HD Plus meldet erstmals über 3 Millionen Nutzer

Neues zum Thema HDTV und UHDTV (Ultra HD / 4k) - hochauflösendes Fernsehen (1080i / 1080p)
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17947
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

HD Plus meldet erstmals über 3 Millionen Nutzer

Ungelesener Beitragvon techno-com » 17. Februar 2015 11:01

HD Plus meldet erstmals über 3 Millionen Nutzer

HD Plus hat Ende 2014 einen neuen Meilenstein erreicht: Erstmals konnte das Unternehmen mehr als 3 Millionen Haushalte zählen, die den Dienst nutzen. Um den Trend fortzusetzen sollen so bald wie möglich auch Ultra-HD-Inhalte angeboten werden.

Die Satellitenplattform HD Plus kann mit dem Abschluss des letzten Jahres durchaus zufrieden sein, denn wie das Unternehmen am Dienstag bei der Veröffentlichung seiner neuen Quartalszahlen bekannt gab, ist der Kundenstamm von HD Plus weiter gewachsen. So konnten von Oktober bis Ende Dezember 59 884 neue Interessenten gewonnen werden, sodass der Konzern nun auf insgesamt 1,654 Millionen zahlende Kunden kommt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bedeutet dies ein Plus von 17 Prozent.

Gemeinsam mit den rund 1,4 Millionen Haushalten, die das Angebot von HD Plus derzeit kostenlos testen, kommt das Unternehmen nun erstmals auf über 3 Millionen Nutzer, die via Satellit aktuell 20 Privatsender in HD-Qualität empfangen. Damit habe man nach fünf Jahren einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht, wie Wilfried Urner, Vorsitzender der Geschäftsführung von HD Plus, erklärte.

Um diesen Trend auch in Zukunft fortsetzen zu können, will der Konzern nun auch verstärkt auf Ultra HD setzen: "Unser Ziel ist es, bei HD Plus so rasch wie möglich UHD-Inhalte anzubieten, die deutlich über ein klassisches Demo-UHD-Angebot hinausreichen werden", so Urner weiter. Bis dieser neue Qualitätssprung in Sachen Fernsehen tatsächlich gelingt und auch entsprechende Inhalte angeboten werden, führe kein Weg am echten HD vorbei, um die technischen Möglichkeiten eines Fernsehers auszureizen.


Quelle: DF vom 17.02.2015, 10:25 Uhr, fm
Dateianhänge
HD_Plus_Quartalszahlen_4-2014.jpg
HD_Plus_Quartalszahlen_4-2014


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17947
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Brillanter Rekord: Erstmals über drei Millionen HD+ Nutzer

Ungelesener Beitragvon techno-com » 18. Februar 2015 06:14

Brillanter Rekord: Erstmals über drei Millionen HD+ Nutzer

Unterföhring, 17. Februar 2015. HD+ wächst kontinuierlich: Zum 31.12.2014 verfügt das Unternehmen über 1.654.330 zahlende Kunden. Das sind 17 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum (31.12.2013: 1.412.554). Zudem befinden sich rund 1,4 Millionen Haushalte in der kostenlosen Testphase und bilden somit das engere Potenzial für weiteres Wachstum. Damit nutzen erstmals über drei Millionen Haushalte die Möglichkeit, über Satellit das Programm von 20 der größten Privatsender in brillantem HD zu sehen.

„Die Zahl von über 1,6 Millionen zahlenden Kunden zeigt, dass das Geschäftsmodell von HD+ – bessere Qualität für einen fairen Preis – weiterhin attraktiv für alle Beteiligten wie Sender, Hersteller, Handel und nicht zuletzt dem Zuschauer ist“, sagt Wilfried Urner, Vorsitzender der Geschäftsführung der HD PLUS GmbH. „Mit insgesamt über 3 Millionen Nutzern nach fünf Jahren haben wir einen weiteren Meilenstein erreicht“, so Urner.

5 Jahre nach dem Start umfasst HD+ 20 private HDTV-Sender

Das Geschäftsjahr 2014 stand ganz im Zeichen der Weiterentwicklung. Mit dem Disney Channel HD, RTL NITRO HD, n-tv HD, ProSieben MAXX HD und TLC HD sind 2014 fünf neue Sender auf die HD+ Plattform aufgeschaltet worden. Am 1. Januar 2015 ist SAT.1 Gold HD dazugekommen. Neben 20 der größten Privatsender können HD+ Kunden auch mehr als 30 weitere Sender in bester Bild- und Tonqualität empfangen.

Auch beim non-linearen Mediathekendienst der HD PLUS GmbH – HD+ RePlay – wurde das Angebot 2014 ausgebaut: Mit sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und TLC ist HD+ RePlay auf aktuell 12 Mediatheken gewachsen. Mit HD+ RePlay können sich die Nutzer ihre Lieblingsfilme und –serien sieben Tage nach der Erstausstrahlung beliebig oft und zeitversetzt in TV-Qualität anschauen.

UHD: Mindestvoraussetzung HD

Mit Ultra HD – kurz UHD – kommt der nächste Qualitätssprung. Das Interesse der Verbraucher an UHD-TV-Geräten zieht spürbar an, doch bisher gibt es kaum UHD-Content, von UHD-Sendern ganz zu schweigen. „Unser Ziel ist es, bei HD+ so rasch wie möglich UHD-Inhalte anzubieten, die deutlich über ein klassisches Demo-UHD-Angebot hinausreichen werden“, so Urner. Doch auch solange es noch keine UHD-Inhalte gibt, führe für Konsumenten, die sich ein neues TV-Gerät kaufen und ihr Programm über Satellit empfangen, kein Weg an HD+ vorbei. „Nur mit einem HD-Signal können die wesentlichen technologischen Vorzüge eines UHD-Fernsehgerätes bereits heute erlebt und die Qualitätsvorteile genutzt werden. Mit herkömmlicher Standard-Qualität als Quelle ist die Enttäuschung beim Kunden dagegen vorprogrammiert.“

Unter http://www.hd-plus.de/hd-plus/presse finden Sie die Pressemitteilung zum abgelaufenen Geschäftsjahr.


Quelle: Pressemitteilung HD+ Homepage vom 17.2.2015
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „HDTV- News“