EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 20. Januar 2016 14:48

Guten Tag Hr. Uhde

Hier wieder einen Anliegen aus der Schweiz! :)

Wir haben vor 3 Jahren ein EFH gekauft und saniert. Leider haben wir bei der schnelle Umsetzung an ein paar Sachen nicht gedacht. Wie zum Beispiel die SAT-Anlage.
Die haben wir letztes Jahr teilweise ergänzt. Wieso teilweise? Weil leider in gewiesen Räumen ein Sat-Anschluss nicht mehr möglich ist. (zu kleine Leerverrohrung)

Da in der Zwischenzeit 2 kleine Kinder den Haushalt übernommen haben, wollen ich und meine Frau, die Zimmereinteilung neu definieren.
Damit man sich ein Bild machen kann, hier zwei kleine Anschlussschemas Ist/Soll-Zustand.
Satanlagen_Planung_IST-Zustand.png
Satanlagen_Planung_IST-Zustand
Satanlagen_Planung_SOLL-Zustand.png
Satanlagen_Planung_SOLL-Zustand

Letztes Jahr wurde ein Multischalter im Keller montiert und von dort aus 2 Ltg bis ins DG Büro [KZ 2] geführt. Sonst wurden keine SAT-Kabel mehr verlegt. Im Büro [DG] ist ein VU+ Duo2 als Twin-Receiver in betrieb. Da die Kinder langsam ein alter erreicht haben wo sie gern zusammen spielen, wollen wir den Büro/TV-Zimmer ins EG + OG verlagern. Im EG ins Wickelzimmer [neu TV-Zimmer] und im OG im Wohnzimmer.

Da wir nur im EG neue SAT-Kabel ziehen können, dachte ich mir, dass wir im EG eine VU+ Solo 4K als Serverbox betreiben können, die zweite im OG und eventuell eine dritte im DG Kinderzimmer 1 als Clientbox. Daher der Gedanke die Anlage mit einen JESS-Multischalter zu erweitern. Ehrlich gesagt weiss ich nicht, ob das die beste Lösung ist. Was würden sie mir Empfehlen?

Vielen Dank für die Hilfe

Informativ:
- Im jeden Zimmer ausser in den Bäder/Elternschlafz./Küche ist eine Multimediadose verbaut. [Überall LAN-Verbindung]
- Im jeden Zimmer ausser in den Bäder/Elternschlafz./Küche ist eine Multimediadose verbaut. [Überall Kabel-TV]
Dateianhänge
Ist.pdf
Satanlagen_Planung_IST-Zustand
(23.25 KiB) 160-mal heruntergeladen
Soll.pdf
Satanlagen_Planung_SOLL-Zustand
(24.12 KiB) 154-mal heruntergeladen


Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Tags:

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 20. Januar 2016 15:46

Hallo ...

Fragen vorab (muss gleich weg, meine "kleinen Kinder" - Bambini´s - warten ab 16.30 Uhr auf ihren Trainer :superman: ):
1. es sind 2x Quattro-LNB montiert ? Hersteller + Typ
2. es liegen 8 Koaxkabel von den LNBs bis zum Multischalter ?

Hinweis vorab:
Jultec JPS0901-12TN
Der wäre für 2 Satelliten, hätte einen Ausgang mit 12 Umsetzungen (wobei 8 per Unicable EN50494 angesteuert werden könnten davon - wenn also ein Receiver kein JESS EN50607 steuern könnte was ja aber bei ihnen nicht so sein sollte mit den Geräten die sie aufgeführt haben => JESS (EN50607) auf Linux-Enigma² Geräten (Dreambox, VU+...)

Wenn das zu wenig Umsetzungen sind gäbe es den auch als JPS0902-12TN (dann eben 2 Augänge mit je 12 Umsetzungen).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 20. Januar 2016 16:23

techno-com hat geschrieben:1. es sind 2x Quattro-LNB montiert ? Hersteller + Typ

ja es sind 2 gemäss Offerte: 2.00 Stk Quattro LNB, Quattro LNB, 40mm Feed-Durchmesser, 0,4dB typisches Rauschmaß (Leider weiss ich das Fabrikat nicht)

techno-com hat geschrieben:2. es liegen 8 Koaxkabel von den LNBs bis zum Multischalter ?

