VU+ Duo 4K FAQ – Sechs Fragen zum neuen 4K-Receiver von VU+

Neuigkeiten zu Technik und Geräten rund um das digitale Fernsehen
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

VU+ Duo 4K FAQ – Sechs Fragen zum neuen 4K-Receiver von VU+

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. August 2018 13:37

VU+ Duo 4K FAQ – Sechs Fragen zum neuen 4K-Receiver von VU+

https://www.youtube.com/watch?v=gyjH9FRf1GI

Nach der Zero 4K, der Solo und Ultimo 4K, der Uno 4K und Uno 4K SE wird VU+ mit der Duo 4K Ende des Jahres einen weiteren 4K Sat-Receiver auf den Markt bringen. Was die 4K Box kosten wird und alle unterstützten Features sind noch nicht bekannt. Dennoch können wir bereits jetzt einiges über die Technik sagen, die in der Duo 4K verbaut sein wird. In dieser FAQ beantworten wir die wichtigsten Fragen zur bald erscheinenden VU+ Duo 4K.

Welcher Prozessor wird in der VU+ Duo 4K verbaut sein?
Wie schon bei den Vorgängermodellen aus dem Hause VU+, besitzt die Duo 4K einen Broadcom-Prozessor mit ARM-Architektur. Der in der neuen 4K-Box verbaute Prozessor ist auf 4x 2.1 GHz getaktet.

Wie performant wird der Duo 4K Sat-Receiver sein?
Um genügend Performance für Ihre 4K Inhalte bereitstellen zu können, wird VU+ neben dem oben genannten Prozessor 8 GB eMMC Flashspeicher und 4 GB RAM verbauen. Damit wird die Duo 4K mehr als doppelt so schnell als ihr Vorgänger und leistungsfähiger als alle bisher erschienenen 4K-Receiver von VU+ sein.

Konnektivität - Welche Anschlüsse wird die VU+ Duo 4K haben?
Die VU+ Duo 4K wird wahrscheinlich einen USB 2.0 und zwei USB 3.0 Slots besitzen. Sie wird einen Kartenleser sowie zwei CI-Slots (Common Interface), einen Anschluss für einen externen IR-Empfänger und einen S/PDIF-Ausgang haben. In Sachen Konnektivität zu Ihrem Netzwerk punktet die Duo 4K voraussichtlich mit integriertem WiFi (2,4 GHz, 5 GHz) und einen Ethernet-/Fast-/Gigabit-Anschluss. Der neue 4K Receiver wird aller Wahrscheinlichkeit jeweils einen HDMI 2.0 Aus- bzw. Eingang, einen Anschluss für externen IR-Empfänger, einen 2,5“ SATA-Wechselrahmen und zwei FBC Tuner-Steckplätze (DVB-S2X/C/T2) besitzen. Eine Bluetooth-Schnittstelle (Bluetooth 4.1) wird laut VU+ ebenfalls vorhanden sein.

Was für ein Display wird VU+ verbauen?
VU+ wird der Duo 4K laut eigenen Angaben ein 3.5“ großes LCD-Farbdisplay spendieren. Dieses wird sich naturgemäß an der Front des 4K-Receivers befinden.

Wie groß und wie schwer wird die VU+ Duo 4K sein?
Die Duo 4K wird mit etwa 310 x 241 x 60 mm etwas kleiner als Ihr Vorgängermodell, die VU+ Duo² (380 x 260 x 60 mm) und etwas größer als die VU+ Solo², die mit den Abmessungen von 280 x 200 x 50 mm wesentlich kleiner ist, sein. Mit einem Kampfgewicht von 1800 g wird die Duo 4K extrem leicht sein. Zum Vergleich: Die Solo 4K bringt es auf 3000 g, die Ultimo 4K auf 2900 g, die Duo² auf 3000g und die Uno 4K SE auf 2000g.

Wieviel Strom wird der 4K-Receiver von VU+ verbrauchen?
Im Deepstandby wird die VU+ Duo 4K wahrscheinlich weniger als 0.5 Watt verbrauchen. Im laufenden Betrieb unter 25 Watt. Damit wird sie etwas mehr als z.B. die Solo 4K verbrauchen, aber mit der Ultimo 4K gleichauf sein.


Quelle: VU+ / Support Wiki
Dateianhänge
VU-Plus_Duo_4K-Front.JPG
VU-Plus_Duo_4K-Front
VU-Plus_Duo_4K-technische-Daten.JPG
VU-Plus_Duo_4K-technische-Daten
VU-Plus_Duo_4K-technische-Daten2.JPG
VU-Plus_Duo_4K-technische-Daten2


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Technik- News“