Erweiterung Bestanfsanlage 2 auf 8 Teilnehmer

Alles was einfach sinnlos war bzw. gegen Forenregeln verstoßen hat
(Noch einmal ! Hier ist absolut NICHTS zugelassen zu z.B. "Cardsharing/CS" (egal ob Home- oder Internet-Sharing) bzw. "Keys" etc.)
bindpe
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 30. August 2015 19:26

Erweiterung Bestanfsanlage 2 auf 8 Teilnehmer

Ungelesener Beitrag von bindpe »

Hallo
ich habe eine Frage

Aktuell habe ich eine Kathrein CAS 90 mit einem Twin LNB UAS 572 im Einsatz
Insgesamt habe in meinem Haus 8 Anschlüsse verkabelt, aber nur 2 im Gebrauch

Da ich nun zusätzliche Anschlüsse aktivieren möchte würde ich mir gleich einen Multischalter mit 8 Abgängen zulegen

Mein Plan also den UAS 572 durch einen UAS 584/484 ersetzen und einen jultec jrm0508t „dazwischenklemmen“

Passt das soweit?

Noch eine Frage zur Verkabelung: Auf den Bildern ist der Jultec immer so dargestellt dass es vom Multischalter zuerst auf diese Verteilerschienen geht und dann erst zu den Abgängen?
Hat das einen speziellen Sinn?

Braucht man dies zwingend oder kann ich an den jultec direkt die Kabel welche zu den Dosen Führen anklemmen?

Danke


Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20848
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 456 Mal
Danksagung erhalten: 515 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erweiterung Bestanfsanlage 2 auf 8 Teilnehmer

Ungelesener Beitrag von techno-com »

bindpe hat geschrieben: 2. Januar 2021 10:04Hallo
Hallo und herlich-willkommen
bindpe hat geschrieben: 2. Januar 2021 10:04Mein Plan also den UAS 572 durch einen UAS 584/484 ersetzen und einen jultec jrm0508t „dazwischenklemmen“

Passt das soweit?
Das ist genau so richtig ......
Ein UAS484 gibt es nicht mehr und diese LNBs waren auch nicht alle tauglich für einen receivergespeisten Multischalter da es hier Chargen gab die nicht 9V-tauglich waren (was ein receivergespeister Multischalter braucht als LNB).
tag/LNB-9V-tauglich
bindpe hat geschrieben: 2. Januar 2021 10:04Noch eine Frage zur Verkabelung: Auf den Bildern ist der Jultec immer so dargestellt dass es vom Multischalter zuerst auf diese Verteilerschienen geht und dann erst zu den Abgängen?
Hat das einen speziellen Sinn?

Braucht man dies zwingend oder kann ich an den jultec direkt die Kabel welche zu den Dosen Führen anklemmen?
Siehe unter Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich + Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich
Wird dort genau erklärt warum und wann das eine Vorschrift ist !

Mehr auch in vielen Beiträgen unter dem Such-TAG => tag/JultecJRM0508T
Sogar für Kathrein-Anlagen extra und direkt gibt es einen Such-TAG => tag/Kathrein-Erweiterung

Da können sie alles genau erlesen was benötigt wird.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
bindpe
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 30. August 2015 19:26

Re: Erweiterung Bestanfsanlage 2 auf 8 Teilnehmer

Ungelesener Beitrag von bindpe »

vielen Dank für die hilfreiche Antwort :thx

Ich werd mir die Infos bzgl. Erdung/Potentialausgleich anschauen In der Hoffnung dass ich alles verstehe :1128

danke
bindpe
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 30. August 2015 19:26

Re: Erweiterung Bestanfsanlage 2 auf 8 Teilnehmer

Ungelesener Beitrag von bindpe »

Hallo,

Hallo soll ich dann lieber gleich den JRM0508M nehmen, der ist ja kaskadierbar falls ich noch erweitern will, oder hat der nachteile gegenüber den JRM0508T der ja terminiert ist ???

Hier wäre ich ja auf 8 teilnehmer fixiert oder?

Danke
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20848
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 456 Mal
Danksagung erhalten: 515 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erweiterung Bestanfsanlage 2 auf 8 Teilnehmer

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Hallo zurück :1119

aber jetzt arbeiten wir, abgesehen das ihre Frage beim Produkt selbst schon beantwortet ist und auch sicher hier in den Beiträgen zu den Schaltern, aber parallel.

