Erstellung Unicable2 / Jess Anlage

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
Gosso15
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 20. August 2017 12:35

Erstellung Unicable2 / Jess Anlage

Ungelesener Beitragvon Gosso15 » 24. Februar 2018 17:29

Ich habe die Absicht, mir eine Unicable2 / Jess Anlage gemäß dem beigefügten Bild aufzubauen. Die Zeichnung gibt lediglich meine Vorstellungen dazu wieder, wie ich es machen würde, aber mir fehlt für Einzelheiten das Hintergrundwissen. Fachliteratur habe ich leider dazu keine gefunden (z.B. bei Amazon), lediglich für normale Sat-Anlagen gibt es Bücher wie Sand am Meer. Nur das Thema Unicable2 / Jess wird dabei fast gar nicht behandelt.
Nun habe ich zu meinen Vorstellungen folgende Fragen:
1.: Ist die vorliegende Verkabelung mit dem Einsatz der bezeichneten Materialien prinzipiell richtig?
2.: Wenn nein, worin liegt der Fehler?
3.: Wenn ja, gibt es Optimierungsmöglichkeiten?
4.: Wie ist es mit dem Einsatz der Dosen? Brauche ich für die 3 TV`s jeweils eine oder 2 Dosen? (verbaut ist je ein Dualsat Tuner mit 2 Anschlüssen)
5.: Kann ich für die Duo2 und Ultimo 4k im Wohnzimmer auch nur eine Dose verwenden u. das Signal wie bei den einzelnen Räumen zur Duo2 u. Ultimo 4k aufsplitten?
6.: Wofür sind die Dosen überhaupt nötig (Mir fehlt noch etwas Hintergrundwissen)? Geht es evtl. auch ohne?
7.: Sind die verwendeten Splitter die richtigen? (bei einer normalen Sat-Anlage geht das mit dem splitten ja nicht!).
8.: Ist der zum DWB-32K mitgelieferte Power-Inserter zu verwenden oder liefern die Receiver die Schaltspannung?
9.: Kennt jemand ein Fachbuch zum entsprechenden Thema (Unicable / Unicable 2)?

Zur Einstellung bzw. zur Zuordnung der Frequenzen an den Receivern habe ich derzeit keine Fragen. In der Wikipedia ist das alles sehr anschaulich und gut beschrieben.
Ich hoffe, meine Fragen sind nicht allzu blöde, aber mein Wissen zu Unicable Anlagen ist leider sehr dürftig. Vielleicht kann mir der eine oder andere etwas weiter helfen. MfG: Gosso15
Unicable2.jpg



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17947
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Erstellung Unicable2 / Jess Anlage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Februar 2018 04:37

Hallo,

Fachliteratur finden Sie hier im Forum, einfach die Beiträge lesen die hier schon zu Hunderten solche Aufbauten beschreiben. Unter Unicable Anlage / Hausumbau , 2-3 Beiträge unter ihrem jetzt neu erstellten Beitrag, ist genau erklärt und weiter verlinkt warum ihre Planung nie funktionieren wird !
Mehr Erklärungen auch von @Raceroad schon in der Parallelen Anfrage vom VU+ Forum: https://www.vuplussupport.org/wbb4/index.php?thread/120090-aufbau-unicable2-jess-anlage/
Dort, genau ein Beitrag vor dem von Ihnen dort, schon wieder ein Beitrag zu Problemen mit dieser dCSS-Technik(welche auch dieser DPC-Schalter verwendet): https://www.vuplussupport.org/wbb4/index.php?thread/120061-problem-mit-uk-124/

Und dann gibt es oben rechts die Boardsuche, gefüttert mit ihren Suchbegriffen do den sie dort duzende Beiträge die erklären was Antennendosen so wichtig macht.

