LNB Empfehlung für T90

Haben sie Fragen zu Wavefrontier T55 oder T90 Antennen oder benötigen sie Hilfe beim Aufbau/ der Montage oder der Zusammenstellung ?
abrasat
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 23. Mai 2020 00:03

LNB Empfehlung für T90

Ungelesener Beitragvon abrasat » 23. Mai 2020 00:34

Guten Abend,
Ich habe eine über 15 Jahre alte Wavefrontier T90 Sat-Anlage. Da manche LNBs veraltet bzw. sogar kaputt sind, würde ich gerne die meisten LNBs ersetzen, und bräuchte ein paar Tipps dazu.
Welche LNBs wären für die Kombination 19E (Quad)/16E (Single oder Twin)/13 E (Quad) am besten geeignet? Derzeit habe ich Quad Alps für 13 und 19 (einigermassen schmal) und ein Alps Twin Querformat auf 16 E, irgendwie nebeneinander gequetscht. Der Empfang auf 16 E ist aber nicht optimal (südwestlich von Frankfurt), manche Frequenzen gehen gar nicht.
Die nächste Frage wäre für die 9E / 7E / 5E, 1W Kombination, alle Single LNBs. Derzeit habe ich schmale Single LNBs von Alps dort. Auch hier ist der Empfang z.B. auf 9E nicht optimal. Ich würde gerne noch 1.9 E dazu nehmen. Welche Single LNBs wären zu empfehlen? Die schmale Form ist wichtig, aber auch die Empfangseigenschaften, da für manche der SAT-Positionen die Signalstärke in meiner Region nicht so hoch ist.
Was wäre die Empfehlung für ein Single LNB, wenn man genug Platz hat (z.B. für 28.2 E) ?
Und noch eine letzte Frage bzgl. der universellen 2x bzw. 3x Multifeed Halter. Kann man damit auch 3 Grad Abstand zwischen der SAT-Positionen schaffen? Z.B. am LNB auf 28.2 E (ist an einer Ende der T90 Schiene) würde ich gerne über den 2x Multifeed Halter ein LNB auf 31.5 E anhängen, ist das möglich? Und eine ähnliche Frage für das andere Ende der Schiene. Am weitesten möglich wäre ein LNB entsprechend der SAT-Position 18-19 W zu plazieren (der würde nur für die Befestigung des Multifeed Halters dienen). An dem würde ich über den 3x Multifeed Halter versuchen ein LNB auf 30 W anzuhängen, wäre das möglich?
Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20134
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 425 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: LNB Empfehlung für T90

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Mai 2020 08:30

Hallo ...

lesen sie mal den Beitrag direkt vor ihrem neu erstellten, das sollte mal die ersten Fragen beantworten.
4 Teilnehmer 4 Sateliten Anlagenaufbau

Ob eine Multifeedhalterung passend an den Rändern passt hängt von deren Aufbau ab, die muss dann einfach auch für 3-Grad Abstände passend sein (schmale Bauform und dazu passende LNBs).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

abrasat
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 23. Mai 2020 00:03

Re: LNB Empfehlung für T90

Ungelesener Beitragvon abrasat » 25. Mai 2020 10:26

Danke für das Link. Ich hätte trotzdem noch Fragen zu den LNBs.
Wenn man nur ein Single LNB auf 16 Ost braucht, würden 2 Inverto Black Ultra Quad LNBs auf 19 Ost und 13 Ost passen? Falls ja, muss auf 16 Ost ein Rocket Single LNB sein, oder wäre auch für ein Inverto Black Ultra Single LNB (der Red Eagle Black Buster Rocket SIngle LNB ist ausverkauft) noch genug Platz übrig? Brauchen die Rocket LNBs grundsätzlich immer eine Wetterschutz Kappe (ich habe irgendwo gelesen dass die Rocket LNB Bauform sehr empfindlich beim Regen wäre)?
Und bzgl. 28.2 Ost : holt man auf dieser Position nicht mehr Signal rein mit einem Invacom statt mit dem Inverto Black Ultra Single LNB (ich brauche nur ein Single auf 28.2 Ost)?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20134
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 425 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: LNB Empfehlung für T90

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Mai 2020 10:34

"Ultra" LNBs sind für High-Power-Satelliten nicht gut .. siehe in unserem Shop der Hinweis in der Rubrik ganz oben extra erklärt.
Auch hier im Forum unter Hinweise/Erklärungen zu LNB´s (Satanlagen How To) wie auch in vielen Beiträgen erklärt.