Ja 8 Stk. füge ein Foto am Abend bei.
Dateianhänge
Astra-Hotbird_Multischalter_Satanlage_Schweiz1.jpeg
Astra-Hotbird_Multischalter_Satanlage_Schweiz1
Astra-Hotbird_Multischalter_Satanlage_Schweiz2.jpeg
Astra-Hotbird_Multischalter_Satanlage_Schweiz2
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 21. Januar 2016 08:03

misaal hat geschrieben:ja es sind 2 gemäss Offerte: 2.00 Stk Quattro LNB, Quattro LNB, 40mm Feed-Durchmesser, 0,4dB typisches Rauschmaß (Leider weiss ich das Fabrikat nicht)

Steht das wirklich so auf der Rechnung ? :1131
Das ist wie beim Auto-Kauf eine Rechnung über "steht auf 4 Rädern, ist blau, hat ein Lenkrad und 120PS"......
Naja, immerhin steht "Quattro-LNB" drauf.

misaal hat geschrieben:Ja 8 Stk. füge ein Foto am Abend bei.

Was fällt mir zuerst auf:
1. Erdung (auf dem Bild zumindest erkennbar ein Teil davon, der innere Blitzschutz/Potentialausgleich) fehlt gänzlich => Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich + Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich
2. offene Ein-/Ausgänge sind nicht mit einem F-Endwiderstand abgeschlossen ! Hier ein Bild was bei Stehwellen auf dem Kabel passiert:
Bild
3. fertige China-Anschlusskabel am Ausgang angeschlossen um irgendwas (wahrscheinlich die Sat>IP Router) von dort aus zu versorgen ! Weg damit, diese Teile sind eine riesen Störquelle (tlw. sehr hoch-ohmisch und miserabler Qualität). Es geht nichts über ein selbst angefertigtes Koaxkabel (Kupfer-Innenleiter) mit guten Self-Install Steckern.

Hier kann man dann wie oben schon gesagt umbauen mit den verlinkten JPS-Schaltern ......
Auch kann man diese in der Variante xxx-AN statt xxx-TN nehmen und einfach vor den jetzt schon vorhandenen Schalter hängen, damit würde auch dieser weiterhin voll erhalten bleiben für den Beitrieb von Geräten/Leitungen direkt daran (des "alten" Schalters der dann eben auch noch da abgeschlossen werden muss mit Endwiderständen wo dann ggf. jetzt Kabel von dort ab gemacht werden).


Würde dann mal ganz grob eingezeichnet so aussehen wie ich das hier in der Anlage mal angehängt habe.

Hier im Forum dazu ein Beitrag mit Bild unter Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweitern (dort allerdings nur ein Schalter für einen Satelliten zwischengeschalten) ... im weiteren Ablauf vom Beitrag unter Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweitern noch eine Zeichnung dazu wie das ausschauen würde (auch hier aber mit anderen Komponenten und auch nur für einen Satelliten, also mit nur 4 Kabeln vom LNB kommend).
Dateianhänge
JultecJPS0901-12AN-Kaskadiert-einbauen.jpeg
JultecJPS0901-12AN-Kaskadiert-einbauen
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 21. Januar 2016 13:11

Guten Tag Hr. Uhde

techno-com hat geschrieben:Steht das wirklich so auf der Rechnung ?
Das ist wie beim Auto-Kauf eine Rechnung über "steht auf 4 Rädern, ist blau, hat ein Lenkrad und 120PS"......
Naja, immerhin steht "Quattro-LNB" drauf.

Ja steht so drin. :)

techno-com hat geschrieben:1. Erdung (auf dem Bild zumindest erkennbar ein Teil davon, der innere Blitzschutz/Potentialausgleich) fehlt gänzlich => Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich + Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich

Werde es am Sat-Installateur weiterleiten.

techno-com hat geschrieben:2. offene Ein-/Ausgänge sind nicht mit einem F-Endwiderstand abgeschlossen !

