ITV sendet probeweise über DVB-T in HD

Neues zum Thema HDTV und UHDTV (Ultra HD / 4k) - hochauflösendes Fernsehen (1080i / 1080p)
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

ITV sendet probeweise über DVB-T in HD

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. April 2006 20:47

[jv] London - der britische TV-Anbieter ITV wird zusammen mit BBC, Channel 4 und Channel Five am DVB-T- Versuchsprojekt im HD-Standard im Bereich London teilnehmen.

Der Testlauf wird auf lokaler Frequenz speziell aufgenommene HD-Programme ausstrahlen, einschließlich der Fußball-Weltmeisterschaft 2006.

(DIGITAL FERNSEHEN berichtete)
ITV bringt bereits einige Sendungen im hochauflösenden Standard heraus. Das Versuchsprojekt soll Einsichten bezüglich der Zuschauernachfrage nach HDTV geben.

ITV und die anderen Rundfunkanbieter werden 500 Freiwillige am Test teilnehmen lassen. Für die Umstellung auf digitales Fernsehen 2012 wird die mangelende Bandbreite für DVB-T-Sendungen ein Problem darstellen, die dauerhafte Dienste nicht unterstützt, berichtet ITV.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 7.4.06


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „HDTV- News“