Wetterschutzkappen (das sind die über den F-Anschluss-Steckern) bringen überhaupt gar nichts, außer das sie Wasser sammeln..... da helfen nur wasserfeste F-Stecker etwas !
Dafür ist dieser Such-TAG passend => UV-beständige Koaxkabel
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

abrasat
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 23. Mai 2020 00:03

Re: LNB Empfehlung für T90

Ungelesener Beitragvon abrasat » 25. Mai 2020 11:31

Vielen Dank für die Info. Ich habe in dem Shop allerdings nicht den expliziten Hinweis über Ultra LNBs bei High-Power-Satelliten gefunden (LNB-Satellit-Single-Twin-Fibre-Quattro-Quad-Octo-Multifeed-Unicable-Monoblock-3-Grad-Abstand).
Das heisst dass ein Inverto Black Premium Quad für 13 E und 19 E besser geeignet als ein Inverto Black Ultra Quad wäre?
Auch wenn 28.2 für meinen Standort mit T90 empfangbar ist, ist die Position aus meiner Sicht nicht ein High-Power-Satellit (der LNB ist ganz am Ende der T90 Schiene, mit extrem wenig Schlechtwetter-Reserve). Deswegen die Frage über die beste LNB Variante für 28.2 E.
Welche wären sonst noch High-Power Satelliten für die Rhein-Main Region (die Mitte bei meiner T90 liegt bei etwa 5 Ost)?

Mit Wetterschutz meinte ich eine Haube für den Feed-Kopf (LNB-Wetterschutzhaube-universal-Regenschirm), aber sicherlich etwas viel kompakter, eher sowas.

LNB-Cap.jpg
LNB-Cap
LNB-Cap.jpg (1.51 KiB) 142 mal betrachtet

Ohne eine solche Haube verschlechtert sich angeblich der Empfang bei den Rocket LNBs sehr stark wenn es regnet (viel stärker als bei "normalen" LNBs).

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20134
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 425 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: LNB Empfehlung für T90

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Mai 2020 11:45

abrasat hat geschrieben:Vielen Dank für die Info. Ich habe in dem Shop allerdings nicht den expliziten Hinweis über Ultra LNBs bei High-Power-Satelliten gefunden (LNB-Satellit-Single-Twin-Fibre-Quattro-Quad-Octo-Multifeed-Unicable-Monoblock-3-Grad-Abstand).

Wirklich ??? Auch nicht unter dem Lnk hier im Forum wo genau das gleiche 1:1 steht :1122
ACHTUNG 2 !
"High-Gain LNBs" werden angepriesen als Wunderwaffen, oft wird sogar gesagt wie würden helfen wenn "etwas im Weg vor der Antenne stehen würden" ! Finger weg.... Diese LNBs sind NUR dafür da um lange Kabelwege zu versorgen, und das sind Wege >60m (sogar dann besteht oft keine Notwendigkeit). Werden solche LNB´s bei normalen Anlagen eingesetzt kann die Anlage "übersteuern", d.h. das Signal kann zu stark sein das angeschlossene Multischalter/Receiver/etc. damit nichts mehr anfangen können.


abrasat hat geschrieben:Das heisst dass ein Inverto Black Premium Quad für 13 E und 19 E besser geeignet als ein Inverto Black Ultra Quad wäre?

Siehe unter den angegebenen Links in den Erklärungen dazu ......

abrasat hat geschrieben:Ohne eine solche Haube verschlechtert sich angeblich der Empfang bei den Rocket LNBs sehr stark wenn es regnet (viel stärker als bei "normalen" LNBs).

Was soll den so eine mini Haube ändern groß an der Sache ? Kommt der Regen immer genau von oben oder kommt der nicht seitlich das diese Dinger eigentlich gar nichts bewirken ?
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

abrasat
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 23. Mai 2020 00:03

Re: LNB Empfehlung für T90

Ungelesener Beitragvon abrasat » 25. Mai 2020 11:59

Danke für den Zitat. War mir nicht klar dass mit "High-Gain LNBs" auch die Inverto Ultra LNBs gemeint waren.
Gibt es dann Hauben die für LNBs auf einer T90 geeignet wären? Was sagt Ihre Erfahrung aus, muss man die Rocket LNBs speziell schützen?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20134
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 425 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: LNB Empfehlung für T90

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Mai 2020 12:03

Praktische Erfahrungen mit diesen LNBs habe ich gar keine, solche Anlagen gehören nicht zu unserem Aufgabenbereich im Aufbau/der Montage.
Aber hier im Forum gibt es viele die diese LNBs verwendet haben ... Erfahrungsberichte also genug hier zu finden.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zur Wavefrontier Satantenne“