Wird erledigt.

techno-com hat geschrieben:3. fertige China-Anschlusskabel am Ausgang angeschlossen um irgendwas (wahrscheinlich die Sat>IP Router) von dort aus zu versorgen ! Weg damit, diese Teile sind eine riesen Störquelle (tlw. sehr hoch-ohmisch und miserabler Qualität). Es geht nichts über ein selbst angefertigtes Koaxkabel (Kupfer-Innenleiter) mit guten Self-Install Steckern.

Hab bei Amazon bestellt, dass die so schlecht sind wusste ich nicht. Kommen weg, hab soswieso bereits eine Einkaufliste zusammen gestellt. :)

Ich bin mir nicht sicher, ob ich das wie es mir vorstelle überhaupt geht. Anbei wieder eine Skizze.
JultecJPS0901-12AN_9-8-Multischalter_Installationsbeispiel_JESS-Unicable.PNG
JultecJPS0901-12AN_9-8-Multischalter_Installationsbeispiel_JESS-Unicable


Der Anschluss im EG im TV-Zimmer Eltern muss ich da 1 oder 2 Koaxialkabel ziehen? Von der Dose bis zum Receiver 1 Kabel(?)
Der Receiver im DG am bestehender Anschluss, würde ich gerne auch auf JESS umstellen. Ist so möglich wie gezeichnet?

Einkaufliste:
2x Antennendose
10x F-ENDWIDERSTAND (DC-ENTKOPPELT)
1x Jultec JPS0901-12TN
12x F-F QUICK PATCHKABEL 0.4m + 1.5m

mehr oder weniger!?
Dateianhänge
Anschlusschema.pdf
JultecJPS0901-12AN_9-8-Multischalter_Installationsbeispiel_JESS-Unicable
(37.92 KiB) 161-mal heruntergeladen
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 21. Januar 2016 15:15

misaal hat geschrieben:Guten Tag Hr. Uhde

Sali, hoi, wi gahts der? (Schweiz-Translator :1112 ) .... bin übrigens mittlerweile mal "öfters" in der Schweiz, meine Schwester wohnt mittlerweile verheiratet dort mit jetzt 2 Kindern schon - Champvent, ein kleines Dorf am Lac de Neuchatel.

misaal hat geschrieben:Der Anschluss im EG im TV-Zimmer Eltern muss ich da 1 oder 2 Koaxialkabel ziehen? Von der Dose bis zum Receiver 1 Kabel(?)

Achtung ! Einen Fehler in ihrer Zeichnung gefunden importantnotice
Der JPS0901-12 hat nur einen Ausgang und nicht 2 wie sie diese eingezeichnet haben (das hätte nur der JPS0902-12 - die "02" da steht für 2 Ausänge, siehe Jultec Typenschlüssel der sehr schön aufgebaut ist das man gleich immer am Typ vom Schalter alles erkennen kann).
Wenn sie also nur einen Ausgang haben, da aber 2 Stammleitungen (nach oben + unten bei ihnen) anschließen möchten, dann muss da noch ein 2-fach Verteiler mit ran.
Zu jeder Antennendose dann ein Kabel (Unicable = ein Kabel ... und dann ist alles weiter möglich).
Nach der Antennendose hängt es dann vom Receiver und der Anzahl der Tuner ab. Bei einer VU+ Duo2 wäre ein Kabel ausreichend bei 2 Tunern (1x Twin-Tuner oder 2x Single-Tuner wobei man letzteres so loopen könnte das ein Patchkabel von TunerAusgang1 auf TunerEingang2 angeschlossen wird) und bei 3 oder 4 Tunern müsste man dort nach der Antennendose einen diodenentkoppelten 2-fach Verteiler setzen (z.B. Kathrein EBC10) dessen beide Ausgänge dann jeweils auf Tuner1 und Tuner3 gehen würden (das sind jeweils die oberen Anschlüsse) und Tuner2 eingestellt wird auf "verbunden mit Tuner1" und Tuner4 eingestellt wird auf "verbunden mit Tuner3" (Tuner1 = TunerA etc.).
Die VU+ Solo 4K wird immer nur mit einem Kabel an Tuner1 angeschlossen und der Rest dann intern im Antennenmenu konfiguriert (wieder über "verbunden mit xx").

misaal hat geschrieben:Der Receiver im DG am bestehender Anschluss, würde ich gerne auch auf JESS umstellen. Ist so möglich wie gezeichnet?

