Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweitern

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
gerdstone
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 13. November 2013 09:45

Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweitern

Ungelesener Beitragvon gerdstone » 13. November 2013 12:12

Hallo,
in unseren 3-Familienhaus ist zur Zeit der Multischalter DMS 58/02 von dtron verbaut.
Alle Ausgänge sind belegt, so dass ich die Anlage mit einem Unicable-Multischalter erweitern möchte.
Die dtron hat eine eigene Stromversorgung, der terristische Anschluss ist nicht belegt.

Eine von den 3 Leitungen soll für den Anschluss der vorhandenen Grundig SAT>IP DSI400 Box benutzt werden.
Die Kabel wurden 2008 nach einer Kernsanierung neu verlegt.

Da der SUS 4441 F ja zwischen LNB und vorhandenem Multischwitch eingeschleift wird, weiss ich nicht wie es mit der Stromversorgung aussieht.
Kann dass so ohne zusätzliche NT funktionieren oder benötige ich ein zusätzliches NT?
Oder klappt das garnicht?

Für Rätschläge wäre ich sehr dankbar.

Nach Rücksprache mit meinem Vermieter darf ich die Erweiterung durchführen.


Gruß

gerdstone
Dateianhänge
dtron DMS 58-o2.jpg
Multischalter DMS 58/02 von dtron
Zuletzt geändert von gerdstone am 11. März 2015 09:10, insgesamt 5-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Bild aus der Gallery direkt in den Beitrag übernommen



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon techno-com » 13. November 2013 12:56

gerdstone hat geschrieben:Hallo,

Hallo und Herzlich Willkommen hier im Forum :1117

gerdstone hat geschrieben:Da der SUS 4441 F ja zwischen LNB und vorhandenem Multischwitch eingeschleift wird, weiss ich nicht wie es mit der Stromversorgung aussieht.
Kann dass so ohne zusätzliche NT funktionieren oder benötige ich ein zusätzliches NT?
Oder klappt das garnicht?

Hierzu erst einmal der Hinweis... wir haben keine Spaun-Schalter !
Vergleichbar mit dem von ihnen genannte Spaun-Schalter (4 Unicable-Umsetzungen + kaskadierbar) wäre aber der INVERTO Black IDLP-UST101-CUO10-4PP Unicable-Multischalter
So einen Schalter gäbe es auch mit 8 Umsetzungen, dann also ein 1-1-8 Unicable-Multischalter ebenfalls von Inverto als INVERTO Black IDLP-UST111-CUO10-8PP oder auch von Jultec als JPS0501-8A(N) - N = Netzteil wird für den extra benötigt -. Diese beiden würden aber auf jeden Fall eine extra Stromversorgung benötigen (der Jultec ist zwar selbst "receivergespeist", benötigt das Netzteil aber für die LNB-Spannungsversorgung).

Mehr Beiträge, auch von bereits umgesetzten Umbauten die eigentlich genau dem entsprechen finden sie hier im Forum z.B. unter:
Änderung von Stacker/Destacker auf Unicable
Erweiterung, Unicable - Einkaufsliste
Bestehende SAT-Anlage um Unicable erweitern
Analog-Sat Mehrteilnehmer -> Unicable

Zum Netzteil, gerade in Bezug mit dem o.g. Inverto 1-1-4 Schalter (1 Satellit => 1 Ausgang => 4 Umsetzungen) wäre hier ein Beitrag der das erklärt, siehe unter Probleme Unicable Inverto Inbetriebnahme / VU+ Duo - der Schalter ist also, das hängt ganz stark vom Kabelweg nach dem Ausgang bis zum Receiver ab (der eben die Versorgungsspannung liefert wenn kein Netzteil dran kommt).

gerdstone hat geschrieben:Eine von den 3 Leitungen soll für den Anschluss der vorhandenen Grundig SAT>IP DSI400 Box benutzt werden.

