Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Fragen zu Unicable EN50494-/JESS EN50607-Einkabel LNB´s (z.B. Inverto/Dur-Line/Kathrein/GT-Sat) oder zum Technisat DisiCon System.
Akt. können mit Unicable-LNBs max. 1 Satelliten + max. 5-7 Tuner versorgt werden. Für größere Anlagen muss daher auf Unicable-/JESS-Multischalter zurückgegriffen werden, diese werden hier im Forum in einer extra Rubrik "Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsytstemen" weiter oben besprochen.
JESS-LNBs (dhello / dCSS) können mittlerweile bis 32 Tuner versorgen.
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 9. September 2011 12:04

Anfrage per Email erhalten + ins Forum aufgenommen
--------------------------------------

Hallo,

ich ziehe im November nach Brüssel und möchte dort eine SAT Anlage installieren.

Da ich keine grosse Schüssel installieren darf, bin ich an Clubsat 70 interessiert. Diese könnte ich ohne Probleme auf meinem Süd-Balkon platzieren. Ich möchte Astra empfangen.
Ich möchte 2 TV Geräte anschliessen, an einem Receiver möchte ich die Möglichkeit haben auch Sendungen aufzunehmen und einen anderen Sender gleichzeitig zu sehen.

Meine Vorstellung wäre folgendes:
1 x Clubsat 70
1 x Twin LNB
1 Receiver mit Aufnahmemöglichkeit und Ausgänge für Audio
1 Receiver mit Ausgängen für Audio
Kabel
evtl Stecker

Was halten Sie on Unicable Installation?

Welche Komponenten würden Sie mir empfehlen? Ist die Clubsat 70 zu empfehlen?

Ich bedanke mich für Ihre Hilfe und freue mich auf Ihre Antwort.
P.S. Ich würde selbstverständlich bei Ihnen bestellen!

Anfrage von:
Michael B.

Email: xxx@web.de


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 9. September 2011 14:30

Ein Hallo aus Heilbronn und erst einmal sorry für die verzögerte Antwort ! Wie bereits auch per Email vorab mitgeteilt wollte ich mir für die Beantwortung genug Zeit nehmen um das auch vollständig und verständlich rüber zu bringen... weiterhin musste ich auch noch lange nach einem Beitrag suchen der mir für ihre Anfrage als passend in Betracht kam.... fangen wir an.

Die Wahl der Cubsat- Antenne lässt darauf schliesen das sie keine Standard- Antenne (Parabolantenne/ Offset- Spiegel) aufbauen dürfen oder es aus stylistischen Gründen nicht möchten !?
Diese Antenne ist ja genau für diese "Anwendungsbereiche" gedacht.
Die Funktion der Antenne, vor allem der "großen" Cubsat70, ist wie man hier im Forum schon recht oft erlesen kann ja gut. Es gibt hier sogar Berichte mit Bildern die eine Cubsat 70 aufgebaut für den Multifeedempfang von 4 Satelliten auszeigen.

Zu ihrer Sache:
Hier wäre zuerst einmal die Aufstellung der Antennen zu erklären .... die Antenne muss in Süd-/Südost-Richtung freie Sicht haben und stabil auf dem Boden befestigt sein (eingraben, unter die Antenen eine Waschbetonplatte schrauben, etc.). Die Richtung zur Plazierung können sie unter https://www.satshop-heilbronn.de/Dishpointer.html ganz genau anzeigen lassen (einfach Adresse eingeben und den gewünschten Satelliten = Astra 19.2 Grad Ost eingeben).

Dann schreiben sie "1 Receiver mit Aufnahmemöglichkeit.."... war meinen sie damit genau ?
Meinen sie einen Receiver mit Twin-Tuner oder Single-Tuner ? Ein Twin-Tuner Receiver würde es ermöglichen mit diesem Gerät parallel zu einer laufenden Aufnahme ein anderes Programm nach freier Wahl live zu schauen. Ein Twin-Receiver müsste aber auch mit 2 Kabeln vom LNB her versorgt werden (2 Tuner = 2 Versorgungskabel). Und dann wäre das von ihnen genannte Twin-LNB schon zu unterdimensioniert da sie ja noch einen 2. Receiver versorgen möchten.

