VU+ Uno 4K SE automatisches Ein-/Ausschalten HDMI-CEC

Das Forum für die Geräte von Satco-Europe (VU+).
Zero, Solo, Soloe SE, Solo², Duo, Duo², Uno oder Ultimo. Hier auch Fragen rein für den USB WLAN-Stick oder alles andere zu den Geräten.
rodgauman
postet ab und zu
Beiträge: 20
Registriert: 23. Juni 2006 12:42
Danksagung erhalten: 1 Mal

VU+ Uno 4K SE automatisches Ein-/Ausschalten HDMI-CEC

Ungelesener Beitragvon rodgauman » 28. Oktober 2018 22:45

Hallo, benötige Hilfe.

Box letzte Woche vorprogrammiert bekommen aber sie lässt sich nicht richtig ausschalten.

Drücke ich die STB Taste kurz fährt sie in STANDBY. Uhr auf dem Display ist an. Soweit sogut. Drücke ich den STB Knopf nochmals kurz um sie aus dem STBY zu holen wird kurz der vorherige Kanal angezeigt, dann Display dunkel und Box stürzt ab/ fährt in Deep Stby keine Ahnung was wirklich passiert.

Ich muss dann neu einschalten. Nach ca 1min ist sie wieder an.

Habe die VTI Einstellung bez. was passiert bei kurzem Druck und langem Druck überprüft, Kurz STBY Lang Bild Menue zur Auswahl. Crash Logs konnte ich auch keine finden.

Habe die HDMI CEC Einstellung an meinen TV Anschluss angepasst (HDMI 3 ist der Eingang vom VU+) sonst alle Einstellungen Original.

Was kann ich tun?
Bitte bedenken ich bin Anfänger.

Werde ev Mo morgen mal Tel im Sat Shop nachfragen.
Vielleicht ist bei der Vorprogrammierung was schief gelaufen oder es ist ein bekanntes Problem. Im Forum konnte ich nichts finden.

Danke für die Hilfe!
Zuletzt geändert von techno-com am 29. Oktober 2018 06:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-vom: Beitragstitel angepasst (aussagekräftig) und Formatierungen angepasst



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18531
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: VU+ Uno 4K SE automatisches Ein-/Ausschalten HDMI-CEC

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Oktober 2018 06:52

Ich hatte auch gerade ähnliche bis gleiche Probleme !
War wohl ein Update vom HDMI-CEC Update, keine Ahnung ... bei mir ging gleiche Box auf jeden Fall weder in Standby noch Deep Standby („aus“).

Lösung/Tests bei mir:
1. alle Geräte für 10 Minuten Stromlos und dann bei starten um die CEC Funktion wieder abzugleichen
2. anderen HDMI Eingang am TV verwenden / testen
3. Lösung bei mir war um CEC Plugin die Funktion „TV ein => VU+-Aktivität:“ auf „Nichts“ gestellt habe ...

Oder mal HDMI-CEC für Test ganz ausschalten ...
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

rodgauman
postet ab und zu
Beiträge: 20
Registriert: 23. Juni 2006 12:42
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: VU+ Uno 4K SE automatisches Ein-/Ausschalten HDMI-CEC

Ungelesener Beitragvon rodgauman » 29. Oktober 2018 10:15

Halleluja, das Problem scheint gelöst.

Heute Morgen bin ich auf die Idee gekommen das EIn/Auschalt Verhalten der Box mal ohne HDMI Kabel zu probieren, sozusagen im Leerlauf. Und siehe da...
Sie lässt sich In STBY und auch aus dem STBY schalten.
Also war naheliegend dass von außen (TV oder HIFi Verstärker) ein Signal zum Abschalten kommen muss.

Dann auf Anraten im HDMI CEC Steuerung das Ein/ Ausschaltverhalten geändert und dann läufts!

Boah mir fällt ein Riesen Stein von den Schultern!

Danke für den Tipp!

LG rodgauman
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rodgauman für den Beitrag:
techno-com (29. Oktober 2018 10:22)
Bewertung: 33%

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18531
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: VU+ Uno 4K SE automatisches Ein-/Ausschalten HDMI-CEC

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Oktober 2018 11:40

Eben war wieder jemand da ... gleiches Problem (VU+ Duo2 bei ihm).

Habe im VU+ Forum diesen Beitrag gefunden => Uno 4K SE geht nicht mehr in Standby

Daher jetzt noch Fragen:
1. was haben sie für einen TV (ich habe einen Philips UHD 4k Fernseher, der Kunde vorhin auch -- ABER, hier kam kein Update die letzte Zeit das sich was geändert hat)
2. was haben sie ggf. für einen AV-Receiver im Signalweg vom HDMI ? Also Dolby-Digital-Verstärker oder irgendwas da noch mit im Spiel (bei mir wäre das ein Onkyo)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

rodgauman
postet ab und zu
Beiträge: 20
Registriert: 23. Juni 2006 12:42
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: VU+ Uno 4K SE automatisches Ein-/Ausschalten HDMI-CEC

Ungelesener Beitragvon rodgauman » 29. Oktober 2018 12:04

Ja diese HDMI Steuerung ist manchmal tückisch. Abhängig von welchem Eingang, welches Kabel usw. Hatte da mit meinem Verstärker auch schon dolle Erlebnisse.

Aber wenn sich eine Box nicht richtig in STBY fahren lässt muss man da erstmal draufkommen (als Anfänger)

Da zählt dann doch die Erfahrung. Bin froh dass das gelöst ist . Im VU+ Forum hatte ich auch angefragt da hab ich gleich den Tipp neu zu flashen bekommen. Gut dass ich da nicht gleich drauf bin....

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18531
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: VU+ Uno 4K SE automatisches Ein-/Ausschalten HDMI-CEC

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Oktober 2018 12:15

Bleiben die beiden Fragen von mir .....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

rodgauman
postet ab und zu
Beiträge: 20
Registriert: 23. Juni 2006 12:42
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: VU+ Uno 4K SE automatisches Ein-/Ausschalten HDMI-CEC

Ungelesener Beitragvon rodgauman » 29. Oktober 2018 15:41

Mein TV ist ein Grundig 65 VLO 9795 SP OLED
den AV weiß ich nicht auswendig bin unterwegs
Liefere den Typ nach.

Verkabelung von der UNO 4K HDMI Ausgang zum Verstärker HDMI 2 Eingang von da zum HDMI3 am TV.
Hat sich so ergeben da am TV HDMI 1+2 zu weit links außen sind und das Kabel zu kurz wäre. HDMI 3 ist erreichbar mit dem Kabel.

rodgauman
postet ab und zu
Beiträge: 20
Registriert: 23. Juni 2006 12:42
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: VU+ Uno 4K SE automatisches Ein-/Ausschalten HDMI-CEC

Ungelesener Beitragvon rodgauman » 29. Oktober 2018 20:25

AV Receiver ist der Yamaha RX-V383


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „VU+“