Ja, die VU+ Geräte sind wie oben schon verlinkt ( JESS (EN50607) auf Linux-Enigma² Geräten (Dreambox, VU+...) ) JESS-tauglich nach EN50607, d.h. sie unterstützen alle ID´s über die 8 hinweg (Unicable EN50494 kann ja max 8 Umsetzungen/IDs).

misaal hat geschrieben:2x Antennendose

Aber welche ? :1112
Pegelberechnung ("Soll" vor dem Receiver => nach DIN 47-77dbµV - besser 50-70dbµV):
Ausgangspegel CSS-Ausgang am JPS0901-12AN => 93dbµV
2-fach Verteiler: ca. 6db Durchgangsdämpfung
------------------------------------------
Kabelweg zum unteren Receiver => nehmen wir mal 5 Meter (ca. 1.5db Dämpfung auf dem Weg)
85dbµV vor der Antennendose
= Jultec JAD318TRS Durchgangsdose (die mit einem BK-Endwiderstand DC-entkoppelt am Ausgang abgeschlossen wird um daraus eine Enddose zu machen) => -18db Auskoppeldämpfung
===> 67dbµV nach der Antennendose/vor dem Tuner dort ==> alles OK
------------------------------------------
Kabelweg zum oberen Receiver => nehmen wir mal 20 Meter (ca. 6db Dämpfung auf dem Weg)
81dbµV vor der Antennendose
= Jultec JAD314TRS Durchgangsdose (... ebenfalls mit BK-Endwiderstand abgeschlossen um eine Enddose daraus zu machen) => -14db Auskoppeldämpfung
===> 67dbµV nach der Antennendose/vor dem Tuner dort => alles OK
Sollte hier ein Kathrein EBC10 Verteiler noch eingesetzt werden müssen wegen mehr als 2 Tunern in der Duo2 (siehe oben) dann eher eine JAD310TRS mit nur -10db Auskoppeldämpfung da der Verteiler auch noch einmal Durchgangsdämpfung hat !

misaal hat geschrieben:12x F-F QUICK PATCHKABEL 0.4m + 1.5m

Bitte nicht das 1.5 Meter Patchkabel, das ist absolut nicht zu vergleichen mit den kurzen (auch "Fertigware" !!), lieber ein Kabel selbst anfertigen wenn eine solche Länge benötigt wird.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 25. Januar 2016 09:56

Hoi oder Grüezi Hr. Uhde! :)

Vielen Dank für die tolle Hilfe. Ich hätte eine Preisanfrage gemäss Anhang.
Ist das möglich?
Auch danke für den Bestell-Tipp! :)

Schöne Grüsse
Dateianhänge
PreisanfrageSAT SHOP Heilbronn.pdf
Jultec_JPS0901-12A_TN_Planung_2-Satelliten_Anlage_Versorgung
(83.94 KiB) 143-mal heruntergeladen
Jultec_JPS0901-12A_TN_Planung_2-Satelliten_Anlage_Versorgung.PNG
Jultec_JPS0901-12A_TN_Planung_2-Satelliten_Anlage_Versorgung
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Januar 2016 11:28

Jetzt weiß ich aktuell nicht was ich genau schreiben soll !?
Preise finden sie für alles direkt im Shop, die Artikel sind ja auch größtenteils schon direkt verlinkt.

