Premiere mietet Marke Sky für 17 Jahre

Neues über Sky (ehemals "Premiere") ?
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Premiere mietet Marke Sky für 17 Jahre

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. Juli 2009 08:54

[sh] München - Der Münchner Pay-TV-Sender Premiere schließt einen langfristigen Nutzungsvertrag mit der britischen BSkyB ab um den Namen "Sky" nutzen zu können.

Auf der Premiere-/Sky-Hauptversammlung am Donnerstag war der Name Premiere nur noch auf dem Jahresbericht 2008 zu finden. Ansonsten kamen sich die Aktionäre vor wie auf einer "Noname-Veranstaltung". Nicht einmal die Kugelschreiber trugen ein Logo. Grund war die zur Abstimmung angestandene Umbenennung der AG in "Sky Deutschland".

Doch die bisherige Premiere AG kann die Murdoch Marke "Sky" nicht kostenlos nutzen. Auf mehrfache Nachfrage erläuterte der Vorstand Vertragskonstrukt. Die Sky Deutschland lizenziert dabei den Markennamen "Sky" in Wort und Bild von der britischen BSkyB. Die Höhe der jährlichen Lizenzzahlungen würde in einem üblichen Rahmen liegen. Die Zahlen würden der Vertraulichkeit unterliegen und seien von dem Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG geprüft.

Auf die Aktionärsfrage, wie lange die Markenrechte für den deutschsprachigen Raum denn vertraglich gesichert seien, gab man erst nach mehrfacher Nachfrage Rede und Antwort. Murdoch habe Sky Deutschland seine Marke "Sky" für die Dauer von 17 Jahren vermietet. BSkyB erhalte für die Nutzung einen erfolgsabhängigen Betrag, sei jedoch nicht an Verlusten beteiligt, die die deutsche AG unter der Marke "Sky" mache.

Branchenbeobachter gehen von einem mindestens einstelligen Millionen-Euro-Betrag aus, der künftig jährlich von Unterföhring nach England überwiesen werden muss. Theoretisch wäre es damit Murdoch möglich, künftige Gewinne nahezu komplett von Sky Deutschland abzuziehen.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 10.7.09


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sky- News“