Funktionierendes Einkabelsystem nach Endgerätewechsel ohne Empfang

Alles was einfach sinnlos war bzw. gegen Forenregeln verstoßen hat
(Noch einmal ! Hier ist absolut NICHTS zugelassen zu z.B. "Cardsharing/CS" (egal ob Home- oder Internet-Sharing) bzw. "Keys" etc.)
Noggerdoc
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 19. Januar 2018 14:09

Funktionierendes Einkabelsystem nach Endgerätewechsel ohne Empfang

Ungelesener Beitragvon Noggerdoc » 19. Januar 2018 14:21

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem und möchte bevor ich weiter vielleicht sinnfreie Bauteile in mein System bringe folgendes schildern.

Ich habe ein Unicable Switch (Kathrein EXR 2541), der is einem Multischalter (Kathrein EXR 2508) vorgeschaltet.
Das Signal kommt von einem Kathrein UAS 584 Quattro, LNB.

An dem Unicable-Ausgang ist eine Enddose angeschlossen (ca. 10m Kabelweg) mit einem 3-fach Verteiler, die bisher einen Panasonic BST 720EG (Blu-Ray Recorder mit Twin-Anschluss) sowie einen Panasonic LED Fernseher (Einzel-Anschluss) ohne Probleme versorgte.

Das System hat immer funktioniert.
Lediglich wenn ich das TV-Gerät eingeschaltet habe, war der Satempfang kurz für ca. 2-3 Sekunden unterbrochen, was jedoch nicht weiter gestört hat.

So weit, wie es bisher funktionierte.

Jetzt habe ich den LCD Fernseher gegen einen LG Oled 55C7D getauscht und nur Satempfang, wenn der Blu-ray Rekorder eingeschaltet ist.
Sobald ich diesen abschalte (Standby) und die Festplatte runtergefahren ist, geht mein(e) Signal/ Signalqualität von 100%/ 100% gegen 0% / 0%.

Folgendes habe ich bereits probiert:

- Austausch des vorhandenen Splitters gegen einen Unicable tauglichen mit DC-Durchlass
- Neues 135db Kabel, 5-fach geschirmt als Provisorium vom Kathrein zum Splitter
- Austausch der Enddose gegen eine Zwischendose (diodenentkoppelt mit DC - Durchlass und Anschlussdämpfung 10,0 dB
- Direkten Anschluss ohne Enddose vom Unicable Switch
- Einbau eines einfachen Leitungsverstärkers nach der Enddose
- Einbau eines regelbaren Leitungsdämpfers (0-20db) nach der Enddose
- Änderung der Unicable Frequenzen untereinander

Meine Überlegung geht in die Richtung, ob das Unicable Switch evtl. überaltert ist und das System aus diesem Grund nicht sauber schaltet?

Danke im Voraus für das Interesse.
Zuletzt geändert von techno-com am 19. Januar 2018 14:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: von "Fragen zu digitalen Sat-Einkabelsysteme" in Rubrik "Mülleimer") - kein Fremd-Kauf-Support



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Funktionierendes Einkabelsystem nach Endgerätewechsel ohne Empfang

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Januar 2018 14:36

Bitte um Auftrags- bzw Rechnungsnummer für den Kauf einer der Komponenten bei uns wo sie jetzt einen After Sales Support anfragen!

Hier ist das Kundenforum für Kunden vom Sat-Shop Heilbronn (der noch nicht einmal diese Hardware führt bzw. man mit "eine Antennendose", "Zwischendose" und dann "Enddose" - haben die keinen Namen und Typenbezeichnungen ? - und anderen unklaren Bezeichnungen wie z.B. nur ein Wort zu den Einstellungen am Receiver/der Zuordung der ID/SCR/Frequenz eh nichts anfangen kann).

Klar auf der ersten Seite vom Forum extra rot markiert ganz oben geschrieben.

Bild

Support in ihrem Fall bitte beim Verkäufer der Komponenten einfordern, der ist für ihren After-Sales-Support zuständig.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Funktionierendes Einkabelsystem nach Endgerätewechsel ohne Empfang

Ungelesener Beitragvon techno-com » 20. Januar 2018 08:24

Hier geht es weiter => KLICK

Leider auch dort, trotz Hinweis hier schon das viele relevante Angaben fehlen, nur ein 1:1 drag&drop der Anfrage hier ohne Erweiterung der notwendigen Daten.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mülleimer“