Was anfällt für die Vormontage im Schaltschrank/auf Lochblechplatte finden sie im Beitrag unter Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich ! Wobei ich hier mit Sicherheit sagen kann das man das nicht alles auf eine 60x40cm Lochblechplatte drauf bekommt, der Sat>IP Router/Schalter kann da nicht mehr direkt drauf montiert werden, der müsste "rein gelegt" werden.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 25. Januar 2016 11:47

Ok, ich dachte es sei einfacher für die Bestellung , allgemein wusste ich nicht wie sie das handhabend.
Das Lochblech kann auch grösser sein, das Bild oben habe ich als Beispiel genommen. So eine fertige Vormontage-Aufbau mit Lochblech würde sich optimal für unsere Technikraum-Installation anbieten.
Ich hab nur gefragt weil im Shop, "Preis auf Anfrage" steht! :)
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Januar 2016 11:51

misaal hat geschrieben:Ok, ich dachte es sei einfacher für die Bestellung , allgemein wusste ich nicht wie sie das handhabend.

Bestellungen müssen immer über den Onlineshop aufgegeben werden, alleine wegen den ganzen rechtlichen Belehrungspflichten die ja mittlerweile dank dieser ganzen Gesetzgebung fast schon Bücher füllen an AGBs, Impressum, Widerrufsbelehrung etc. etc. etc..

misaal hat geschrieben:Soll ich alles einzeln Bestellen???

Ja, das muss alles individuell nach Wunsch/Bedürfnis einzeln bestellt werden.

misaal hat geschrieben:Das Lochblech kann auch grösser sein, das Bild oben habe ich als Beispiel genommen. So eine fertige Vormontage-Aufbau mit Lochblech würde sich optimal für unsere Technikraum-Installation anbieten.

Wir haben max. 60x40cm Lochblechplatten und die dazu gehörigen Schaltschränke eben dazu auf Wunsch.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 25. Januar 2016 12:02

techno-com hat geschrieben:Bestellungen müssen immer über den Onlineshop aufgegeben werden, alleine wegen den ganzen rechtlichen Belehrungspflichten die ja mittlerweile dank dieser ganzen Gesetzgebung fast schon Bücher füllen an AGBs, Impressum, Widerrufsbelehrung etc. etc. etc..

Ok werde die Anfrage direkt über den Shop abwickeln, kein Problem.

techno-com hat geschrieben:Was anfällt für die Vormontage im Schaltschrank/auf Lochblechplatte finden sie im Beitrag unter Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich ! Wobei ich hier mit Sicherheit sagen kann das man das nicht alles auf eine 60x40cm Lochblechplatte drauf bekommt, der Sat>IP Router/Schalter kann da nicht mehr direkt drauf montiert werden, der müsste "rein gelegt" werden.

Was meinten sie mit der SAT>IP Router musst "rein gelegt werden?

Ein "guäte"
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Januar 2016 12:10

misaal hat geschrieben:Was meinten sie mit der SAT>IP Router musst "rein gelegt werden?

Das nicht genug Platz auf einer 60x40cm Lochblechplatte (Montageplatte) wäre um dort alles unzubringen (fest zu verschrauben) wie z.B. in dem Beitrag unter Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich gezeigt.

Bei ihnen muss ja das da alles rein:
1. Erdungsblock für 10 Kabel (8 vom LNB kommend + 2 Ausgänge)
2. Jultec JPS0901-12A
3. Jultec JNT19-2000 Netzteil
4. ihre "alter" Multischalter dahinter kaskadiert angeschlossen
5. 2-fach Verteiler
6. gesammte/komplette Verkabelung dafür
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Januar 2016 12:57

Vielen Dank für ihre Bestellung :thx

Anbei für die Vollständigkeit ein Screenshot davon.

gutenempfang
Dateianhänge
Bestellung_User_misaal.PNG
Bestellung User misaal
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 26. Januar 2016 11:45

Guten Tag Hr. Uhde

Habe ich es richtig verstanden, kriege ich jetzt die bestellten Komponenten einzeln? Also nicht Vormontiert?

Danke für die Aufklärung
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 26. Januar 2016 12:28

Keine Ahnung wie sie darauf kommen :1122

Aber auch hier musste zuerst einmal das alles aufgebaut und dokumentiert werden das ich die Bilder hier einstellen kann .......

