Streaming: Vantage reicht DLNA-Support f Linux-Box VT-1 nach

Neuigkeiten zu Technik und Geräten rund um das digitale Fernsehen
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Streaming: Vantage reicht DLNA-Support f Linux-Box VT-1 nach

Ungelesener Beitragvon techno-com » 18. März 2011 09:07

Mit dem aktuellen Update für den Vantage-Receiver VT-1 steht den Nutzern nun auch DLNA-Support für das Streaming von Multimedia-Dateien aus dem heimischen Netzwerk zur Verfügung.

Mit der Version 02.09ML-O BETA3, die auf der Webseite zur Verfügung steht, wird die Unterstützung für DLNA-Support hinzugefügt. Im Menü "Netzwerk" lässt sich anschließend wahlweise der Receiver als Server betreiben, so dass andere Geräte im Netzwerk auf die darauf abgelegten Dateien zugreifen können. Alternativ ist auch der Betrieb im Client-Modus möglich, um beispielsweise Musik, Videos oder Fotos von PCs im Netzwerk oder NAS-Festplatten abzurufen.

Nach Angaben von Vantage wurde das Zusammenspiel mit Windows 7 und dem integrierten Media Player von Microsoft sowie dem Nero Media Sever und dem Smartphone Samsung Galaxy S I9000 erfolgreich getestet. Die Ladezeit kann je nach Anzahl der Dateien und Ordner sowie deren Größe variieren. Ferner wurde im Rahmen des Updates der wieder auf Astra aufgeschaltete Free-TV-Sender Anixe HD zur Standardkanalliste hinzugefügt.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 17.03.2011, 20:12 Uhr, js


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Zurück zu „Technik- News“