Über eine Million HD-Plus-Karten ausgeliefert

Neues zum Thema HDTV und UHDTV (Ultra HD / 4k) - hochauflösendes Fernsehen (1080i / 1080p)
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18041
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Über eine Million HD-Plus-Karten ausgeliefert

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. Juli 2010 16:01

[mg] Unterföhring - Acht Monate nach Start des HD-Plus-Angebotes, das über Satellit die Sender RTL, Sat 1, Pro Sieben, Vox und Kabel Eins in HD-Qualität auf die Bildschirme bringt, hat die Industrie über eine Million Empfangskarten bei HD Plus bestellt und abgerufen.

Das vermeldet HD Plus in einer aktuellen Pressemitteilung. Demnach hat das Unternehmen bereits über eine Million HD-Plus-Karten ausgeliefert. Die Karten werden von den Herstellern mit ihren HD-Plus-Geräten gebundelt und sukzessive in den Handel gebracht. Dies sei der Beweis dafür, dass HD Plus sich "in kurzer Zeit als feste Größe im boomenden deutschen HD-Markt etabliert" habe, so das Unternehmen.

Laut der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) war im Mai 2010 fast jeder Dritte verkaufte Sat-HD-Receiver ein HD-Plus-Gerät. Seit dem Marktstart von HD Plus im November 2009 sind insgesamt rund 220 000 HD-Plus-Receiver im Handel verkauft worden. Aktuell sind mehr als 20 Receivermodelle erhältlich.

"Sehr erfreulich" verläuft dem Unternehmen zufolge auch der Start des CI Plus Moduls für HD Plus, das seit Ende April im Handel für 79 Euro inklusive HD-Plus-Karte erhältlich ist. Das Modul ermöglicht den Empfang der HD-Plus-Sender mit einem "HD ready"-Fernseher mit integriertem Sat-HD-Tuner und CI-Plus-Slot. Hersteller und Handel sollen demnach bisher 100 000 Stück bestellt haben.

Die bisherige Entwicklung von HD Plus übertreffe die bisherigen Erwarungen, sagte Wilfried Urner, Vorsitzender der Geschäftsführung bei HD Plus. Die hohe Nachfrage sehe das Unternehmen als "Bestätigung für das Modell", so Urner weiter. "Wir sind auf einem sehr guten Weg und werden das Angebot noch erweitern. Dieses Jahr wird noch ein Sender dazu kommen und wir planen das Produkt durch zusätzliche Informationsdienste aufzuwerten“, schloss Urner.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 8.7.10


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „HDTV- News“