Da komme ich jetzt auch gleich zu ihrer "Unicable-Anfrage" !
Das wäre in ihrem Fall recht einfach möglich, ohne jede Qualitäts- bzw. Programmvielfaltseinbuse.... Und das ist auch das Thema das ich lange gesucht habe um es hier mit einzubringen !
Schauen sie mal HIER (+ Bilder in der Anlage hier).
Man kann sich viel Verkabelung sparen, in ihrem Fall wären das ja bis zu 3 Kabel zu den Receivern (2x zu Twin-Receiver + 1x zu Single-Receiver ... und das jeweils vom LNB aus !).

Anwendungsbeispiel 1 (Nutzung des Legacy-Ausgangs vom Unicable-LNB)
Ein Unicable-LNB hat oft noch zusätzlich zum Unicable-Ausgang (an diesen könnte man bis zu 4 Tuner ! Ich sage extra "Tuner" da ein Twin-Receiver ja ein Gerät ist, aber 2 Tuner eingebaut hat !) noch einen Legacy-Ausgang. Dieser hat den Vorteil das man daran EINEN digitalen Receiver anschliesen könnte der nicht "unicable-tauglich" sein müsste ! Das ist vor allem wichtig wenn man z.B. noch ein älteres Gerät hat und das weiterverwenden möchte/muss, z.B. wenn man einen Sky-PayTV-Vertrag hat und von denen noch einen Receiver der Unicable nicht kann. Grundsätzlich können das heute fast alle Geräte, Receiver von Qualitätsherstellern sogar alle (Kathrein, Humax, Technisat, Smart, Vantage, VU+, Dream-Multimedia, Reel-Multimedia, Octagon...).
Hier müsste der Twin-Receiver unicable-tauglich sein, dafür spart man sich aber schonmal ein Kabel rein (statt 2 Kabel zu dem Twin-Receiver eben nur eines !)

Anwendungsbeispiel 2 (Nutzung nur des Unicable-Ausgangs für 1x Twin-Receiver + 1x Single-Receiver)
Hier dann einfach die Verkabelungsart wenn nur der Unicable-Ausgang vom Unicable-LNB verwendet würde.
Hier müssten dann alle Geräte unicable-tauglich sein, dafür spart man sich aber schonmal 2 Kabel (zusätzlich zu dem einen o.g. noch das zum Single-Receiver

Anwendungsbeispiel 3 (Nutzung nur des Unicable-Ausgangs für 2x Twin-Receiver)
Einfach nur für die Vollständigkeit (wenn mal andere nach so etwas suchen sollten die dann 2x Twin-Receiver benötigen bzw. auch für sie als Hinweis was als "Erweiterung" drin wäre !)
Auch hier wieder müssten alle Geräte unicable-tauglich sein und man spart sich 3 Kabel (2x Twin-Receiver wären normal 4 Kabel, zu jedem Twin-Receiver eben 2 Kabel)

Sooooo... das jetzt erst einmal als Grundlage vorab... jetzt brauche ich ggf. von ihnen ein paar Rückmeldungen welche Art sie bevorzugen.... Nicht aufgezeichnet habe ich jetzt hier die Varianten ohne "Unicable" ! Das wäre dann eben einfach ein Twin-LNB in der Cubsat und an jeden Receiver ein extra Kabel von dort aus (bei 2x Single-Receiver) oder eben ein Quad-LNB in die Antenne (für 4 Anschlüsse) und dann 2 Kabel zum Twin-Receiver + 1 Kabel von dort aus zum Single-Receiver !

Auch bitte ich sie kurz zu präzisieren was sie genau meinen mit "...und Ausgänge für Audio" ! Wenn sie das über Cinch-Kabel meinen kann das jeder Receiver.... die Geräte heute haben sogar zu 99.5% auch digitale Tonausgänge via Cinch (koaxial Dolby Digital) bzw. sogar per Lichtwellenleiter-Ausgang (optical Dolby Digital).

Alles weitere, Kabel- Stecker- LNB Festlegung- Receiverbesprechung- usw., machen wir wenn hier Details mal abgeklärt sind ! :1147
Dateianhänge
UnicableVerteilungmitLegacy.png
Unicable-Verteilung Twinreceiver über ein Kabel + 2. Receiver über Legacy
UnicableVerteilung1.png
Unicable-Verteilung Twinreceiver + Single-Receiver über ein Kabel
UnicableVerteilung.png
Unicable-Verteilung 2x Twinreceiver über ein Kabel
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

mikegolfo
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2011 19:26

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon mikegolfo » 9. September 2011 19:58