To do:
1. Überspannungsschütze am Eingang vom LNB kommend noch anbringen
2. vorhandenen Multischalter mit integrieren (wird eng - auch wenn der fehlende Multischalter ja nicht so groß ist wie hier eingezeichnet !) - 4 Linsenkopfschrauben für die Befestigung dieses Schalters auf der Lochblechplatte liegen bei
3. Potentialausgleich zum Lochblech herstellen (4mm² PA-Kabel)

gutenempfang
Dateianhänge
JultecJPS0901-12AN_Lochblechplatte_Potentialausgleich_Vormontage_Aufbau (1).JPG
Jultec JPS0901-12AN Lochblechplatte Potentialausgleich Vormontage Aufbau
JultecJPS0901-12AN_Multischalter_Erweiterung_2-Satelliten_Kabelplan.jpg
Unicable EN50494/JESS EN50607 Multischalter Jultec JPS0901-12AN Multischalter Erweiterung 2 Satelliten - Kabelplan
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 26. Januar 2016 13:03

Sollte kein Vorwurf sein oder unhöflich klingen, war wirklich eine Frage, da ich mir nicht sicher war.

Sieht toll aus! Vielen Dank für die Bilder! :)

:thx

Ich hab noch eine Frage, muss der Triax trotzdem noch an das Stromnetz angeschlossen bleiben oder reicht, wenn der JPS0901-12AN bereits angeschlossen ist?
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Januar 2016 08:54

misaal hat geschrieben:Ich hab noch eine Frage, muss der Triax trotzdem noch an das Stromnetz angeschlossen bleiben oder reicht, wenn der JPS0901-12AN bereits angeschlossen ist?

Der Triax würde ohne Stromversorgung nicht funktionieren !

Edit: hier mal noch ein Beitrag für andere die so etwas planen und auch den Legacy-Schalter von Jultec mit einsetzen
Welche Komponenten für 2 Satellitenanlage

Bild
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 21. Februar 2016 10:30

Guten Tag Tristan

Darf ich dich/sie dutzen?

Gestern hatte ich endlich mal Zeit den JESS-Multischalter an die bestehende Anlage einzubinden. Erstens, ich bin begeistert über die Vormontage des Multischalter, Preis/Leistung unschlagbar, sehr saubere Arbeit.

Ich habe die Anlage so erweitert wie oben besprochen, Leitungen von den LNB's an den JESS-Multischalter angeschlossen und den Triax gleich danach.
Jetzt ist so, bei einen Tunertest (Tuner A) den 19.2 Astra High Band Vertikal zeigt eine Fehlermeldung. Die entsprechenden Sender kann ich nicht empfangen.(ARD, ZDF)
Wenn ich den gleichen Test an einen Virtuellen-Tuner (Tuner E) vornehme ist alles i.O. (den Virtuellen-Tuner ist konventionell am Triax angeschlossen, SAT>IP.)

Hier ein Paar Bilder damit es ein wenig verständlicher ist:
screenshot_Tunertest.jpg

screenshot tunertest_Tuner_A.jpg

screenshot tunertest_Tuner_A_2.jpg

screenshot tunertest_Tuner_E_Virtuellertuner.jpg

screenshot tunertest_Tuner_E_Virtuellertuner_2.jpg


An was kann es liegen?

Eventuell die Tuner falsch konfiguriert? Beim Vu+Duo2 läuft OpenATV, leider habe ich im Forum nichts über Tuenrkonfiguration für DVB-S Dual-Tuner an JESS-Multischalter gefunden.

Schönen Gruss und einen schönen Sonntag
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. Februar 2016 06:39

misaal hat geschrieben:Guten Tag Tristan

Moin :1121

misaal hat geschrieben:Darf ich dich/sie dutzen?

:1147

misaal hat geschrieben:Wenn ich den gleichen Test an einen Virtuellen-Tuner (Tuner E) vornehme ist alles i.O. (den Virtuellen-Tuner ist konventionell am Triax angeschlossen, SAT>IP.)