Eine Erdung (Blitzschutz/Potentialausgleich) fehlt in ihrer Planung gänzlich. In deren Thread hier auf der Startseite fest angenagelt ( Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich ) findet man sogar Literatur Referenz (die übrigens auch im JESS Beitrag direkt im entsprechenden Beitrag dazu genannt ist).
Quelle: Was ist JESS (Jultec Enhanced Stacking System/DIN EN 50607)?
JESS ist seit 2014 eine Europanorm (50607), diese kann über die gewohnten Wege bezogen werden (z.B. als VDE über den Beuth-Verlag).



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Gosso15
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 20. August 2017 12:35

Re: Erstellung Unicable2 / Jess Anlage

Ungelesener Beitragvon Gosso15 » 25. Februar 2018 22:07

Hallo @techno-com

Erst einmal vielen Dank für Ihre Antwort und die vielen Anregungen.

Für mich ist das Thema Unicable2/Jess noch absolutes Neuland und auf Grund der sehr vielen Beiträge im Forum verwirrend (immerhin bin ich diesbezüglich noch ein Laie). Ich werde mich da aber durcharbeiten und sicherlich noch etwas Zeit brauchen, auch um Fehlkäufe zu vermeiden. Da ist es nicht ganz einfach, das für mich richtige herauszufiltern.

Eine Erdung der Satanlage glaube ich, benötige ich nicht, da meine Schüssel auf dem Südbalkon fast an der Hauswand verbaut ist und bis zur Balkonbrüstung noch ca. 1,20m Platz ist. Durch den günstigen Einfallswinkel ist diese (85cm) zudem noch sehr tief verbaut.

MfG: Gosso15

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17947
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erstellung Unicable2 / Jess Anlage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 26. Februar 2018 10:04

Gosso15 hat geschrieben:Hallo @techno-com

Hallo zurück :freunde

Gosso15 hat geschrieben:Für mich ist das Thema Unicable2/Jess noch absolutes Neuland und auf Grund der sehr vielen Beiträge im Forum verwirrend (immerhin bin ich diesbezüglich noch ein Laie).

Was soll ich aber hier jetzt schreiben das sie es verstehen, also was soll ich hier anders schreiben als in den anderen Beiträgen ?
Wenn etwas verwirrend ist müssen das was für sie unverständlich ist hinterfragen, sonst weiß ich ja nicht was sie nicht verstanden haben :1122 und kann darauf nicht direkt eingehen.

Gosso15 hat geschrieben:Ich werde mich da aber durcharbeiten und sicherlich noch etwas Zeit brauchen, auch um Fehlkäufe zu vermeiden. Da ist es nicht ganz einfach, das für mich richtige herauszufiltern.

Viel hier lesen, da finden sie hunderte von Beiträgen die solche Aufbauten in vielen verschiedenen Variationen genau von A-Z erklären, dabei dann auch Bilder, Leitungspläne und sogar Warenkörbe von Usern die solche Vorhaben schon umgesetzt haben.
Hinweise gabe es ja auch schon in ihrem parallelen Beitrag unter https://www.vuplussupport.org/wbb4/index.php?thread/120090-aufbau-unicable2-jess-anlage/

Gosso15 hat geschrieben:Eine Erdung der Satanlage glaube ich, benötige ich nicht, da meine Schüssel auf dem Südbalkon fast an der Hauswand verbaut ist und bis zur Balkonbrüstung noch ca. 1,20m Platz ist. Durch den günstigen Einfallswinkel ist diese (85cm) zudem noch sehr tief verbaut.

Wann eine Erdung zur Vorschrift wird hängt einfach von den Abständen zum Dach ab, vom Wandüberstand etc. etc. etc. Genau erklärt im bereits oben verlinkten Beitrag unter Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich . Das der Potentialausgleich unabhängig von der Antennen-Position immer dringend angeraten ist steht auch dort. Wie dieser durchgeführt wird dann in den Beiträgen hier im Forum und in dem oben verlinkten Beitrag erklärt.

Bild
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“