Hallo und besten Dank für Ihre ausführliche Antwort :thx

Am besten gefällt mir das Anwendungsbeispiel 2. An dem 2. Receiver brauche ich keine Aufnahmemöglichkeit. Kann ich mit dieser Konfiguration an dem 1. Twin-Receiver auch ein Programm sehen und ein anderes aufnehmen? Müsste ich dazu nicht auch den Eingang des 2. Tuners anschliessen?
Mit Audio-Ausgang meine ich die von Ihnen angesprochenen Cinch Anschlüsse, einfach nur um das Audio-Gerät als Verstärker zur Radio Wiedergabe zu nutzen.
Man hat mir in einem TV Fachmarkt erzählt, dass Unicable selbst zu installieren schwierig wäre und das unbedingt eine Fachfirma erledigen solle. Das scheint mir jedoch nicht so schwierig zu sein wenn man die richtigen Komponenten hat.

Ich bräuchte also meines Erachtens folgende Komponenten.
1 x Cubsat 70
1 x Unicale LNB
1 x Verteiler 2-fach
1 x Twin-Receiver
1 x Single-Receiver
Coax Kabel
zusätzlich notwendige Stecker

Wäre Ihnen sehr dankbar wenn ich ein Angebot über die benötigten, und von Ihnen empfohlenen, Komponenten bekommen könnte.

Besten Dank

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. September 2011 09:41

Anwendungsbeispiel 2 ist ja GENAU gleich wie AB3, nur das eben hier akt. nur ein Single- Receiver statt einem Twin-Receiver angeschlossen wird... "Vorbereitet" für den 2. Twin-Receiver wäre diese Variante aber auch schon .....

Und das mit "... Unicable installieren ist schwer..." kann ich mir nur erklären das die es noch nie gemacht bzw. nur versucht haben, den (wie man hier auch zur genüge lesen kann) hat das bisher jeder geschafft, und dabei waren auch Anlagen die sehr komplex waren ! Es gibt auch absolut NULL Unterschied beim Errichten der Anlage, es gibt einfach nur andere Bauteile die verwendet werden müssen und dann muss der Receiver/ müssen die Receiver einfach nur entsprechend eingestellt werden. Aber auch hier haben wir extra ein Thema dafür hier im Forum eingerichtet:

Unicable-ZF-Frequenzen + Unicable-ID Einstellungen Receiver

Was brauchen sie ?
Cubsat 70 ... gibt es nur die eine, keine "Alternativen" hier zur Auswahl

Unicable LNB ... hier gibt es jetzt 2 Möglichkeiten (es gibt mehr, in ihrem Fall aber nur 2)... der einzige Unterschied macht sich bei der Installation bemerkbar, wenn es einmal "läuft" gleichen sich die Vorschläge hier genau !
Es geht um die erstmalige Ausrichtung der Antenne, das geht mit einem "Unicable-LNB" nicht, dafür muss ein Standard-LNB montiert sein. Man kann also entweder ein Unicable-LNB mit Legacy Ausgang nehmen (der Legacy Ausgang verhält sich ja wie ein Standard-Single-LNB) oder man nimmt ein Unicable-LNB ohne Legacy Ausgang, muss dann aber ein Single-LNB erst einmal in die Antenne montieren, diese dann ausrichten und dann das Single-LNB (kann auch ein Twin- oder Quad-LNB natürlich sein wenn ein solches vorhanden wäre) gegen das Unicable-LNB austauschen.

Verteiler ..... bei Unicable sollte das ein diodenentkoppelter sein... Kathrein EBC10

Kabel + Stecker
"Die Qual der Wahl" für Koaxialkabel und für F-Stecker !
Das "beste" ist nicht immer notwendig, aber oft nicht viel teurer. :1137
Stecker eben passend zum Kabeldurchmesser und wenn es 100%ig gut sein soll dann mit F-Kompressionssteckern arbeiten für die man allerdings ein spezielles Werkzeug benötigt (das man aber bei uns auch ausleihen kann- in ihrem Fall, Auslandsmontage aber ggf. nicht soooo interessant).


Und dann noch die Receiver !!!! Das wird aber jetzt nicht auf einmal zu bestimmen sein..... Wollen sie "Technik" mit eingebauter Festplatte (VU+ Duo) oder einen Standard-Twin-Receiver (Humax ICord 500GB)oder ggf. einen Twin-Receiver an den man eine externe Festplatte für Aufnahmen via USB anschließen kann (Smart CX42) ?

