Prüfung Warenkorb für EFH

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
methd69
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 1. Februar 2019 10:11

Prüfung Warenkorb für EFH

Ungelesener Beitragvon methd69 » 1. Februar 2019 13:25

Hallo liebes Forum,

ich baue nun auch gerade ein EFH und lese schon fleissig im Forum mit.
Aktuell habe ich ein Angebot vom einem Elektriker bekommen, in dem unter anderem auch den Aufbau und Inbetriebnahme einer SAT Anlage beinhaltet, wofür er 925€ netto aufruft.

Es wird eine Sat Anlage für 6 Teilnehmer für ein Einfamilienhaus über 2 Etagen, mit Möglichkeit für später Sat IP einzurichten.

Auf dem Dach soll ein 85cm Spiegel mit Quattro LNB verbaut werden, da nur ein Sattelit verbaut werden soll.

Vom Dach bis zum HWR soll alles vom Elektriker verbaut werden, inkl. Blitzschutz etc., da möchte ich mich auf den Fachmann verlassen.
Im HWR wird es einen Netzwerkschrank geben, für den ich folgendes geplant habe:
Multiswitch: Jultec JRM0508M da ich 6 Dosen verlegen lassen will, und SAT IP ready sein möchte. Ggf werde ich also einen SAT IP Server an die Kaskaden hängen. Muss ich für den Passivbetrieb auf einen bestimmten LNL oder Ähnliches setzen?
Was brauche ich noch für die fertigkonfigurierte Lochplatte? Reicht eine 40x40 oder soll ich lieber 60x40 nehmen für einen potenziellen SAT IP Server?
Siehe mein Warenkorb.
Falls noch weitere Infos fehlen, lassen Sie es mich gerne wissen.

Danke und viele Grüße
Dateianhänge
01-02-_2019_12-56-24.jpg
www.satshop-heilbronn.de-Warenkorb-Export20190201.txt
(1.33 KiB) 13-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von techno-com am 1. Februar 2019 13:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrags-Titel angepasst das man weiß um was es geht im Beitrag



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18873
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal
Kontaktdaten:

Re: Jultec JRM0508M Legacy-Versorgung in Vorbereitung auf Sat>IP

Ungelesener Beitragvon techno-com » 1. Februar 2019 13:38

methd69 hat geschrieben:Hallo liebes Forum,

Hallo und herlich-willkommen

methd69 hat geschrieben:ich baue nun auch gerade ein EFH und lese schon fleissig im Forum mit.
.....
Es wird eine Sat Anlage für 6 Teilnehmer für ein Einfamilienhaus über 2 Etagen, mit Möglichkeit für später Sat IP einzurichten.

Auf dem Dach soll ein 85cm Spiegel mit Quattro LNB verbaut werden, da nur ein Sattelit verbaut werden soll.

Vom Dach bis zum HWR soll alles vom Elektriker verbaut werden, inkl. Blitzschutz etc., da möchte ich mich auf den Fachmann verlassen.
Im HWR wird es einen Netzwerkschrank geben, für den ich folgendes geplant habe:
Multiswitch: Jultec JRM0508M da ich 6 Dosen verlegen lassen will, und SAT IP ready sein möchte. Ggf werde ich also einen SAT IP Server an die Kaskaden hängen. ´
....
Was brauche ich noch für die fertigkonfigurierte Lochplatte? Reicht eine 40x40 oder soll ich lieber 60x40 nehmen für einen potenziellen SAT IP Server?
Siehe mein Warenkorb.

Sie hatten hier zuerst einen Beitrags-Titel wie der Beitrag genau vor ihrem => Kontrolle Warenkorb Sat Anlage für EFH
In dem Thema geht es ja auch 100% genau gleich um ihr Vorhaben.

An ihrem Warenkorb ist mir jetzt aufgefallen:
1. fehlen F-Endwiderstände .. abgeschlossen werden muss 1x terr. Eingang + 2x Teilnehmerausgänge + 4x Kaskadenausgänge = 7 (siehe Beitrag oben verlinkt)
2. fehlt alles für die Montage der Antenne, z.B. Sparrenhalter usw.
3. dann wird der Mast-nahe Potentialausgleich fällig
4. UV-beständige Koaxkabel
5. passende Stecker
Lesen sie bitte den oben verlinkten Beitrag, der erklärt das so gut das er eben sogar zum Referenzbeitrag für Sat>IP Aufbauten wurde und in dem Beitrag ("Referenzbeitrag") dazu aufgenommen wurde => Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich

In dem Beitrag finden sie sogar gerade vor 1 Stunde erstellte Bilder vom kompletten Aufbau:

Bild

Bild

methd69 hat geschrieben:Muss ich für den Passivbetrieb auf einen bestimmten LNL oder Ähnliches setzen?

