ZDF: Komplette HDTV-Umstellung dauert bis zu fünf Jahre

Neues zum Thema HDTV und UHDTV (Ultra HD / 4k) - hochauflösendes Fernsehen (1080i / 1080p)
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18245
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

ZDF: Komplette HDTV-Umstellung dauert bis zu fünf Jahre

Ungelesener Beitragvon techno-com » 21. Juni 2009 20:27

[vo] Berlin - Die komplette Umstellung auf HDTV werde beim ZDF vier bis fünf Jahre dauern, sagte ZDF-Produktionsdirektor Andreas Bereczky.

Die komplette Umstellung auf HDTV werde beim ZDF vier bis fünf Jahre dauern, sagte Bereczky heute in Berlin. Dies setze die vollständige Erneuerung der Produktions- und Sendeinfrastruktur voraus, darunter Kameras und Übertragungswagen.

Der zusätzliche finanzielle Aufwand dafür halte sich in Grenzen, die Umstellung solle mit einem sowieso notwendigen Austausch alter Technik einhergehen. Ein erster HDTV-fähiger Ü-Wagen werde beispielsweise einen 17 Jahre alten Wagen ersetzen.

"Wir werden zu den Olympischen Winterspielen mit der Regelausstrahlung beginnen", sagte Andreas Bereczky, Produktionsdirektor des Senders, heute in Berlin. Die HD-Übertragungen seien ein zusätzliches Angebot. Für Zuschauer mit alten Geräten werde sich nichts ändern. Sie könnten das Programm wie bisher analog über Kabel auf Röhrengeräten oder digital über SDTV-Geräte (Standard Definition), etwa DVB-T-Boxen, empfangen. In beiden Fällen kann jedoch das HD-Signal nicht empfangen werden.

Fernsehgeräte mit den Bezeichnungen "HD Ready" und "Full HD" können das HD-Signal umsetzen, benötigten dafür aber zusätzlich eine sogenannte Set-Top-Box.

Um die beste Bildqualität zu garantieren, habe es zahlreiche Vergleichstests gegeben. Das ZDF habe sich, wie zuvor eine Vielzahl anderer europäischer Anstalten, an den Empfehlungen der European Broadcasting Union (EBU) orientiert und für das Auflösungsformat 720p/50 entschieden. Dieser Standard eigne sich besonders für Bewegtbilder, etwa bei Sportveranstaltungen.

Die HDTV-Übertragung erfolgt zunächst ausschließlich über Satellit, den Kabelnetzbetreibern sei eine kostenlose Einspeisung der HDTV-Signale angeboten worden.

Den ersten Schritt macht das ZDF gemeinsam mit der ARD bei der Leichtathletik-WM vom 15. bis 23. August. Die Veranstaltung wird weltweit im HD-Signal angeboten und auch in Deutschland in High Definition ausgestrahlt. Weitere HD-Übertragungen sind zur Internationalen Funkausstellung und zu Weihnachten geplant.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 19.6.09


Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „HDTV- News“