Single-Receiver ... auch hier.... "Technik" oder "Standard" (Smart CX01 oder z.B. ein HD+ taugliches Gerät mit dem Smart CX10 - was ist HD+, lesen sie dazu unter http://www.hd-plus.de !) .... die "Technik" hier liese sich mit der "Technik bei den Twin-Receivern" (der oben verlinkte Recevier = VU+ Duo) z.B. über LAN/WLAN verbinden und man könnte die auf dem Twin aufgenommenen Filme über Netzwerkverbindung streamen, also auf dem Single-Receiver das anschauen was auf dem Twin-Receiver (auf dessen Festplatte) abgelegt ist ! Das ist eigentlich ganz einfach gesagt alles nur eine finanzielle Sache, die Receiver heute können sehr sehr viel !

Und bei den Receivern geht es noch vielseitig weiter..... alle Geräte von z.B. Kathrein können "Unicable" (bei Kathrein nennt sich das "SCR" !) .... eine sehr innovative "Neuentwicklung" ist z.B. auch der Eviado One, ein Hybridreceiver der den SAT-Empfang und das Web-TV schön vereinigt.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

mikegolfo
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2011 19:26

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon mikegolfo » 10. September 2011 18:16

Hallo,
ich habe leider immer noch nicht alles verstanden! :1110
Wie wird denn der 2 Eingang des Twin-Receivers angeschlossen? In allen Ihrer Abbildungen ist der 2. Eingang nicht angeschlossen. Diesen Anschluss brauche ich doch um ein Programm aufzuzeichnen und gleichzeitig ein anderes live zu sehen.

In Ihrer Beschreibung über Unicable ( https://www.satshop-heilbronn.de/Was-is ... l-css-jess ) sieht es so aus als ob am 1. Receiver LNB-in angeschlossen wird und dann über LNB-out weiter zu Receiver 2 verbunden wird.
Also ein Kabel vom Unicable-LNB mit Legacy Ausgang (wegen Antennen-Ausrichtung) zu LNB-1-in des 1. Twin-Receivers (wie wird dann der 2. Tuner des Twin-Receiver angeschlossen) und von dort dann über LNB-1-out weiter zum 2. Single-Receiver auf LNB-in.

Noch was zu Smart CX42: Kann ich dort auf einen USB-Stick einen Sender aufnehmen während ich ein anderes Programm live ansehe? Ist das die Funktion von USB/PVR? Wenn das so ist würde mir diese Funktion genügen.

Wäre es möglich dass ich bei Ihnen vorbei komme und mir das mal genau erklären lasse bzw. gleich Komponenten bestelle oder mitnehme? Es käme der 14. oder 15.9.2011 in Frage. Ich würde vorher noch bei Ihnen anrufen.
Danke für die bisherige Hilfe
mikegolfo

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 11. September 2011 08:03

mikegolfo hat geschrieben:Wie wird denn der 2 Eingang des Twin-Receivers angeschlossen? In allen Ihrer Abbildungen ist der 2. Eingang nicht angeschlossen. Diesen Anschluss brauche ich doch um ein Programm aufzuzeichnen und gleichzeitig ein anderes live zu sehen.

Das hatte ich ihnen im ersten Beitrag schon verlinkt, lesen sie nochmal hier.

mikegolfo hat geschrieben:In Ihrer Beschreibung über Unicable ( https://www.satshop-heilbronn.de/Was-is ... l-css-jess ) sieht es so aus als ob am 1. Receiver LNB-in angeschlossen wird und dann über LNB-out weiter zu Receiver 2 verbunden wird.
Also ein Kabel vom Unicable-LNB mit Legacy Ausgang (wegen Antennen-Ausrichtung) zu LNB-1-in des 1. Twin-Receivers (wie wird dann der 2. Tuner des Twin-Receiver angeschlossen) und von dort dann über LNB-1-out weiter zum 2. Single-Receiver auf LNB-in.

Ja, so war das früher ! Da haben die Receiver-Hersteller aber ihre Hausaufgaben gemacht und das vereinfacht ! Kann man jetzt im Gerät intern durchschleifen, sie auch in dem Link von zuvor.

mikegolfo hat geschrieben:Noch was zu Smart CX42: Kann ich dort auf einen USB-Stick einen Sender aufnehmen während ich ein anderes Programm live ansehe? Ist das die Funktion von USB/PVR? Wenn das so ist würde mir diese Funktion genügen.