Der Triax ist doch kein Sat>IP Multischalter ? Das ist ein konventioneller Legacy-Multischalter.
Nur der Inverto Sat>IP Router der hier in einem Bild mal genannt ist wäre eine Sat>IP Komponente (die wir aber hier gar nicht mehr brauchen).

misaal hat geschrieben:Hier ein Paar Bilder damit es ein wenig verständlicher ist:

Bilder der einzelnen Tuner-Konfigurationen wären wichtig (Tuner A+B, sonst nichts !). Wie das aber einzustellen ist folgt hier gleich .....

misaal hat geschrieben:Eventuell die Tuner falsch konfiguriert? Beim Vu+Duo2 läuft OpenATV, leider habe ich im Forum nichts über Tuenrkonfiguration für DVB-S Dual-Tuner an JESS-Multischalter gefunden.

Tuner-Konfig für die VU+ Duo2 siehe hier => KLICK
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 22. Februar 2016 08:15

Morgen der Herr

techno-com hat geschrieben:Der Triax ist doch kein Sat>IP Multischalter ? Das ist ein konventioneller Legacy-Multischalter.
Nur der Inverto Sat>IP Router der hier in einem Bild mal genannt ist wäre eine Sat>IP Komponente (die wir aber hier gar nicht mehr brauchen).

Ja das ist mir bekannt, hab mich unklar ausgedrückt. Der SAT>IP Server hängt am Triax-Multischalter, und 2 Virtuelle-Tuner wurden als Reserve-Tuner (E/F) mittels SAT>IP-Client angehängt.

techno-com hat geschrieben:Bilder der einzelnen Tuner-Konfigurationen wären wichtig (Tuner A+B, sonst nichts !). Wie das aber einzustellen ist folgt hier gleich .....


Hier die Bilder:
Tuner A_konfig_A192.jpg
,
Tuner A_konfig_HB13.jpg

Tuner_B_konfig_A192.jpg
,
Tuner_B_konfig_HB13.jpg

Tuner_E_konfig_A192+HB13.jpg


techno-com hat geschrieben:Tuner-Konfig für die VU+ Duo2 siehe hier => KLICK


Ist meine Konfiguration nicht ganz korrekt, sehe ich das richtig!?
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. Februar 2016 08:24

Aber ... Sat>IP wird doch in einem ganz anderen Menu konfiguriert/eingestellt !

Siehe hier => KLICK

Dort wo sie die Einstellungen vorgenommen haben, das hat mit Sat>IP nichts zu tun ! Das ist nur für die Einstellungen für den Standard Sat-Empfang über diese Tuner.
Dateianhänge
Sat-IP_Konfigurationsmenu_VU-Plus_Enigma2_Receiver.PNG
Sat-IP_Konfigurationsmenu_VU-Plus_Enigma2_Receiver
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 22. Februar 2016 08:52

Ja und bei mir tauchen die V-Tuner auch in der normalen Tunerkonfig auf.
Muss man den V-Tuner dort nicht angeben was sie tun müssen?

Siehe Video vom Captain:
https://youtu.be/rQI6UHQuNDE

SATTOIP.jpg
,
SATTOIP_Tunerkonfig.jpg


Frage zum JESS-Einkabel-Schalter, kann es sein dass bei der DiSEqC was nicht stimmt, defekt ist?
Zuletzt geändert von misaal am 22. Februar 2016 08:56, insgesamt 1-mal geändert.
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. Februar 2016 08:56

misaal hat geschrieben:Ja und bei mir tauchen die V-Tuner auch in der normalen Tunerkonfig auf.
Muss man den V-Tuner dort nicht angeben was sie tun müssen?

Ah :1137 OK, jetzt verstanden !
Ganz ehrlich, ich habe mit Sat>IP Konfiguration an einem Enigma² Receiver noch nie etwas gemacht ...... am besten mal unter dem o.g. Link im OpenATV-Forum dazu einlesen.

misaal hat geschrieben:Frage zum JESS-Einkabel-Schalter, kann es sein dass bei der DiSEqC was nicht stimmt, defekt ist?