Was meinen sie damit genau ("... eine von den 3 Leitungen ...) ?

gerdstone hat geschrieben:Die dtron hat eine eigene Stromversorgung, der terristische Anschluss ist nicht belegt.

Offene Ein- und Ausgänge an einem Multischalter, Verteiler etc. müssen mit einem F-Endwiderstand verschlossen werden !

gerdstone hat geschrieben:Nach Rücksprache mit meinem Vermieter darf ich die Erweiterung durchführen.

Wenn sie gerade Rücksprache mit dem Vermieter halten, lesen sie mal vorab diesen Beitrag und prüfen die Notwendigkeit davon bei ihrer SAT-Anlage !
Fragen die zu klären sind:
1. ist die Antenne in dem Bereich installiert das ein äußerer Blitzschutz erstellt werden muss ?
2. ist eine wohnungsübergreifende Installation durchgeführt die einen Potentialausgleich der Anlage voraussetzen würde (ist die Anlage im "nicht Blitz-geschützten Bereich" installiert wird der Potentialausgleich aber eh zu einem Muss) ?
Lesen sie dazu mal den Beitrag unter Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich , der wird das alles erklären.
Aussehen würde das dann z.B. wie unter Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich bildlich dargestellt (der Schaltschrank ist da nicht zu beachten, nur der Aufbau der SAT-Verteilung und der Komponenten für den Potentialausgleich).

Diese dort verbauten Standard F-Stecker sind nicht mehr Up-to-date, da gehören heute richtig passende und HF-geschirmte Stecker hin, z.B. Cabelcon Self-Install Stecker oder Hirschmann Push-On Stecker.


P.S. ihr Bild habe ich mal vom Gallery-Upload direkt in den Beitrag übernommen ... wenn sie einen Beitrag erstellen können sie über die Funktion "Dateianhänge hochladen" unter dem zu erstellenden Beitrag das auch direkt im Beitrag machen und nicht über den Umweg der Gallery.... dann sieht das schicker aus da es groß aufgeht wenn man drauf klickt.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

gerdstone
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 13. November 2013 09:45

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon gerdstone » 14. November 2013 10:38

Guten Morgen,

erst einmal meinen Dank für die schnelle Antwort.

Werde dann wohl das Inverto-Gerät verbauen.
Da ja dann 2 Stromversorgungen vorhanden wären, besteht noch die Frage, ob beide Multischalter über ein DC-Sperrglied getrennt werden müssen oder klappt dass so?

Wenn ich das Gerät von Jultec verbaue, entfällt dann die 2.Stromversorgung (wie im Tread Bestehende Satanlage um Unicable erweitern)und worin würde dann der "Mehrwert" liegen (außer 8 Teilnehmer und mehr Ausgänge)?

Wo finde ich die Einschleußweiche für die Stromversorgung?

Meinen besten Dank im vorraus und Gruß

gerdstone

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon techno-com » 14. November 2013 11:57

gerdstone hat geschrieben:Da ja dann 2 Stromversorgungen vorhanden wären, besteht noch die Frage, ob beide Multischalter über ein DC-Sperrglied getrennt werden müssen oder klappt dass so?

Die 2 Stromversorgungen der beiden Geräten ist getrennt über eine ganz normale Steckdose jeweils herzustellen (warum DC-Sperrglied ?).

gerdstone hat geschrieben:Wenn ich das Gerät von Jultec verbaue, entfällt dann die 2.Stromversorgung (wie im Tread Bestehende Satanlage um Unicable erweitern)...