Ja, dafür ist die Twin-Funktion + USB-PVR da !

mikegolfo hat geschrieben:Wäre es möglich dass ich bei Ihnen vorbei komme und mir das mal genau erklären lasse bzw. gleich Komponenten bestelle oder mitnehme? Es käme der 14. oder 15.9.2011 in Frage. Ich würde vorher noch bei Ihnen anrufen.

Ja, kein Problem ! Aber bitte vorher anrufen, tlw. sind wir auf Montage außer Haus .....
Die Cubsat 70 ist normal nicht hier im Ladengeschäft verfügbar da nur Versandware, die könnten wir aber zum gewünschten Termin anfordern das sie auch hier im Ladengeschäft wäre ! Dafür dann aber am Tag zuvor vor 14 Uhr Bescheid geben bzw. könnten wir sie auch direkt zu ihnen nach Hause liefern lassen...
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

mikegolfo
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2011 19:26

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon mikegolfo » 11. September 2011 09:10

Danke für Ihre Infos,

wäre beigefügte Konfiguration ok?
Wenn das passt könnten Sie die Cubsat 70 schon mal bestellen.
Ich könnte am 14.9. oder 15.9. bei Ihnen vorbei kommen und die Komponenten mitnehmen.
Ich rufe vorher an.

Danke für Ihre Mühe
Dateianhänge
SAT Konfiguration.pdf
möglich Konfiguration
(57.58 KiB) 301-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 12. September 2011 16:27

Das passt alles so !

Antenne ist hier ins Haus bestellt und sollte auch morgen schon da sein.... über das alles reden wir dann nochmal hier, da kann ich ihnen auch sehr viel zeigen was eben per Forum gar nicht möglich wäre ! :1111
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

mikegolfo
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2011 19:26

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon mikegolfo » 15. September 2011 21:06

Hallo,
ich habe Probleme mit dem einmessen der Schüssel, bzw. des LNB's.
Ich benutze den bei Ihnen gekauften Satfinder und schliesse ein Kabel an den LNB-Legacy-Port, dann an den Satfinder auf der Seite LNB, auf der anderen Seite dann zu dm Receiver von Smart. Am Anfang habe ich immer 100%, gehe dann über ATT weiter runter. die Anzeige bleibt bei ca. 56% stehen und verändert sich überhaupt nicht, egal was ich mit der Schüssel oder dem LNB mache.
Was könnte da falsch sein?
In den Einstellungen des Smart Receiver finde ich die vom LNB vorgegebene Einstellung für Unicable nicht, der Wert sollte auf 1210 gesetzt werden.
Was ist zu tun? :?:

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 16. September 2011 13:22

mikegolfo hat geschrieben:ich habe Probleme mit dem einmessen der Schüssel, bzw. des LNB's.

Gehen wir es an ...... :1111

mikegolfo hat geschrieben:Ich benutze den bei Ihnen gekauften Satfinder und schliesse ein Kabel an den LNB-Legacy-Port, dann an den Satfinder auf der Seite LNB, auf der anderen Seite dann zu dm Receiver von Smart. Am Anfang habe ich immer 100%, gehe dann über ATT weiter runter. die Anzeige bleibt bei ca. 56% stehen und verändert sich überhaupt nicht, egal was ich mit der Schüssel oder dem LNB mache.
Was könnte da falsch sein?

Sie haben einfach die richtige Ausrichtung noch nicht erreicht und peilen akt. keinen Satelliten an ! Das ist eine Millimeter-Sache, muss auf den Punkt genau stimmen. Ohne eine genaue Ausrichtung GENAU auf den Satelliten zeigt der dann keinen veränderten Ausschlag an... gehen sie ggf. mal mit dem Pegel noch etwas weiter runter.
Eine Anleitung (englisch + deutsch) für den Satfinder finden sie hier (ist zwar dort von Octagon benannt, ist aber das gleiche Gerät !)
Grob die Richtung zum Satelliten + die Berechnung für den Höhenwinkel können sie unter http://www.dishpointer.com anzeigen/berechnen lassen (das wissen sie schon, weiß ich ! Soll aber auch mal anderen zu Gute kommen die ggf. gleiches Problem haben).

mikegolfo hat geschrieben:In den Einstellungen des Smart Receiver finde ich die vom LNB vorgegebene Einstellung für Unicable nicht, der Wert sollte auf 1210 gesetzt werden.
Was ist zu tun?