Was geht den nicht ?
JESS-Betrieb oder Sat>IP Betrieb ?
Bitte ausführlicher beschreiben/erklären, sonst kann ich dazu nichts sagen :1122
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 22. Februar 2016 09:03

Vergessen wir das SAT>IP-Thema der funktioniert gut. :1131

Ich wollte es nur in das Thema einbringen, weil beim DiSEqC-Test alle Ebenen vom Triax-Multischalter ok sind und beim JESS-Einkabel-Schalter der 19.2° Astra High Band Vertikal einen Fehler ausgibt.

Im Moment sind die Sender auf diese Ebene dunkel.
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. Februar 2016 09:51

Frage: kann an einem über JESS programmierten Tuner auf der VU+ der Sender DMAX SD und Sport 1 SD empfangen werden, kommt da Bild + Ton ?
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 22. Februar 2016 10:25

nein kein Ton oder Bild, SNR 0%
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. Februar 2016 10:30

Und über die Sat>IP Versorgung gehen diese Sender ?

Benötige dann ein Bild wie sie den Triax-Multischalter an die Kaskaden vom JPS-System angeschlossen haben (in welchem auch die Ebenen-Zuordnung erkennbar ist vom Kaskaden-Ausgang vom JPS zum LNB-Eingang zum Triax hin) und auch in Bild wie sie den Sat>IP Schalter da wo angeschlossen haben ........

Kann eigentlich nicht sein das nur eine Ebenen fehlt wenn alles richtig angeschlossen ist .........
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 22. Februar 2016 11:07

Beim VTuner (Tuner E) bleiben die zwei Sender auch dunkel (SNR 0%)
Die Bilder werde ich am Abend Online stellen.

Bis dahin einen schönen Tag
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20223
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. Februar 2016 11:18

Dann kann ich mir aber nur vorstellen das die VH-Ebene in der Versorgung gänzlich fehlt bzw. eher - weil es ja über Sat>IP geht - einfach nur 2 Ebenen vertauscht sind (z.B. mit der VL-Ebene ?).....

Nehmen sie mal dieses Kabel und schließen daran einen Receiver DIREKT an (ein Kabel das direkt zu einem Gerät geht das auf "Legacy" programmiert ist, also Standard-Multischalterbetrieb - eines das jetzt am Triax-Multischalter hängt also z.B.) und testen ob dann diese Programme gehen.
Jultec_Ebenen-LNB-Eingaenge_VH_HH_VL-HL.PNG
Jultec_Ebenen-LNB-Eingaenge_VH_HH_VL-HL


Kann gut sein das im Sat>IP Betrieb (wo es ja geht) ein Blindscan gemacht wurde was dann auch bei vertauschten Ebenen einen Empfang bringen würde, dann eben nur über z.B. das VL-Band (wenn diese beiden Kabel VL und VH vertauscht wären ....). Wenn dem so wäre dann müssten im JESS-Betrieb und Multischalter-Betrieb über den Triax jetzt z.B. 3Sat-HD und KiKa-HD auch nicht gehen (diese müssten über das VL-Kabel oben am Multischalter-Eingang rein kommen) ....

Zuordnung der Ebenen:
Verkabelungsplan Quattro-LNB´s an Multischalter
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

misaal
postet ab und zu
Beiträge: 27
Registriert: 28. Oktober 2015 15:07
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS

Ungelesener Beitragvon misaal » 22. Februar 2016 11:26

Wie im meinen letzten Beitrag erwähnt geht es über SAT>IP auch nicht.

Das habe ich gestern noch ausprobiert, die Kabel aus den beiden LNB's wieder am Triax-Multischalter angeschlossen. Da haben wieder alle Sender funktioniert.

Hier nochmals das Bild mit dem DiSEqC-Test vom JSP:
Bild
entweder ist das Kabel defekt oder den JSP....

aber ich platziere heute Abend die Bilder wie alles angeschlossen ist.
Box: Vu+ Duo²
Image: Open ATV 5.1
Bildschirm: Samsung UE46F7090
Zubehör: HTPC NUC 5i5RYH Broadwell, Synology DS415+


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“