Inverto Multibox IDL-400 + Multifeed

News zu Sat>IP. Satellitenübertragung über Netzwerk-Ethernet, Power-Line, Glasfaser oder auch W-LAN, ganz ohne Koaxkabel-Verlegung
DieDenkmaschine
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 7. März 2018 10:14

Inverto Multibox IDL-400 + Multifeed

Ungelesener Beitragvon DieDenkmaschine » 7. März 2018 13:51

Hallo Forum,

Ich möchte einen Sat2IP Server von Inverto IDL-400 mit Signalen von Astra 19.2E und Astra 28.2E betreiben.
Da der Inverto 4 Tuner hat habe ich 2 Leitungen vom dem Quad-LNB vom Astra 19.2 an die Anschlüsse 1 und 2 des Inverto und 2 Leitungen von dem Twin-LNB vom Astra 28.2 an die Anschlüsse 3 und 4 von Inverto geschaltet.

Ich habe zwar schon von beiden Statelliten Sender empfangen, aber irgendwie zeigt der VLC-Player bzw. die Eglato Android App sehr oft "Kein Signal" an.

Kann das überhaupt so funktionieren, oder muss man einen diseq fähigen Multischalter (sowas wie: Jultec JRM0908T) verwenden?

Gruß
DieDenkmaschine



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18405
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal
Kontaktdaten:

Re: Inverto Multibox IDL-400 + Multifeed

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. März 2018 14:00

Hallo ...

das kann so nicht funktionieren wenn man in der Software/im Backend des IP-Servers nicht explizit zuweisen kann welcher Satellit über welchen Eingang kommt, und ich glaube nicht das dies geht bzw. überhaupt so mal angedacht war.

So geht das nur wenn man z.B. 2x Quad-LNB verwendet und dann diese 4 Ausgänge jeweils über einen 2in1 DiSEqC-Schalter zusammen führt vor den Eingängen vom IP-Server.

Natürlich geht das auch mit 2x Quattro-LNB, 8 Kabeln zu einem Multischalter und dann dort 4 Ausgänge an den IP-Server. Da wäre der Jultec JRM0908T passend.
Alternativ geht das sogar mit einem Kabel vom Multischalter zum IP-Server, per Unicable. Das wäre dann auch mit 2x Quattro-LNB und einem z.B. Jultec JPS0901-8T bzw. einem JPS0901-8M (kaskadierbare Version) und dahiner dann folgend einen JRM0908T der dann noch zusätzlich 8 normale Legacy-Receiver mit beiden Satelliten versorgen könnte.
So ein Aufbau, dort aber mit einem JPS0902-8 Schalter der 2 Ausgänge mit je 8 Unicable-Umsetzungen hätte, wird hier im Forum erklärt unter z.B. Umbau/Erweiterung Satanalge 2 Satelliten auf FBC-Tuner Versorgung (Unicable/JESS) + Legacy gemischt
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

DieDenkmaschine
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 7. März 2018 10:14

Re: Inverto Multibox IDL-400 + Multifeed

Ungelesener Beitragvon DieDenkmaschine » 18. März 2018 21:39

Hallo Herr Ude,

erstmal vielen Dank für die superschnelle Antwort - es hat etwas gedauert bis ich die Ratschläge umsetzen konnte, dafür jetzt eine ausführliche Beschreibung - vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen.

Ich habe die günstige Lösung gewählt, weil sie für meine Einsatzzweck ausreichend ist.
Ich habe 2 LNBs, eine Octo-LNB auf Astra 19.2E ausgerichtet und eine Quad LNB auf 28.2E. Vier Ausgänge der Octo-LNB sind für die vorhanden Fernseher vorgesehen (da wird englisches Fernsehen nicht benötigt).

An die Vier Eingänge des Inverto habe ich je einen 2in1-DiSEqC Schalter angeschlossen wo jeweils an die Eingänge je ein Signal jeder LNB angeschlossen ist.

Zur konfiguration des Inverto:
Als LNB-Typ ist QUAD ausgewählt.

Bei Satelliten habe ich für Position-1 Astra 19.2 und bei Position-3 Astra 28.2 ausgewählt.

