Flansch-LNB mit 0.3db zu verbessern.
Wenn ja wie montiere ich den LMB, denn der originale LMB wird ja in den Spiegel geschraubt, und dieser Flansch LMB hat Bohrungen im Lochkreis angeordnet zum Montieren..

Ich danke euch schon im Voraus für eure Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen

Tobithebrain

:cry:

sachse_fo_dd
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 30
Registriert: 19. März 2006 13:50

Ungelesener Beitragvon sachse_fo_dd » 16. September 2008 21:45

Wie hoch war das Wasser gestanden? Vielleicht Kurzschluß vom Receiver aus? Liegt Spannung an? Anderen Receiver mal probieren!

Nein es ist keine spezielle Beschichtung drauf, die der Regen sicherlich nicht runter spülen kann.

Ein anderes LNC wird dir nicht viel bringen, das Originale ist nicht schlechter, auch wenn es vielleicht 0,7dB hat, es ist eine reine Einstellungssache!

Gruß

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18533
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 17. September 2008 08:19

An der Antenne kann ausser dem LNB nichts kaputt gehen ! Dafür hätte aber das Wasser extrem hoch drin stehen müssen !

Ich denke die Antenne hat sich einfach nur verstellt, ist also in derEinstellung verrutscht.

Wenn das LNB defekt ist würde ich es schon gegen das "Inverto Flansch Single LNB mit 0.3db Rauschmass" austauschen, etwas besser ist dieses schon. Und anders montiert als das mitgelieferte LNB (das ist auch ein Flansch-LNB mit diesen Bohrungen !) wird dieses dann auch nicht !

Und, wie mein Vorredner schon sagte, hängt der Empfang bzw. die Empfangsstärke immer mit der Ausrichtung zusammen. Wenn diese zu 100% genau gemacht ist (das ist Millimetersache) dann haben sie auch bei schlechtem Wetter noch Empfang.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zur Digi Globe Digitalkugel“