Hier mal eine Übersicht aller Geräte von Smart die unicable-tauglich sind (ich glaube das sind alle Geräte mit Ausnahme des Scart-Sticks "MX Flat" bei denen !).
Der CX01 ist also auf jeden Fall tauglich nach EN50494 (Unicable). Im Antennenmenu kann man das so einstellen (habe eben extra mal eine Anleitung aus der Einschweiss- Folie gerissen - Seite 51 geht das los mit der Erklärung).
Besser erkärt wird das aber in der Anleitung vom Smart MX04L, das habe ich mal als Screenshot hier in der Anlage mit Erklärung eingefügt !
Genau erklärt wie man Unicable am Receiver programmiert (auch das es einen Zusammenhang von Unicable-ID und Unicable-Frequenz gibt - ihre Frequenz 1420 ist z.B. der ID=2 zugeordnet) könnne sie hier im Forum auch erlesen.

Zuerst muss die Anlage aber über den Legacy-Ausgang vom LNB funktionieren !

http://www.smart-electronic.de/de/support.html
Dateianhänge
Smart-Unicable-taugliche-Receiver.PNG
Übersicht aller unicable-tauglichen (EN50494) von Smart-Electronic
Smart-Unicable-Einstellungen-Receiver.PNG
Einstellungen Unicable (EN50494) am Smart-Receiver
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

mikegolfo
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2011 19:26

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon mikegolfo » 17. September 2011 09:59

Danke für Ihre Antwort

Ich hatte die Antenne nicht sauber ausgerichtet und das vor uns stehende Haus ist etwas zu hoch. Auf dem Balkon getestet, dort war alles ok. :thx

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 17. September 2011 10:09

Hört sich gut an !!!!! :1114

Schauen sie sich dazu (Thema "Haus im Weg") mal diesen Beitrag an (ich fand ihn lustig !).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

mikegolfo
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2011 19:26

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon mikegolfo » 24. Dezember 2011 13:33

Hallo Herr Uhde,

wir sind inwischen nach Brüssel umgezogen. Leider habe ich ziemliche Probleme, um die Anlage in Betrieb zu nehmen. :1132
Die Anlage hatte ich in Deutschland schon mal getestet und es hat funktioniert.
Folgende Situation:
Die Satelittenschüssel habe ich nach dem Sonnenstand auf ASTRA 19,2 ausgerichtet. (http://sat.drossel-services.de/method.php?lg=GE)
ich schliesse den Satfinder an den LNB Legacy Anschluss an, und am anderen Ende des Satfinders den Smart Receiver auf LNB-in.
ich bekomme am Satfinder ein Signal in Höhe von 99%, in der 2. ATT-Stufe dann 87%, in der 3. Stufe 74% und in der 4. Stufe dann 59%. Die Anzeige bleibt allerding dann immer ziemlich konstant. Den Anstellwinkel des LNB und der Schüssel habe ich auch schon angepasst.
Das Signal scheint mir ok zu sein, aber ich bekomme über den Receiver nach Anschluss des Kabels auf SCR am LNB keine Sender. Anzeige ist Signal 45%, Qualität 15%.

In der Richtung von ASTRA ist seitlich versetzt momentan ein Baukran. Kann dies Einfluss auf den Empfang haben?
Wie sind die Anzeigen im Satfinder zu deuten? Ich komme damit nicht wirklich gut zu recht.

Haben Sie noch irgendwelche Tipps, um mir bei meinem Problem zu helfen?

Besten Dank im voraus und schöne Feiertage

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Dezember 2011 13:09

mikegolfo hat geschrieben: Die Satelittenschüssel habe ich nach dem Sonnenstand auf ASTRA 19,2 ausgerichtet. (http://sat.drossel-services.de/method.php?lg=GE)
ich schliesse den Satfinder an den LNB Legacy Anschluss an, und am anderen Ende des Satfinders den Smart Receiver auf LNB-in.

Haben sie dann auch am Receiver ein Bild (LNB auf "Universal" eingestellt) ?

Nur wenn sie das haben kann man überhaupt mal weitermachen ........

