VU+ Duo² Programmierung Fernbedienung für TV

Das Forum für die Geräte von Satco-Europe (VU+).
Zero, Solo, Soloe SE, Solo², Duo, Duo², Uno oder Ultimo. Hier auch Fragen rein für den USB WLAN-Stick oder alles andere zu den Geräten.
Sesselsurfer
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 7. Oktober 2015 22:03
Danksagung erhalten: 1 Mal

VU+ Duo² Programmierung Fernbedienung für TV

Ungelesener Beitragvon Sesselsurfer » 14. Oktober 2015 18:56

Hallo Zusammen,

nach dem die VU+ ruck zuck geliefert war und auch bereits vorinstalliert war hat so weit alles geklappt.
Die VU+ läuft wunderbar, ist mittlerweile im LAN eingehängt, hat noch eine externe Platte mit dran hängen (aus meiner alten XTrend Box bis die alten Aufnahmen auch mal angesehen sind). So weit sind die "schwierigeren" Einstellungen geglückt.

So weit, so schön, aber ich scheitere derzeit an der eigentlich relativ einfachen Aufgabe bei meiner VU+ Duo² die Fernbedienung auch für unser TV Gerät einzurichten.
Die ersten Schritte funktionieren, der Fernseher (ein älterer Loewe) reagiert nach der Code Eingabe (1660) auf die Lautstärkeänderung.
Aber: Nach drücken von <OK + STOP> Tasten gleichzeitig wird anscheinend das Setup der Fernbedienung nicht verlassen.
Die Lautstärkeregelung funktioniert weiterhin nur am TV. Das TV-Gerät lässt sich abschalten aber nicht wieder einschalten.
Ich komme nur mit dem Reset der Fernbedienung <<1 + 6>>, <9>, <9>, <6> wieder raus.
Dann reagiert die VU+ wieder wie sie soll, interesanterweise läuchtet bei der Betätigung einer Taste auf der FB immer die rote LED der TV-ON/OFF Taste links oben auf der Fernbedienung. Da hätte ich eigentlich erwartet, dass die Taste rechts oben leuchtet...

Besten Dank für Euere Hilfe im Voraus
Viele Grüße Frank



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18056
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: VU+ Duo² Programmierung Fernbedienung für TV

Ungelesener Beitragvon techno-com » 14. Oktober 2015 18:59

Versuchen sie es doch einfach mal über die "VTI HDMI CEC" Funktion im Menü "Erweiterungen". Das ist sicherlich einfacher, geht aber natürlich nur wenn der TV das auch unterstützt (siehe Anleitung von diesem).


Beitrag erstellt via Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Sesselsurfer
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 7. Oktober 2015 22:03
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: VU+ Duo² Programmierung Fernbedienung für TV

Ungelesener Beitragvon Sesselsurfer » 14. Oktober 2015 19:02

Oh ich fürchte das wird nix, weil es ist noch ein Röhrengerät und hängt per SCART Kabel an der Box.
Kann sein dass ich mit dem alten Loewe da generell Pech habe an der VU+ aber bei meiner älteren XTrend hatte es noch funktioniert mit der Programmierung der Fernbedienung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18056
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: VU+ Duo² Programmierung Fernbedienung für TV

Ungelesener Beitragvon techno-com » 15. Oktober 2015 05:48

Habe noch was gefunden ......

Anleitung aus dem VU+ Forum direkt => KLICK

Andere Seite mit einer Anleitung => KLICK

Hier auch noch ein YouTube Video dazu

https://www.youtube.com/watch?v=XZdDIb2kNKA
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Sesselsurfer
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 7. Oktober 2015 22:03
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: VU+ Duo² Programmierung Fernbedienung für TV

Ungelesener Beitragvon Sesselsurfer » 15. Oktober 2015 19:04

Hallo Herr Uhde,

vielen Dank für die Mühe die Sie sich machen.
Die Anleitung aus Ihrem ersten Link hatte ich auch schon gefunden und das was unter "TV Einstellungen" beschrieben ist auch befolgt.
Der Fernseher lässt sich mit der VU+ Fernbedienung ausschalten, aber nicht wieder einschalten. Weder mit der TV-ON/OFF Taste noch mit der <0> Taste (wie das bei der TV Fernbedienung oder auch bei der XTrend Fernbedienung der Fall war).

Ich fürchte das liegt an dem alten TV Gerät.

Vielen Dank für die Hilfe
Frank


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „VU+“