HD Plus übertrifft Wachstums-Prognose

Neues zum Thema HDTV und UHDTV (Ultra HD / 4k) - hochauflösendes Fernsehen (1080i / 1080p)
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

HD Plus übertrifft Wachstums-Prognose

Ungelesener Beitragvon techno-com » 4. November 2013 14:10

HD Plus übertrifft Wachstums-Prognose

Der Kundenstamm von HD Plus wächst weiter an. Im vergangenen Quartal konnte der Konzern mehr als 85 000 neue Kunden gewinnen und überschritt bereits nach neun Monaten das Ziel, das sich HD Plus für das Gesamtjahr 2013 gesteckt hatte.

HD Plus wächst schneller als erwartet. Wie aus den am Montag vorgelegten Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2013 hervorgeht, hat der Satelliten-TV-Anbieter zwischen Anfang Juli und Ende September insgesamt 87 899 neue Kunden für sich gewinnen können und zählt damit aktuell 1 280 783 Haushalte, die bereits sind für HD Plus zu zahlen. Prozentual betrachtet ist dies ein Plus von 7,4 Prozent.

Im Vergleich zum Vorjahr konnte der Konzern die Zahl seiner Kunden sogar um mehr als zwei Drittel erhöhen. Registrierte HD Plus Ende September 2012 noch 761 456 zahlende Haushalte, konnte das Unternehmen seither 519 327 weitere hinzugewinnen. Das entspricht einem Zuwachs von 68 Prozent.

Angesichts der aktuellen Zahlen hat HD Plus bereits im September das Ziel erreicht, das sich der Konzern für das Gesamtjahr 2013 gesteckt hat. Im Juli hatte Wilfried Urner, dem Vorsitzenden der HD-Plus-Geschäftsführung, erklärt, dass man bis Ende des Jahres mindestens 1,25 Millionen Kunden zählen wolle. Dies entspräche einem Wachstumsziel von 25 Prozent. Mit mehr als 1,28 Millionen Haushalten hat HD Plus dieses Ziel bereits nach neun Monaten überschritten. Die Wachstumsrate liegt aktuell bei 35 Prozent. Urner zeigte sich mit den Zahlen zufrieden, erst recht, da das traditionell starke vierte Quartal noch vor der Tür stehe.

Inklusive der Haushalte, die sich aktuell in der 12-monatigen Gratisphase befinden, kommt der Konzern aus Unterföhring derzeit auf knapp 2,68 Millionen Kunden. Die Zahl dieser ging allerdings im dritten Quartal wieder zurück. Ende Juni registrierte HD Plus noch 1 486 913 Kunden, die die Gratisphase nutzten. Ende September wies das Unternehmen 1,4 Millionen aus. Im zweiten Quartal 2012 waren es noch knapp 2 Millionen.

Neue Impulse für die künftige Akzeptanz von HD Plus soll neben einer neuen Werbe-Kampagne aber auch das Angebot selbst liefern. "Wir sind in weit fortgeschrittenen Gesprächen mit Sendern, die eine HD-Verbreitung via HD Plus planen", so Urner. Zudem soll auch das Angebot von HD Plus Replay weiter ausgebaut werden. Im Herbst sollen nun endlich die Mediatheken der ProSiebenSat.1 Sender hinzukommen. Angekündigt wurden die einst für Sommer 2013.


Quelle: DF vom 04.11.2013, 10:03 Uhr, fm


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „HDTV- News“