So wie sich das hier anhört haben sie einfach keinen oder den falschen Satelliten angepeilt. Mal eben so grob nach der Sonne ausrichten geht auch nicht, die Ausrichtung ist eine Millimeter-Sache. Grob die Richtung kann man auch viel besser unter http://www.dishpointer.com anzeigen lassen (dort wird einem dann auch der Höhenwinkel für die Antenne an seinem Standort ausgerechnet und angezeigt).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

mikegolfo
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2011 19:26

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon mikegolfo » 25. Dezember 2011 17:43

Herr Uhde,

leider weiss ich überhaupt nicht was Sie mit "LNB auf "Universal" einstellen" meinen. Wo müsste das eingestellt ein :?:
Ich habe zur Ausrichtung mit dem Satfinder das Kabel auf den Legacy Anschluss gesteckt, und später dann den Receiver an den SCR Anschluss des LNB gesteckt.
Wie Sie evtl. noch wissen ist alles auf Unicable eingestellt.
Am besten ich rufe Sie am Dienstag mal direkt an. Ich habe eine Telefon Flatrate hier in Brüssel.

Schöne Feiertage noch

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Antenne ausrichten/einstellen Unicable- / SCR- / Einkabel-An

Ungelesener Beitragvon techno-com » 26. Dezember 2011 12:42

Vorgehensweise kurz erklärt:

1. Satfinder zwischen Receiver und dem LNB-Ausgang "HH" (horizontal Highband) installieren/anschließen (KEIN Multischalter dazwischen etc.) wenn es ein Quattro-LNB ist. Bei einem Single-, Twin- oder Quad-LNB ist es egal an welchem Ausgang vom LNB angeschlossen wird. Bei einem Unicable-LNB MUSS ein Legacy-Ausgang vorhanden sein und daran angeschlossen werden, wenn das Unicable-LNB keinen solchen hat dann muss für die Antennenausrichtung ein anderes LNB montiert werden.
Falls kein Multischalter vorhanden ist kann man das über den Satreceiver machen, dort einfach die Qualitätsanzeige vom Gerät einschalten (siehe Anleitung vom Gerät)- dort ist die Signalqualität wichtig, nicht die Signalstärke. Gute Geräte geben den Empfangswert auch in db aus.

2. Anleitung vom Satfinder lesen und den Pegelsteller entsprechend so einstellen das er keinen Vollausschlag hat, also etwas herunter pegeln

3. Höhenwinkel (Elevation) der Antenne nach dem Ort einstellen wo die Antenne montiert werden soll (http://www.dishpointer.com)

4. Ost-West Ausrichtung (Azimuth) GROB nach dem Nachbarn und/oder nach den Angaben von Dishpointer vornehmen

5. Antenne dann GANZ LANGSAM nach links/rechts drehen bis der Satfinder einen gefundenen Satelliten anzeigt/akustisch ausgibt

6. Jetzt weiß man noch nicht ob man auf dem richtigen Satelliten steht, der Satfinder zeigt nur an DAS man einen Satelliten angepeilt hat ! Jetzt einfach am Receiver mal einen voreingestellten Programmplatz anwählen und schauen ob das Programm das dort sein sollte auch am TV dargestellt wird. Der Receiver muss im Antennenmenu auf "Standard-LNB" bzw. "Universal LNB" eingestellt sein und darf noch nicht auf Einkabel-LNB (SCR/Einkabel) eingestellt sein.
Wenn man nicht die richtigen Programme empfängt kann man einen einfachen Sendersuchlauf starten, da sollten dann auf jeden Fall egal was für ein Satellit im Antennenmenu ausgewählt ist div. Programme empfangen/gefunden werden. Google sagt einem dann immer was für ein Programm das ist und auf welchem Satelliten es übertragen wird, daher kann man dann ersehen ob man von diesem ausgerichteten Satelliten mehr nach Westen oder Osten drehen muss um den gewünschten Satelliten (für deutsche Programme = Astra 19.2 Grad Ost) zu empfangen.

7. Antenne festgeschraubt lassen und noch einmal ganz leicht die Antenne mechanisch nach links/rechts/oben/unten drücken. Falls das ausgegebene Signal besser wird in die entsprechende Richtung nach justieren. Das LNB selbst kann in der LNB-Halterung noch rein/raus geschoben werden + es kann in sich verdreht werden (Skew/Tilt). Hier alles so montieren das der max. Empfangswert erreicht wird.

