VU+ Duo 4K Linux E² Receiver UHD 2160p (DVB-S2X FBC Twin / DVB-C FBC / DVB-T2 Tuner)

Das Forum für die Geräte von Satco-Europe (VU+).
Zero, Zero 4K, Solo, Solo SE, Solo², Duo, Duo², Duo 4K, Uno, Uno 4K SE, Ultimo oder Ultimo 4K. Hier auch Fragen rein für den USB- bzw. BT-WLAN-Stick oder alles andere zu den Geräten.
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18991
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 470 Mal
Kontaktdaten:

VU+ Duo 4K Linux E² Receiver UHD 2160p (DVB-S2X FBC Twin / DVB-C FBC / DVB-T2 Tuner)

Ungelesener Beitragvon techno-com » 6. November 2018 10:49

Hier die Daten, neuen Daten ... den das mit Flash/RAM Speicher wurde wohl geändert
Shoplink

VU-Plus_Duo4K.JPG
VU-Plus_Duo4K

VU-Plus_Duo4K_Rueckseite_Anschluesse.JPG
VU-Plus_Duo4K_Rueckseite_Anschluesse

VU-Plus_Duo4K_Datenblatt_11-2018.JPG
VU-Plus_Duo4K_Datenblatt_11-2018

VU+ Duo 4K Linux UHD Set-Top-Box
Digitaler Satelliten-Empfangsreceiver für UHD und HD TV- und Radioprogramme.
Das Herzstück der VU+ Duo 4K ist der 2100MHz starke ARM QuadCore-Prozessor mit 64Bit-Technologie. Erleben Sie UltraHighDefinition (UHD) TV mit der VU+ Duo 4K Set-Top-Box.

Was ist ein DVB-S2 FBC Twin Frontend/Tuner ?
Ein DVB-S2 FBC Twin Frontend/Tuner besitzt 8 Demodulatoren.
Bei zwei herkömmlichen (z.B. Twin-LNB) Sat-Zuleitungen ist der Tuner mit 2 herkömmlichen und 6 zusätzlichen Tunern, die im Durchschleifbetrieb arbeiten, vergleichbar. Sie können somit Sender aus 8 verschiedenen Transpondern aus 2 unterschiedlichen Sat-Ebenen gleichzeitig ansehen, streamen oder aufnehmen.
Im SCR-Einkabel-Betrieb (Unicable EN50494 bzw. JESS EN50607 Versorgung) mit 8 vergebenen Frequenzen entspricht dies 8 vollständigen, herkömmlichen Tuner-Versorgungen die freie Wahl in der Programmwahl haben (für live schauen, Aufnahmen oder streamen).

Was ist ein DVB-C FBC Frontend/Tuner ?
Ein DVB-C FBC Tuner besitzt 8 Demodulatoren. Dies entspricht einem Receiver mit 8 herkömmlichen DVB-C Tunern.
Sie können somit 8 Sender zur gleichen Zeit ansehen, streamen oder aufnehmen. Für die Kabel-TV Versorgung ist keine spezielle Versorgungs-Art notwendig.

Was ist ein DVB-T2 Dual MTSIF Tuner ?
Der Dual DVB-T2 MTSIF Tuner ist ein Hybrid-Twin-Tuner für den Standard DVB-T2 Empfang (h.265 tauglich). Wichtig, es ist eine neue Typ von Tuner, der mit der MTSIF-Technologie arbeitet. Nach einigen Informationen sollte der Tuner ähnlich wie die FBC-Tuner funktionieren, aber ist die Nutzung immer noch höchstens von zwei Frequenzen/Transpondern gleichzeitig möglich sein ("Twin-Betrieb").

Hauptmerkmale:
Sehr schnelle Umschaltzeiten
WebKit Browser
Chromium OS (VU-Plus Erklärung => KLICK)
Dual HD Transcoding
HbbTV
HDMI 2.0 Ausgang
HDMI 2.0 Eingang
Gigabit LAN
DualBand WiFi (2,4 / 5 GHz)
Gleichzeitiges Entschlüsseln von 2 CI-Modulen
Bluetooth 4.1 für z.B. Bluetooth Soundbars oder Kopfhörer
3,5" TFT LCD Display - MiniTV
2x Tunersteckplatz für z.B. DVB-S2x / DVB-C* Full Band Capture (FBC) oder DVB-T2 MTSIF Dual Tuner
USB 3.0
ARM CPU (4x 2.100 MHz)
eMMC Flashspeicher
HEVC / H.265 Videodekodierung
Plug&Play Wechselrahmen für 2,5" SATA-Festplatten (max. 15 mm HDD-Bauhöhe)
Externes 12V Netzteil