Nach einem Sendersuchlauf kann man unter "Unicast" eine Senderliste für z.B. den VLC-Media-Player herunterladen. Dort gibt es u.a. die folgenden Einträge:

Code: Alles auswählen

#EXTINF:0,Das Erste
http://192.168.1.225/?freq=11836&src=aa&pol=h&msys=dvbs&fec=34&sr=27500&mtype=auto&sid=28106&pmt=100&pids=0,101,102,100
#EXTINF:0,BBC NEWS                 
http://192.168.1.225/?freq=10818&src=bb&pol=v&msys=dvbs&fec=56&sr=22000&mtype=16qam&sid=10358&pmt=256&pids=0,5100,5101,256

wobei "src=aa" und "src=bb" die DiSEqC Einstellung repräsentieren.

Da Sender von beiden Satelliten zu empfangen sind, ist die Konfiguration des DiSEqC korrekt.

Für mich war aber der Hauptzweck des SatIP servers Signale für meinen Linux-VDR (Video Disk Recorder) zu liefern, so musste ich den auch noch entsprechend konfigurieren. Die Konfigurationsdateien können an verschiedenen Stellen liegen (z.B. "/var/lib/vdr/" oder "/etc/vdr")

Die verfügbaren Kanäle werden durch die Datei "channels.conf" definiert.
z.B.:

Code: Alles auswählen

Das Erste;ARD:11836:HC34M2S0:S19.2E:27500:101=2:102=deu@3,103=mis@3;106=deu@106:104;105=deu:0:28106:1:1101:0
BBC NEWS;BSkyB:11954:hC23M2O0S0:S28.2E:27500:5000=2:5001=eng@4:5003:0:6704:2:2013:0

Dort wird nur nur beschrieben auf welche Satelliten die jeweiligen Sender zu finden sind. Die Einstellung für DiSEqC ist in der datei "sources.conf" zu erledigen. Dort sind die Positionen aus der o.g. Datei ("S19.2E", bzw. "S28.2E") den Namen der Satelliten zugeordnet. Falls dazwischen eine Zahl steht wird dies für die DiSEqC Einstellung verwendet. Hier im Beispiel
wird für 19.2 keine Zahl angegeben und die 1. Signalquelle verwendet. Für 28.2 wird die 2. Signalquelle verwendet, weil die Zahl angegeben wurde.

Code: Alles auswählen

S19.2E  Astra 1KR/1L/1M/2C
S28.2E  2 Astra 1N/2A/2F


nach dem neustart des VDR stehen nun auch Deutsche und Englische Sender dem VDR zur verfügung.

Das war wieder so ein "Kaum macht man's richtig, schon geht's" Fall.

Danke für die Hilfe
Johannes
Zuletzt geändert von techno-com am 19. März 2018 09:50, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: zahlreiche unnötige Zeilenumbrüche, Leerzeilen + Leerzeichen entfernt

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18405
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal
Kontaktdaten:

Re: Inverto Multibox IDL-400 + Multifeed

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. März 2018 09:46

Hallo ...

Das geht jetzt, sicherlich ! Aber wie lange und wie "gut" (Signalqualität) ?

Nicht umsonst warnen wir vor dem Gebrauch von Octo-LNBs:
Hinweis vom SAT-Shop Heilbronn: wir empfehlen auf keinen Fall die Verwendung von Octo-LNBs. Die Praxis hat gezeigt das diese sehr störanfällig sind. Bei Anlagen über 4 Anschlüsse immer mit "Quattro-LNB" + "Multischalter 5/xx" arbeiten (xx gibt die Anzahl der gewünschten Anschlüsse an). Sehr zu empfehlen sind die neuen Multischalter "ohne Stromanschluss" (siehe Rubrik "Multischalter für einen Satelliten").


Mehr dazu auch über eine Google-Suche "Meinung Octo LNB", oder auch hier im Forum direkt unter z.B. diesem Suchlink.

Diese Dinger sind technischer Mist ! Selbst Quad-LNBs sind schon von der Qualität her so das viele Multischalter-Hersteller diese gar nicht unterstützen (siehe Jultec - Warum wir keine Quad-LNBs unterstützen (no-Quad)).

Wie es richtig und gut gehen würde hatte ich ja aber bereits oben erklärt.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „SAT>IP“