Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

Neues über Sky (ehemals "Premiere") ?
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18056
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

Ungelesener Beitragvon techno-com » 11. Dezember 2014 06:22

Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

Sky will seine Abrufdienste Sky Go und Snap in Kürze auch über den Sky+-Receiver verfügbar machen. Durch ein Update soll das Gerät Video-on-Demand-fähig werden.

Nachdem die Verfügbarkeit auf dem heimischen TV-Bildschirm lange Zeit ein Problem war, möchte Sky Deutschland seine Video-on-Demand-Angebote künftig auch verstärkt auf dem großen Bildschirm anbieten. Wie das Unternehmen am Montag im Zuge der Bekanntgabe seiner aktuellen Geschäftszahlen mitteilte, sollen noch in diesem Jahr die gesamten Inhakte von Sky Go und Sky Snap auch auf dem Sky+-Receiver abrufbar sein.

Ganz bequem über die Fernbedienung sollen Zuschauer zum Video-on-Demand-Angebot wechseln und dieses über den Receiver nutzen können. Ausgewählt werden sie Filme, Dokumentationen und Serien dabei über eine völlig neue Benutzeroberfläche. Sky On Demand, so der offizielle Name des neuen Diestes, soll dabei eine Weiterentwicklung von Sky Anytime darstellen.

Zusätzlich zur Lösung, das Abruf-Angebot von Sky über Sky+ zu schauen, möchte der Pay-TV-Anbieter in Kürze auch eine eigene Streaming-Box anbieten, die lediglich für die Online-Services Sky Online und Sky Snap gedacht ist. Damit würde sich das gerät an Kunden richten, die kein klassisches Sky-Abo über Satellit oder Kabel abgeschlossen haben.


Quelle: DF vom 03.11.2014, 08:33 Uhr, ps


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18056
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Streaming: Sky+-Receiver erhält Zugriff auf Sky Go

Ungelesener Beitragvon techno-com » 11. Dezember 2014 06:22

Streaming: Sky+-Receiver erhält Zugriff auf Sky Go

Wie angekündigt macht Sky seinen Festplatten-Receiver Sky+ nun tatsächlich fit für Video-on-Demand: Via Internet-Streaming sollen künftig Inhalte von Sky Go auf der Box abgerufen werden können. Sky Snap soll im kommenden Jahr folgen.

Zur Bekanntgabe seiner aktuellen Geschäftszahlen hatte der deutsche Pay-TV-Anbieter Sky bereits verkündet, dass das Unternehmen seine Video-on-Demand-Angebote künftig auch verstärkt auf dem großen Bildschirm anbieten will. Nun wird das Vorhaben Realität, denn wie Sky am Mittwochnachmittag mitteilte, kann der Festplatten-Receiver Sky+ ab dem morgigen Donnerstag mit dem Internet verbunden werden, um so die entsprechenden VoD-Inhalte über die Box abrufen zu können.

Sky bietet seinen Kunden dabei zwei Optionen: Zum einen kann die Box mit einem kostenlosen Netzwerkkabel ans Internet angeschlossen werden. Zum anderen bietet das Unternehmen ein WLAN-Modul an, für das Interessenten aber einmal 39 Euro auf den Tisch legen müssen. Ist die Internet-Verbindung sichergestellt, können mit dem Sky+-Receiver auch die Inhalte des mobilen Abrufdiensts Sky Go genutzt werden.

Zur Verfügung steht der neue Service allerdings zunächst nur für Satellitenkunden des Anbieters. Im kommenden Jahr soll die Erweiterung dann auch für Abonnenten mit Kabel-Empfang verfügbar werden. 2015 will Sky aber auch die verfügbaren Inhalte weiter ausbauen. So soll neben Sky Go auch Sky Snap auf der Sky+-Box bereit stehen. Wann das allerdings sein wird, ist bisher noch nicht bekannt. Sky selbst bleibt mit der Aussage "im Laufe des nächsten Jahres" noch sehr ungenau. Zudem will Sky eine neue, innovative Benutzeroberfläche einführen, die eine intuitive Navigation ermöglicht.


Quelle: DF vom 10.12.2014, 16:23 Uhr, fm
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sky- News“