Unicable Quad LNB mit Legacy- Ausgang für bis zu 5 Endgeräte

Fragen zu Unicable EN50494-/JESS EN50607-Einkabel LNB´s (z.B. Inverto/Dur-Line/Kathrein/GT-Sat) oder zum Technisat DisiCon System.
Akt. können mit Unicable-LNBs max. 1 Satelliten + max. 5-7 Tuner versorgt werden. Für größere Anlagen muss daher auf Unicable-/JESS-Multischalter zurückgegriffen werden, diese werden hier im Forum in einer extra Rubrik "Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsytstemen" weiter oben besprochen.
JESS-LNBs (dhello / dCSS) können mittlerweile bis 32 Tuner versorgen.
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Unicable Quad LNB mit Legacy- Ausgang für bis zu 5 Endgeräte

Ungelesener Beitragvon techno-com » 1. Oktober 2008 11:00

Produkte wurde ersetzt => siehe unter Dur-Line UK102 Unicable Quad LNB mit 1x Legacy (Einkabel)

------------------------

Bis zu 5 Teilnehmer empfangen über 2 Kabel das komplette Programm eines Satelliten (egal welcher, es ist aber nur EIN Satellit möglich !).

Dieses LNB enthält verschiedene Micro Controller. Über diese wird für jeden Empfänger der gewünschte Kanal zur Verfügung gestellt. Es sind nur 2 Ableitungen nötig.

Am "Unicable Ausgang" sind entsprechende Receiver, die im EN 50494 Standard arbeiten, sind für dieses LNB geeignet und hier max. 4 Stück in Reihe hintereinandere anschliesbar (natürlich auch mit Verteilern auf mehrere Stränge möglich).

Am "Single- Ausgang" ("Universal- Ausgang") kann ein ganz normaler digitaler Satreceiver der NICHT "Unicable-tauglich" sein muss angeschlossen werden !

Kompatible Receiver sind z.B.: INVERTO Scena 3 + Scena 5 + IDL 7000m Twin, KATHREIN UFS 710 + UFS 733 + UFS 910 + UFS 821 + UFS 822 + UFS 922 (+ andere), OCTAGON SF 718 + SF 818 + SF 908 + SF 918 "Difference" + SF 1008 "Intelligence" + SF 1018 "Alliance", TechnoTrend S835 + S845 (HDTV-Receiver tauglich für HD+), SMART MX-04L + MX-04 Plus (+andere) und Geräte von z.B. VANTAGE (z.B. 200er Serie, HD 1000S, HD 6000S, HD 7100S, HD 8000S) und HUMAX (z.B. ICord) und LEMON und TECHNISAT (z.B. DigiCorder S2 + S2 Plus + LCD-TV-Geräte mit integriertem Sat-Tuner der HD-Vision Serie) und DCT-Delta und TechnoTrend und AZbox Elite + AZbox Premium + AZbox Premium Plus ... weitere werden folgen.

Jetzt sind auch PC-Karten für Unicable erhältlich, z.B. Media-Pointer die als Single- oder Twin-Tuner geliefert werden kann (haben wir jetzt auch hier im Shop bei uns !)


Ab ca. 35m Kabellänge (je nach Kabeltyp, etc.) ist ein Verstärker notwendig.

Verwendete Unicable-ZF-Frequenzen:
ID1 (SCR0): 1210 MHz
ID2 (SCR1): 1420 MHz
ID3 (SCR2): 1680 MHz
ID4 (SCR3): 2040 MHz
Dateianhänge
LNB_UnicableEtronix.jpg
Abbildung Unicable Quad LNB mit Legacy
LNB_UnicableEtronix.jpg (26.26 KiB) 6163 mal betrachtet
UnicableQuadLNBmitLegacy.doc
Technische Daten als Word-Dokument
(39.5 KiB) 719-mal heruntergeladen
UnicableLNB_DUR_Quad-Legacy.jpg
Abbildung Unicable Quad LNB mit Legacy
UnicableLNB_DUR_Quad-Legacy.jpg (111.71 KiB) 5613 mal betrachtet
EinkabelLNB-HowTo.JPG
Beispiel einer Verkabelung bei Unicable-Quad LNB mit Legacy Anschluss (hier 1x Legacy Ausgang)


Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unicable- / Einkabel- LNB´s“