Kein Signal mehr... :-(

Alles was einfach sinnlos war bzw. gegen Forenregeln verstoßen hat
(Noch einmal ! Hier ist absolut NICHTS zugelassen zu z.B. "Cardsharing/CS" (egal ob Home- oder Internet-Sharing) bzw. "Keys" etc.)
Sabblö
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13. August 2018 21:40

Kein Signal mehr... :-(

Ungelesener Beitragvon Sabblö » 13. August 2018 22:00

Hallo zusammen!
Ich bin neu hier und das aus dem Grund weil ich langsam an meinem Receiver Problemen verzweifel.
Und zwar wohne ich in einer Mietwohnung und habe eine Satelitenschüssel auf dem Dach (schon vorweg ich hab dazu keine genauen Infos und auch keinen Zugang).
Seit meinem Einzug hab ich nur Ärger. Ich kaufte mit dem Megasat HD 601 v2 und schloss ihn an. Da ich keine Sender fand kam ein Freund meines Ex Freundes der das indtalierte. Danach funktionierte er. Leider weiß ich nicht was genau eingestellt wurde. Ich habe eine Masionetten Wohnung und einen Sateliten Anschluss unten im Wohnzimmer und einen Oben im Schlafzimmer. Der untere funktionierte nun am oberen kam dann nur ein Signal während der untere eingeschaltet war. Nervig aber man hat sich daran gewöhnt. Komisch war aber auch dass oben nur 5 Kanäle rein kamen unten alle.
Nun habe ich vor zwei Wochen das Sat Kabel am unteren Receiver gekürzt weil es mir zu lang war, daraufhin bekam ich unten auch nur noch 5 Sender rein
und jetzt war es so das ich den unteren an machte da stand "kein Signal" und ich musste jedes mal hoch laufen den oberen kurz einschalten damit die 5 sende unten empfangen wurden. Ihr könnt euch denken dass das kein Zustand ist. Heute hab ich deshalb einen neuen Sendesichlauf auf dem unteren gestartet und jetzt hab
ich garkeinen Empfang mehr weder oben noch unten. Ich hab es jetzt 4 Stunden probiert und meine Nerven sind blank alle Foren durchsucht aber nicht schlauer. Es wird egal bei welcher Einstellung nur 9% signalstärke und 0% Qualität angezeigt auch auf werkseinstelling habe ich mehrmals zurück gesetzt es wird nichts gefunden. Ich kenne mich aber auch leider nicht aus mit den Antennen Einstellungen weder was Transponder oder sonst was bedeutet und was da rein muss aber zum probieren hat auch nichts an der signalstärke
geändert. Ich hoffe jemand kann mir helfen weiß echt nicht mehr weiter.. :1113
Zuletzt geändert von techno-com am 14. August 2018 07:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben in Mülleimer



Sabblö
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13. August 2018 21:40

Re: Kein Signal mehr... :-(

Ungelesener Beitragvon Sabblö » 13. August 2018 22:04

Antenneneinstellungen sind unten:
Satellit: Astra1 (19,2E)
Transponder: 12692/H/22000/Autom.
LNB Typ: Universal
LNB Stromversorgung: 13V/18V
22KHz: Autom.
DiSEqC1.0: LNB 1
DiSEqC1.1: Keine
Motor: Keine
Suchmodus: Alle Programme
Suchlauf Starten: Satellit durchsuchen

Das sind die voreingestellten Sachen

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18338
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kein Signal mehr... :-(

Ungelesener Beitragvon techno-com » 14. August 2018 07:10

Herzlich willkommen im Forum für Kunden vom Sat-Ship Heilbronn

Bild

Da fällt mir per Forum Diagnose nur ein:
1. fragen sie den Vermieter/Hausmeister etc ! Was sagen die bisher zu ihrem Problem ?
2. machen sie es wie damals:
Sabblö hat geschrieben:Da ich keine Sender fand kam ein Freund meines Ex Freundes der das indtalierte. Danach funktionierte er. Leider weiß ich nicht was genau eingestellt wurde.
.....
Nun habe ich vor zwei Wochen das Sat Kabel am unteren Receiver gekürzt weil es mir zu lang war, daraufhin bekam ich unten auch nur noch 5 Sender rein...


Scheint wohl irgendwas mit dem selbst gekürzten Kabel zu tun zu haben. Wenn ich von so etwas keine Ahnung habe lebe ich eben mit einem längeren Kabel oder lass das machen, auf jeden Fall versuche ich mich nicht selbst an so etwas wovon ich null Plan habe. Die Folgen sieht man ja jetzt.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Sabblö
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13. August 2018 21:40

Re: Kein Signal mehr... :-(

Ungelesener Beitragvon Sabblö » 14. August 2018 07:41

Hallo, danke schon mal fürs antworten.

Also der Hausmeister fühlt sich nicht zuständig und meint wäre mein Problem hab ich schon zu Anfang versucht.

Leider habe ich keinen Kontakt mehr zu dem besagten Kumpel der es damals installierte.

Falls die generelle Länge des Kabels nichts mit der Anzahl empfangeber Sender zu tun hat habe ich denk ich alles richtig gemacht. Kabel kürzen habe ich Ahnung von, wurde ordnungsgemäß von allem getrennt, gekürzt, abisoliert und mit passendem F Stecker versehen. Mein Hauptproblem ist denke ich eher die Software als die Hardware.

Hast du vielleicht zu den Einstellungen was zu sagen ? Vielleicht entdeckst du ja da einen Fehler.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18338
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kein Signal mehr... :-(

Ungelesener Beitragvon techno-com » 14. August 2018 08:48

Dann bleibt das was oben steht ....

Vermieter anrufen und über den Hausmeister beschweren .....
Oder ganz einfach einen Elektro-Fachmann vor Ort anrufen der auch Zugang dorthin erhält wo es wichtig ist für diese Sache, also überall dorthin wo sie nicht hin kommen/dürfen/wollen um Fakten zu der vorhandenen Anlage zu erhalten !

P.S. schon sehr komisch das vor dem Kabel kürzen so viel ging was danach nicht mehr geht .... bleibt doch der Verdacht das da etwas schief gelaufen ist dabei.

Hier ist alles gesagt, daher :closed
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mülleimer“