8. Erst wenn man dann den richtigen Satelliten hat, also ARD + ZDF und alles weiteren, dann kann man mit dem weiteren Anschluss der Empfangsanlage weitermachen. I.d.R. also dann erst einen Multischalter in Betrieb nehmen und die Receiver dann an dessen Ausgänge anschließen oder eben den Ausgang SCR/Unicable zur Versorgung der Verkabelung/Verteilung nutzen (dann natürlich vorher im Antennenmenu vom Receiver den LNB-Typ auf "Unicable/SCR/Einkabel" umstellen + richtig einstellen)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

mikegolfo
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2011 19:26

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon mikegolfo » 27. Dezember 2011 08:05

Hallo,

ich habe inzwischen Sender gefunden, leider nicht die von ASTRA 19E. Über welchen Weg finde ich in GOOGLE heraus auf welchem Satelliten ich gelandet bin? Die Ausrichtung der Antenne ist momentan weiter östlich als ASTRA 19E. Habe sehr viele italienische Sender.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 27. Dezember 2011 09:31

1. http://www.google.de/search?q=italienis ... r+satellit
2. mit einem der gefundenen Sendernamen das noch vervollständigen (z.B. "Rai" dazu eingeben)
3. http://www.lyngsat.com/freetv/Europe.html
4. http://www.lyngsat.com/europe.html

Italienische Sender sieht man dann werden meist über "Hotbird 13.0 Grad Ost" (http://www.lyngsat.com/hotbird.html) übertragen. D.h. von hinter der Antenne gesehen etwas mehr nach links drehen, da geht es nur noch um ca. 2-3cm.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

mikegolfo
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2011 19:26

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon mikegolfo » 30. Dezember 2011 12:38

Hallo Herr Uhde,
leider bin ich immer noch nicht viel weiter. Ich bekomme jetzt Empfang von vielen Britischen Sendern aber keine deutschen Sender.
Leider hat scheinbar auch mein SATCHECK den Geist aufgegeben, versuche jetzt direkt über den Tuner SMART CX01 den Satelliten und die Sender zu finden. Habe das Kabel an dem Legacy Anschluss angeschlossen. Mir scheint es als ob ich auf ASTRA 2A,2B,.. wäre. Die Schüssel steht meines Erachtens weiter im Osten als diese für ASTRA 19,2 sein sollte, und ebenfalls etwas tiefer (ca. 28 Grad), ASTRA 19,2 sollte auf ca. 30 Grad sein. Ich finde aber nirgens einen anderen Satelliten.
Ich habe mal ein paar Fotos von den Einstellungen und dem Suchlauf gemacht. Ich sende Ihnen diese an Ihre email-adresse.
Ist da alles ok oder muss ich etwas ändern. :1132
Dateianhänge
1_Shop.JPG
1_Shop.JPG (203.71 KiB) 2339 mal betrachtet
2.JPG
2.JPG (198.99 KiB) 2339 mal betrachtet
3.JPG
3.JPG (184.41 KiB) 2339 mal betrachtet
4.JPG
4.JPG (178.83 KiB) 2339 mal betrachtet

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. Dezember 2011 13:03

1. die Bilder kann jeder der hier angemeldet ist ganz eigenständig ins Forum hochladen, dauert echt nicht länger als 20 Sekunden und ist ganz einfach
2. http://www.google.de/search?q=bbc+r3+au ... satelliten ==> sie stehen auf Astra 28 Grad
3. von hinter der Antenne gesehen ca. 2-4cm mehr nach RECHTS drehen
4. Höhenwinkel für Astra 19 und für Astra 28 Grad ist gleich bzw. nicht sehr unterschiedlich das beide auf gleicher Einstellung zu empfangen wären
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

mikegolfo
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2011 19:26

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon mikegolfo » 30. Dezember 2011 15:00

Hallo Herr Uhde,

ich hoffe ich nerve Sie nicht zu sehr!
Ich bekomme rechts von ASTRA 2 leider absolut nichts.
Ich hatte schon einmal danach gefragt: Ziemlich genau in der Richtung der Satelliten steht derzeit in etwa 25m Entfernung ein hohern Baukran! Kann das mein Problem sein???

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cubsat 70 für 2 Anschlüsse / Unicable EN50494 ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. Dezember 2011 15:13

Ich kann das von hier nicht GENAU abschätzen... denke aber NICHT das dies der Grund ist da westlich von 28 Grad noch viele Satelliten stehen und sie wenigstens einen davon empfangen müssten !

Siehe Satellitenübersicht: http://www.lyngsat.com/europe.html (diese habe ich jetzt echt schon sehr oft verlinkt !)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unicable- / Einkabel- LNB´s“