Technische Highlights:
2.100 MHz ARM QuadCore-Prozessor (64Bit)
4096 MB Flash (eMMC)
2048 MB RAM
Gigabit LAN (10/100/1000 MBit/s)
Wlan: IEEE 802.11 b/g/n/ac 2,4 / 5 GHz integriert
Bluetooth 4.1 integriert für z.B. Bluetooth Soundbars oder Kopfhörer
2x DVB Common-Interface Einschub (gleichzeitige Nutzung möglich)
1x Smartcard-Reader (Xcrypt)
2x USB 3.0 (Rückseite)
1x USB 2.0 (Vorderseite)
3,5" TFT LCD Display - MiniTV
S/PDIF Audio Ausgang optisch (digital)
1x HDMI 2.0 Video/Audio Ausgang (digital)
1x HDMI 2.0 Video/Audio Eingang (digital)
unbegrenzte Kanalliste für TV und Radio
EPG (Electronic Program Guide) Unterstützung
Unterstützung von Bouquet-Listen (Favoritenlisten)
OSD in vielen Sprachen
Aussehen der Benutzeroberfläche vielfältig anpassbar (Skin-Unterstützung)
Erweiterbar durch viele kostenfreie Plugins (Apps)
automatischer / manueller Kanalsuchlauf
DiSEqC 1.0/1.1/1.2, USALS
SCR / dCSS Einkabel-tauglich (Unicable EN50494 + JESS EN50607)
Externes 12Volt Netzteil
Netzschalter
RS232 - Serviceschnittstelle
kostenfreie Apps für iOS und Android verfügbar

Videodekodierung:
Videokompression HVEC / H.265, MPEG-2 / H.264 und MPEG-1 kompatibel
Videostandard PAL G/ 25 Hz, NTSC
Bildformat 4:3 / 16:9
Letterbox für 4:3 TV-Geräte

Ausgang Digital:
Abtastfrequenzen 32 kHz, 44.1 kHz, 48 kHz
S/PDIF-Ausgang optisch (AC3)
Audiokompression MPEG-1 & MPEG-2 Layer I und II, MP3
Audio Mode Dual (main/sub), Stereo
Abtastfrequenzen 32 kHz, 44.1 kHz, 48 kHz, 16 kHz, 22.05 kHz, 24 kHz

Leistungsaufnahme:
< 26W (im Betrieb, mit LNB)
< 25W (im Betrieb, ohne LNB)
< 0,5W (Deep-Standby-Mode)

Externes Netzteil:
Eingang: 110 - 240V AC / 50 - 60Hz / 1,5A
Ausgang: 12V = / 5,0A

Allgemeines:
Umgebungstemperatur +15°C...+35°C
Luftfeuchtigkeit < 80%
Abmessungen (B x T x H): 310 mm x 255 mm x 68 mm
Gewicht: 2,9 kg

Lieferumfang:
1x VU+ Duo 4K UHD Receiver (mit Tunern je nach Bestellung)
1x Fernbedienung
1x Quickmanual (deutsch / englisch)
1x HDMI Kabel
2x Batterien (AA)
1x Netzteil (110-240V / 12V)
Dateianhänge
VU-Plus_Duo4k_UHD-vorne1.jpeg
VU-Plus_Duo4k_UHD-vorne1
VU-Plus_Duo4k_UHD-vorne.jpg
VU-Plus_Duo4k_UHD-vorne2
VU-Plus_Duo4k_UHD-hinten.jpeg
VU-Plus_Duo4k_UHD-hinten
VU-Plus_Duo4k_UHD-Fernbedienung.jpg
VU-Plus_Duo4k_UHD-Fernbedienung
VU-Plus_Duo4k_UHD-Netzteil_extern.jpg
VU-Plus_Duo4k_UHD-Netzteil_extern
VU-Plus_Vergleichstabelle_11-2018.JPG
VU-Plus_Vergleichstabelle_11-2018
VU-Plus_Duo4K_Datenblatt_11-2018.pdf
VU-Plus_Duo4K_Datenblatt_11-2018
(4.63 MiB) 129-mal heruntergeladen
VU-Plus_DUO_4K_Manual_Anleitung_english.pdf
Bedienungsanleitung/Manual VU+ Duo 4K Linux E² Receiver (englisch)
(20.65 MiB) 83-mal heruntergeladen
VU-Plus_DUO_4K_Bedienungsanleitung_deutsch.pdf
Bedienungsanleitung VU+ Duo 4K Linux E² Receiver (deutsch) - Quelle: vuplus.de
(9.7 MiB) 396-mal heruntergeladen


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „VU+“