Nur bei Jultec JRS-Systemen, bei JPS-Systemen (Typenschlüssel Jultec ) wird zwar immer der Multischalter selbst receivergespeist aber das Netzteil wird für die LNB-Spannungsversorgung benötigt ..... Stop, nochmal von A angefangen überlegt und ==> was schreibe ich gerade ? .... Ja, das Netzteil würde bei ihnen in ihrem Fall entfallen da der bestehende, alte DTron-Multischalter diese LNB-Spannungsversorgung ja schon dauerhaft übernimmt (dauerhaft = das schreibe ich weil es auch Multischalter gibt die eine Standby-Funktion haben, die würde jegliche Spannungsversorgung zum LNB abschalten wenn kein Receiver angeschaltet wäre der an dem Schalter hängt - diese Funktion hat aber der Dtron-Schalter nicht !).

gerdstone hat geschrieben:.... und worin würde dann der "Mehrwert" liegen (außer 8 Teilnehmer und mehr Ausgänge)?

Jultec ist ein Qualitätshersteller der sehr viel Wert auf stromsparende Komponenten legt und auch in die technische Ausführung der Technik (KLICK). Von außen kann man das eigentlich nur über das Gehäuse ersehen. Das ist kein Weißblech-Gehäuse, sondern ein sehr stabiles und gut schirmendes Alu-Druckguss Gehäuse. Die technischen Daten, soweit ein Enduser damit etwas überhaupt anfangen kann, sagt den Rest aus. Jultec spezifiziert darin niemals den best anzunehmenden Wert (wie das wohl die meisten anderen machen), sondern immer den Worst-Case Wert.

gerdstone hat geschrieben:Wo finde ich die Einschleußweiche für die Stromversorgung?

Liegt beim Inverto 1-1-4 System bei , wird aber nicht unbedingt immer benötigt (wie in den verlinkten Beiträgen erklärt)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

gerdstone
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 13. November 2013 09:45

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon gerdstone » 29. November 2013 18:20

Hallo und guten Abend,
habe es heute geschafft, den Inverto-Unicable Multiswitch zu installieren. :1118
Die 7 angeschlossenen SAT-Empfänger an dem alten DTron (kaskadiert hinter Inverto) funktionieren einwandfrei.

An der DSI400 (SAT>IP) habe ich das Unicable angeschlossen
Zwei PCs mit DVB-Viewer die vorher alle Sender gezeigt hatten zeigen nun an beiden Geräten einige "verschiedene" Sender.
Also grundsätzlich funktioniert das System.

Aber leider ZDF_HD, Das erste HD usw. WDR_:HD funktioniert.

Hat jemand eine Idee, wie man das Problem angeht?

Danke :1119

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. November 2013 10:44

gerdstone hat geschrieben:Zwei PCs mit DVB-Viewer die vorher alle Sender gezeigt hatten zeigen nun an beiden Geräten einige "verschiedene" Sender.
Also grundsätzlich funktioniert das System.

Aber leider ZDF_HD, Das erste HD usw. WDR_:HD funktioniert.

Hm... ich glaube da fehlen ein paar Wörter, oder ?
Sollte im ersten Satz ggf. gemeinst sein das einige "nicht gehen" ? :1145
Und dann "funktioniert" ZDF HD, Das Erste HD und WDR HD oder "funktioniert es nicht" ? :1122 So wie es da jetzt steht wäre ja alles wunderbar in Ordnung wenn es alles funktioniert :1132

gerdstone hat geschrieben:Hat jemand eine Idee, wie man das Problem angeht?

Ohne irgendwelche Daten zu haben was sie am Grundig GSS DSI400 eingestellt haben nicht => siehe z.B. unter Unicable-ZF-Frequenzen + Unicable-ID Einstellungen Receiver
Und ohne Daten wie die ganze Anlage jetzt aufgebaut ist (Verteiler ? was für Antennendosen im Unicable-Strang ? Kabellängen ? etc. etc. etc.) ist es auch sehr schwer etwas zu sagen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

gerdstone
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 13. November 2013 09:45

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon gerdstone » 30. November 2013 14:30

Hallo,

kurz zum Aufbau der Anlage.

