TECHNIROUTER MINI 2/1x2 an Jultec JRS0502-4+4T

Haben sie Fragen zu Sat-Receivern die hier keine eigene Rubrik haben (z.B. SkyQ) oder benötigen sie eine allgemeine Kaufberatung ?
Schwarz-T
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 11. April 2019 17:04
Danksagung erhalten: 1 Mal

TECHNIROUTER MINI 2/1x2 an Jultec JRS0502-4+4T

Ungelesener Beitragvon Schwarz-T » 11. April 2019 17:34

Hallo,

ist es möglich, einen TECHNIROUTER MINI 2/1x2 an die Legacy-Ausgänge eines bei Ihnen gekauften Jultec JRS0502-4+4T anzuschließen?
Würden Sie zum Betrieb empfehlen, das Netzteil an den Technirouter anzustecken?
Habe leider einen etwas eigenwilligen Fernseher, bei dem nur die (vor-)eingestellte Unicable-Frequenz, welche der Mini auch aussendet, funktioniert.
Wäre für Ihre Hilfe sehr dankbar.

:thx



Benutzeravatar
Wirus
Foren-As
Beiträge: 152
Registriert: 2. Mai 2017 19:46
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: TECHNIROUTER MINI 2/1x2 an Jultec JRS0502-4+4T

Ungelesener Beitragvon Wirus » 11. April 2019 20:24

Erst mal herlich-willkommen im Forum

Habe leider einen etwas eigenwilligen Fernseher, bei dem nur die (vor-)eingestellte Unicable-Frequenz, welche der Mini auch aussendet, funktioniert.

Lass doch den Berg zum Propheten kommen. Beim JRS0502-4+4T sind die Einkabel-Ausgangsfrequenzen programmierbar, zusätzliche Technik ist also nicht notwendig. Den notwendigen Programmieradapter kann man leihen oder kaufen

https://www.satshop-heilbronn.de/Ausleihen-Jultec-JAP100-Antennendosen-Programmer-AnDoKon


Gruß
Werner

Schwarz-T
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 11. April 2019 17:04
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: TECHNIROUTER MINI 2/1x2 an Jultec JRS0502-4+4T

Ungelesener Beitragvon Schwarz-T » 11. April 2019 21:53

Sind die Frequenzen tatsächlich frei programmierbar (z.B.: 1284 MHz)?
Oder lediglich die Userbänder de- und aktivierbar?
Wäre durchaus interessant!

Benutzeravatar
Wirus
Foren-As
Beiträge: 152
Registriert: 2. Mai 2017 19:46
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: TECHNIROUTER MINI 2/1x2 an Jultec JRS0502-4+4T

Ungelesener Beitragvon Wirus » 11. April 2019 22:11

Sind die Frequenzen tatsächlich frei programmierbar (z.B.: 1284 MHz)?

Ja. Siehe http://www.jultec.de/gloss_CSS_config.html und http://www.jultec.de/gloss_CSS_config_UBf.html

Gruß
Werner

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 19429
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 475 Mal
Kontaktdaten:

Re: TECHNIROUTER MINI 2/1x2 an Jultec JRS0502-4+4T

Ungelesener Beitragvon techno-com » 12. April 2019 10:19

Schwarz-T hat geschrieben:Hallo,

Hallo und herlich-willkommen auch erst einmal von mir

Schwarz-T hat geschrieben:Habe leider einen etwas eigenwilligen Fernseher, bei dem nur die (vor-)eingestellte Unicable-Frequenz, welche der Mini auch aussendet, funktioniert.

Was ist den das für ein Gerät ? Ist doch sehr seltsam, normal sollte die manuelle Einstellung der UB-Frequenzen bei jedem Geräte gehen. Das ist sogar in der DIN50494 (Unicable) und DIN50607 (JESS) so vorgeschrieben.

Zur Sache:
Erst einmal vielen Dank :thx für ihre Bestellungen, für die Vollständigkeit vom Beitrag hier noch Screenshots davon:
Bestellung_User_Schwarz-T_1.JPG
Bestellung User Schwarz-T 1

Bestellung_User_Schwarz-T_2.JPG
Bestellung User Schwarz-T 2
Bestellung_User_Schwarz-T_2.JPG (13.35 KiB) 702 mal betrachtet


Nach ihrer Bestellung vom JAP-Programmer scheint ja dazu alles geklärt zus ein, aber auch hier noch einmal die Links von mir aus diesem Forum und nicht die von Jultec:
Frequenzen der Userbänder
Einkabelumsetzer in a²CSS-Technologie

Und die Anleitung bzw. die notwendigen seq-Files für die Umprogrammierung finden sie unter:
http://www.jultec.de/JAP100.html
oder auch hier in der Anlage jetzt als Download.
Dateianhänge
Jultec_CSSKonfigV2.zip
Jultec_CSSKonfigV2
(88.26 KiB) 48-mal heruntergeladen
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Schwarz-T
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 11. April 2019 17:04
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: TECHNIROUTER MINI 2/1x2 an Jultec JRS0502-4+4T

Ungelesener Beitragvon Schwarz-T » 13. April 2019 21:55

Hallo,
vielen Dank für die hilfreichen Beiträge.
Ja, ich habe heute das Programmiergerät erhalten und die Frequenzen geändert.
Hat alles bestens geklappt, auch mit dem eigenwilligen Panasonic-Fernseher. :1140


Vielen Dank nochmal.

:thx


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen allgemein/ andere Marke“