Die letzten beiden Tage kamen von ihnen viel Emails mit Anfragen rein. Darunter genau vor dieser Frage im Forum auch die gleiche Anfrage parallel per Email:
können Sie mir noch sagen welchen Multischalter ich genau brauche
Ich habe einen Kathrein UAS 584 LNB und will auch Teilnehmer versorgen
Brauche ich dann einen jrm0508t oder jrm0508m
Wass ist genau der unterscheid zwischen den beiden?
Auszug aus der Artikelbeschreibung:
Der JRM0508A hat Stammleitungs-/ Kaskadenausgänge, der JRM0508T ist terminiert (als Einzel- oder Abschlussgerät). Der JRM0508M ist in der Sat-ZF kaskadierbar, in der Terrestrik terminiert.
Bild dazu beim Jultec JRM0508T und auch bem JRM0508M im Shop zeigen was die Unterschiede sind:

Jultec JRM0508T
Jultec JRM0508T (T= terminiert, ohne Kaskadenausgänge)
Jultec JRM0508T (T= terminiert, ohne Kaskadenausgänge)
Jultec JRM0508M
Jultec JRM0508M (M = Multimedia-Kaskade, mit Kaskadenausgängen)
Jultec JRM0508M (M = Multimedia-Kaskade, mit Kaskadenausgängen)
Und den Jultec JRM0508M sogar in Anwendung für eine Kaskadierung
Jultec jRM0508M Kaskade in Anwendung
Jultec jRM0508M Kaskade in Anwendung

Auszug aus dem Jultec-Typenschlüsse (Quelle: Jultec-Typenschlüssel)
techno-com hat geschrieben: 2. März 2016 10:20 Jultec-Typenschlüssel
Link zur orig. Jultec-Homepage

Die JULTEC-Typenbezeichnungen scheinen auf den ersten Blick etwas verwirrend, jedoch steckt hinter den Bezeichnungen ein System:

Alle Gerätebezeichnungen beginnen mit "J" wie JULTEC.

JAx sind Geräte mit aktiver Stammleitung (Verstärker, Programmer ...)
JPx sind Geräte mit passiver Stammleitung (extra Netzteil ist erforderlich WENN die LNB-Spannungsversorung nicht schon von anderen Geräten dauerhaft übernommen wird - Referenz Beitrage mit genauer Erklärung wann auch dort kein Netzteil benötigt wird:
tag/Erweiterung-Multischalter (dort noch viel mehr Beispiele dazu)
JRx sind receivergespeiste Geräte (voll receivergespeist ! D.h. Multischalter + LNB(´s) werden voll von den Receiver-Spannungen gespeist => Referenz Beitrag mit Erklärung)
JOx sind Geräte mit Glasfasereingang (Multischalter, Umsetzer, Koax-Wandler ...)

JxM sind Multischalter ("Legacy")
JxS sind Einkabelsysteme ("Stacker")

Es folgen Zahlenblöcke für:
- die Anzahl der Eingänge (z.B. "05" für Terrestrik plus 4 x Sat ZF usw.)
- die Anzahl der Abgänge (z.B. "08" für 8 Abgänge)
- ggf. ein Bindestrich und eine weitere Zahl für die Anzahl der Userbänder (z.B. "-4")
- ein Endbuchstabe (z.B. "M" für Sat-Stammausgänge)
- +4T steht bei JPS bzw. JRS Geräten am Ende wenn diese noch zu den CSS-Einkabel-Ausgängen extra Legacy-Ausgänge haben (wobei die 4 dann für die Anzahl derer steht)

Beispiele:
JRS0508-4M: JULTEC receivergespeister Einkabelumsetzer (R), 5 Eingang (für Terrestrik plus 4 Sat-ZF-Ebenen), 8 Teilnehmerausgänge je 4 Userbänder (-4), Sat-Stammleitungsausgänge (M)
JPS0502-8+4T: JULTEC Einkabelsystem das ein Netzteil benötigt (P), 5 Eingang (für Terrestrik plus 4 Sat-ZF-Ebenen), 2 Teilnehmerausgänge je 8 Userbänader (-8), 4x Legacy-Ausgänge extra, terminierte Stammleitungsausgänge (T)
JRS0902-8T: JULTEC receivergespeister Einkabelumsetzer (R), 9 Eingang (für Terrestrik plus 8 Sat-ZF-Ebenen), 2 Teilnehmerausgänge je 8 Userbänder (-8), terminierte Stammleitungsausgänge (T)
Jultec-Typenschluessel_Info_Erklaerung.PNG
JAL sind Kaskadenstartverstärker (Launch Amplifier)
[Müsste eigentlich "JLA" heißen, aber das könnte niemand aussprechen...]
JAL0515: Kaskadenstartverstärker für 5 Stammleitungen mit 15dB Verstärkung
.......
Jultec Typenschlüssel
Jultec Typenschlüssel

Aber auch der JRM0508M hat hier Such-TAGs die etliche Aufbauten dazu zeigen => tag/JultecJRM0508M

Ihre Frage nach dem Lochblech etc. (Emails von gestern) ist auch Gegenstand von diesen Beiträgen, und unter Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich gibt es dazu noch einen eigenen Beitrag mit viel mehr Beispiel-Bildern und einer genauen Beschreibung dazu (incl, Links zu den Artikeln).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
 


  • Related Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Antworten

Zurück zu „Mülleimer“