Auf dem Dachboden ist der Inverto-Unicable-Multiswitsch und dahinter der DTron-MS (kaskadiert).
Über das LNB kann ich nichts sagen, hat aber auch vorher problemlos geklappt.
Auf dem Legacy Anschluss ist ein Abschlusswiderstnd.
Vom Inverto Unicable-Anschluss geht das Kabel (ca. 20m) direkt ohne Dose in die DSI400.
War vorher mit dem 8 Anschluss an dem DTron genauso und alle SD- und HD-Sender waren da.

Die DSI400 ist ein Unicable fähiger SAT>IP Receiver und ist auch so eingestellt.
Er teilt die 4 Frequenzen 1210, 1420, 1680 und 2040 MHz aufsteigend auf die 4 eingebauten Tuner auf.
Da ich zur Zeit 2 Geräte (PCs) im Betrieb habe, werden Tuner 1 und 2 am Gerät angezeigt.

Das Erste, ZDF, 3Sat, Kika, ZDFNeo, ..Info, ..kultur, 3Sat HD, RTL, RTL2, SuperRTL, VOX, DAs VIERTE usw. funtionieren.

arte, EinsFestival, Einsplus, Das Erste HD, ZDF HD, arteHD, ZDFkultur, ZDFneo, Tele5 usw werden nicht angezeigt.
Gruß

gerdstone

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon techno-com » 1. Dezember 2013 11:19

gerdstone hat geschrieben:kurz zum Aufbau der Anlage.

Eine lange Erklärung ist aber immer von Vorteil, Bilder würden dabei auch sehr helfen da man darauf alles auch sehr gut erkenne würde.

gerdstone hat geschrieben:Vom Inverto Unicable-Anschluss geht das Kabel (ca. 20m) direkt ohne Dose in die DSI400.

Entspricht also damit überhaupt nicht dem was oben alles erklärt wurde (Enddose + Erdung/Potentialausgleich etc. etc. etc.), es wurde einfach nur das Unicable-System zwischen LNB und altem Multischalter eingebracht und sonst absolut nichts weiter gemacht.

gerdstone hat geschrieben:Das Erste, ZDF, 3Sat, Kika, ZDFNeo, ..Info, ..kultur, 3Sat HD, RTL, RTL2, SuperRTL, VOX, DAs VIERTE usw. funtionieren.

arte, EinsFestival, Einsplus, Das Erste HD, ZDF HD, arteHD, ZDFkultur, ZDFneo, Tele5 usw werden nicht angezeigt.

Das zeigt auf das:
1. Reihe: die Frequenz-Bänder HH und VL funktionieren
2. Reihe: die Frequenz-Bänder VH und HL nicht funktionieren

gerdstone hat geschrieben:War vorher mit dem 8 Anschluss an dem DTron genauso und alle SD- und HD-Sender waren da.

Das hat nicht zu bedeuten das vorher alles richtig angeschlossen war ! Auch falsch angeschlossene Kabel am Multischalter (z.B. VH und HL vertauscht) würden über einen Blindscan am Receiver jeweils die Programme finden, eben aber nur auf falschen Einstellungsparametern.

Test: am Eingang vom Unicable-System die Kabel am Eingang VH + HL gegenseitig austauschen und dann erneut testen ob die Programme dann empfangen werden

P.S. wie sind die Empfangsstärke und -qualitäts Anzeigen für z.B. ARD SD und Sat1 SD ?
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

gerdstone
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 13. November 2013 09:45

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon gerdstone » 1. Dezember 2013 11:56

Guten Tag,

habe heute Morgen mal alle Sender und ihre Empfangsebenen überprüft.
Die Ebenen LV und HH funtionieren :1137 , die Ebenen LH und HV nicht. :1113

Transponder_Funktionsübersicht.jpg


Auf den Fernsehern die an dem DTron angeschlossen sind, sind alle Sender vorhanden.
Also werden alle Transponderebenen richtig durchgeschleift.

