"Stargate" wäre Konkurrenz für Premiere

Neues über Sky (ehemals "Premiere") ?
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18244
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

"Stargate" wäre Konkurrenz für Premiere

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. November 2006 13:04

[fr] München - Dem Premiere-Vorstandsvorsitzenden Georg Kofler muss die angekündigte Bezahlplattform "Stargate" ein Dorn im Auge sein, zielt diese doch genau auf denselben Markt wie Koflers neue Geschäftsstrategie.

Die Gerüchteküche rumort schon länger, am Mittwoch sind endlich Details zu einer neuen Pay-TV-Plattform, die auf SES Astras geplanter "Entavio"-Plattform starten soll, durchgesickert. "Stargate" sei laut einstimmigen Medienberichten der Arbeitstitel der neuen Plattform sein, die ihren Dienst bereits im März 2007 aufnehmen möchte.

Diese Plattform bietet ein Geschäftsmodell ähnlich dem, welches die großen Kabelbetreiber schon länger praktizieren: Für eine Gebühr übernimmt "Stargate" dann die Kundenbetreuung sowie die teure Vermarktung der Pay-TV-Kanäle. Dazu gehört alles vom Kundenservice über die Bereitstellung der Entavio-Boxen bis zur Kundenabrechnung.

Doch nicht nur der Ex-Kabel-Deutschland-Chef Roland Steindorf war auf diese Geschäftsidee für den Satellitenbereich gekommen: Auch Premiere möchte mit seiner Neuausrichtung von seiner wertvollen Programmplattform profitieren und an einer Aufschaltung von anderen Pay-TV-Sendern mitverdienen. Nicht umsonst versucht Kofler gerade, mit seinem neuen Prepaid-Angebot "Premiere Flex" die Premiere-Plattform zu erweitern.

Außerdem hat es Insiderinformationen zufolge auch schon Premiere-Annäherungen an SES Astra gegeben: Premiere plane schon seit mehreren Monaten ein Engagement auf der Entavio-Plattform unter dem Projektnamen "Premiere Light". Im Rahmen dieses Angebots soll Premiere auch überlegen, ihre Plattform für andere Pay-TV-Sender zu öffnen.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 29.11.06


Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sky- News“