Was meinen sie damit ? Was ist ein "LNL" ?
Ggf. finden sie ihre Antwort darauf im o.g. Referenzbeitrag, dort sind viele Aufbauten auch schon im Bild dargestellt und alle verlinkt in die entsprechenden Beiträge dazu im Forum.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

methd69
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 1. Februar 2019 10:11

Re: Prüfung Warenkorb für EFH

Ungelesener Beitragvon methd69 » 1. Februar 2019 13:58

Hallo,

vielen Dank für die super schnelle Antwort!
1. OK, d.h. anstatt 5 F-Endwiderstände benötige ich nun 7
2-5 Wie gesagt alles bis zum HWR soll quasi der Elektriker verbauen und organisieren, wie z.B. Sparrenhalter etc. was auch angeboten wurde.
Mir ging es "nur" um das Material und Setup innerhalb meines Netzwerkschrankes.
Und Ja, so wie in den angehängten Bildern soll es ausschauen.

Und sorry, ich meine LNB. :)

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18873
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal
Kontaktdaten:

Re: Prüfung Warenkorb für EFH

Ungelesener Beitragvon techno-com » 1. Februar 2019 14:23

methd69 hat geschrieben:Hallo,

Hallo zurück :1119

methd69 hat geschrieben:vielen Dank für die super schnelle Antwort!

:1111 hatten sie vorher den verlinkten Beitrag gelesen vor dieser allgemein neuen Anfrage dazu ? Frage weil ihr "Betreff" der Anfrage (vor meiner Anpassung) 100% identisch war und der Inhalt ja auch.
Haben sie den jetzt nachdem ich ihn verlinkt/genannt hatte mal gelesen vor diesen neuen Fragen ? Das hätte wirklich alles schon erklärt, von A-Z incl. vielem anderem dazu.

methd69 hat geschrieben:1. OK, d.h. anstatt 5 F-Endwiderstände benötige ich nun 7

Dazu hatte ich oben geschrieben:
techno-com hat geschrieben:1. fehlen F-Endwiderstände .. abgeschlossen werden muss 1x terr. Eingang + 2x Teilnehmerausgänge + 4x Kaskadenausgänge = 7 (siehe Beitrag oben verlinkt)


methd69 hat geschrieben:2-5 Wie gesagt alles bis zum HWR soll quasi der Elektriker verbauen und organisieren, wie z.B. Sparrenhalter etc. was auch angeboten wurde.
Mir ging es "nur" um das Material und Setup innerhalb meines Netzwerkschrankes.
Und Ja, so wie in den angehängten Bildern soll es ausschauen.

Dann fragen sie ihn mal was er da verbauen möchte ! Den nicht oft wissen diese Elektriker etwas von dem was ich zuvor alle genannt hatte und in dem verlinkten Beitrag alles genau durchgesprochen wurde. Angefangen beim Sparrenhalter der die Kabelverlegung in ihm "drin" nach innen hin zulässt (incl. Mastkappe mit Kabeldurchführung) bis hin zu den UV-beständigen Koaxkabel im Außenbereich incl. passenden Steckern oder gar das man da einen Mast-nahen Potentialausgleich erstellen muss.
Wobei der Elektriker für diese Arbeiten auch gar keine Qualifikation hat die man dafür benötigt .. aber auch das ist alles wirklich erklärt in dem 1:1 Beitrag den ich verlinkt habe.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Dead4K
postet ab und zu
Beiträge: 14
Registriert: 30. Januar 2019 18:01
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Prüfung Warenkorb für EFH

Ungelesener Beitragvon Dead4K » 1. Februar 2019 20:26

Theoretisch könnte er ja meinen Warenkorb 1:1 kopieren :1128 :1128 :1128

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18873
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal
Kontaktdaten:

Re: Prüfung Warenkorb für EFH

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Februar 2019 07:15

Dann gehen aber die ganzen Infos aus dem Beitrag unter, und die sind ja auch wichtig.
Aber tatsächlich ist das ja alles 1:1 identisch, bis hin zum „Betreff“ vom Beitrag (den ich aber änderte das er da jetzt was darstellt und von außen erklärt um was es überhaupt geht in Beitrag).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“