Kann es sein, das der Inverto aus igendeinem Grund die Ebenen nicht umschaltet? :1122

Gruß

gerdstone

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon techno-com » 1. Dezember 2013 12:12

Das sind jetzt aber Erkenntnisse die ich gerade vor knapp einer Stunde hier schon aufgestellt hatte und auch alles andere in der neuen Anfrage ist vorab schon erklärt....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

gerdstone
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 13. November 2013 09:45

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon gerdstone » 1. Dezember 2013 12:20

Habe noch einige Screenshots hinzugefügt

:1146
DSI400-Einstellungen-Antenne.jpg
Unicable Einstellungen DSI400

Hardwareienstellung-DVBViewer.jpg
Hardwareienstellung-DVBViewer

Inverto-DTron-unkomprimiert.JPG
Inverto-DTron

Gruß und noch einen schönen Sonntag

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon techno-com » 1. Dezember 2013 12:35

Bild 3 zeigt doch jetzt ganz klar auf das die Schalter untereinander falsch verbunden sind und damit auch die Eingänge vom Quattro-LNB zum Unicable-Schalter falsch angeschlossen sind !

Die beiden mittleren Frequenzbänder sind am Eingang vom Inverto Unicable-Schalter falsch herum angeschlossen und die Kaskadierung vom Unicable-Multischalter zum alten DTron Schalter sind auch in der Mitte verdreht..... Somit gleicht sicher der Fehler von vorne hinten wieder aus.

P.S. beim Dtron-Multischalter sehe ich abgesehen von der immer noch fehlenden Erdung der Gesamtanlage (also dort den fehlenden Potentialausgleich) auch noch das an diesem der offene terrestrische Eingang und div. offene Teilnehmerausgänge nicht mit F-Endwiderständen abgeschlossen wurden
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

gerdstone
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 13. November 2013 09:45

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon gerdstone » 1. Dezember 2013 14:48

Asche auf mein Haupt ..:oops:

Habe da wohl einen ganz dicken Bock gebaut.
Werde diesen morgen beseitigen.
:thx

gerdstone
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 13. November 2013 09:45

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon gerdstone » 5. Dezember 2013 11:24

Hallo,

habe jetzt nachgebessert und auch alle offenen Ein- und Ausgänge mit Abschlusswiderständen verschlossen.
Der Empfang ist jetztüberall sehr gut. gutenempfang

Die vorhandene Anlage (Schüssel, Multiswitch und Kabel bis in die Keller) wurde von einer Elektrofirma ausgeführt.
Daher gehe ich davon aus, dass der Blitzschutz und der Potentialausgelich vorhanden ist.

Lediglich die Anschlussdose in meiner Wohnung ist nicht vorhanden.

Besten Dank für die fachkundige Hilfe. :thx

Gruß

gerdstone

:closed

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. Dezember 2013 11:42

gerdstone hat geschrieben:Der Empfang ist jetztüberall sehr gut.

:1147

gerdstone hat geschrieben:Die vorhandene Anlage (Schüssel, Multiswitch und Kabel bis in die Keller) wurde von einer Elektrofirma ausgeführt.
Daher gehe ich davon aus, dass der Blitzschutz und der Potentialausgelich vorhanden ist.

Genau darum sage ich immer nachschauen... und das nicht ohne Grund, hier mal nur kurz 3 Beispiele (ein altes, aber geniales, und dann noch 2 Stk. die gerade parallel laufen...)

Die Grundaussagen die man oft, leider sogar meist, hört:
Jultec Unicable oder Kopfelement (Schwaiger o.ä.)

Zwei angefragte Umbau-Wünsche für eine Anlage die der Antennenfachmann aufgebaut hat (dort sogar alles wohnungsübergreifende Installationen):
Erweiterung einer Hausanlage um Unicable
+
weiterer TV anschluss - diverse fragen (die steht gerade aber noch zur Beantwortung an, verhält sich aber auch so wie der Link zuvor das dort der komplette Potentialausgleich falsch gemacht wurde mit nur einem PA-Kabel an die Verteiler und nicht jedes Kabel einzeln dem PA unterzogen wurde wie das die Vorschrift ist)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon techno-com » 24. Dezember 2013 08:10

Hier ein Link zu einem Beitrag der hier sehr gut passt (Hersteller sagen "eine Erweiterung unserer Schalter ist nur möglich mit neuen Komponenten von uns") .... eine schon immer extra haltlose Aussage !

Unicable System vorhanden/nachrüsten?

lnc hat geschrieben:Hallo,

Ich bin neu in diesem Forum, aber muss hier mal etwas los werden...

Ich verkable seit ca. 20 Jahren Satelliten-Antenne, und beschäftige mich immer noch intensiv mit der Thematik.
Jedoch habe ich mich niemals mit der Thematik UNICABLE befasst.
Nun kam ich selbst in die Situation, daß ich mehr oder weniger auf UNICABLE angewiesen bin, und habe mich mit dem Thema befasst.

Ich kann nur sagen:
Jeder hersteller will sein System verkaufen, wenn dort schon ein Schalter verbaut ist (wenn er seinen Namen trägt).
Ich hab mit allen Herstellern telefoniert, welche in dem Haus verbaut sind, (ich bin neu zugezogen),
immer die gleiche Antwot... DAS GEHT NICHT....

Aber ich habe lange gelesen, was den Inverto Unicable Schalter betrifft, und konnte mir nicht vorstellen, das es nicht geht.
Also das Telefon in die Hand und bei SATSHOP HEILBRONN angerufen.
Antwort: "ES GEHT DOCH"

Was soll ich sagen..
Trotz Feierabend etc. konnte man mir am Tel. direkt die nötigen Bestell Nummern bzw. Art.Nr. sagen.

Gesagt getan.
Ich hab bestellt, und den Schalter (4 Parteien Haus, 1 Tag vor Weihnachten) innerhalb von 10 min eingebaut (Vorbereitung notwendig).

DAS TEIL HAT SOFORT FUNKTIONIERT (wie ich es aus der Anleitung gelesen hatte...)

Besten Dank an den Telefonischen Kurz-Support.

ICH KANN DIESE FIRMA NUR WEITEREMPFEHLEN.

Alles funktioniert sofort (logischerweise musste ich den Receiver noch auf Unicable umstellen, ging aber ohne Probleme).

Ein Tipp von mir: Ruft einfach mal an, denn der Support ist genial.

MFG LNC
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweit

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Oktober 2014 06:15

Und hier noch ein Beitrag der auf diesem Thread hier aufbaut => Bestehende Sat Anlage umbauen

Dort die Erweiterung von einem Technisat 5/4 Multischalter mit einem Jultec JPS0501-8A davor geschalten für die Unicable-Erweiterung.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Dezember 2015 15:06

Und hier das alles noch einmal .....

Dieses mal wieder ein Inverto 5-1-4 Schalter vor einem Standard-Multischalter => 2 Twin Receiver mit 2 Leitungen

Hinweis: die Inverto Unicalbe-Schalter werden alle nicht mehr gebaut, nur noch Restbestände akt. zu bekommen ! Sind alle ausgelaufen bei FTA/Inverto und haben akt. noch keinen vergleichbaren Nachfolger erhalten.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 16. Januar 2016 10:50

Hier noch eine aktuelle "schnelle" Planung die ich zu Papier gebracht habe ......

Alles ohne Potentialausgleich hier allerdings eingezeichnet, nur die Signalversorgung.
Dateianhänge
Jultec_JPS0501-8A_Unicable-Einspeisung_Erweiterung_Multischalter-Kathrein_EXR158.png
Jultec JPS0501-8A Unicable-Einspeisung / Erweiterung mit Multischalter Kathrein EXR 158
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 24. Oktober 2017 14:20

Weiter geht´s ... schon wieder eine Erweiterung mit Referenz von diesem Beitrag als Erklärung
Kaufberatung JPS0501-8M2 Mehrfamilienhaus
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“