Monoblock Inverto Twin Astra-Hotbird

Fragen zu Monoblock LNB´s. Hier finden sie die Montageanleitungen für alle Variationen (Astra-Astra, Astra-Hotbird oder auch Astra-Eutelsat).
Sokrates
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 12. Oktober 2012 11:27

Monoblock Inverto Twin Astra-Hotbird

Ungelesener Beitragvon Sokrates » 12. Oktober 2012 11:50

Hallo,
Ich hatte in Griechenland eine 1m15 Sat Schüssel um Astra zu bekommen.
Jetzt bin ich wieder in Deutschland und will meinen Monoblock Inverto Twin endlich mal richtig installieren auf Astra und Hotbird.
Spielt die Größe der Schüssel eine Rolle?
Momentan bekomme ich Astra und Hellas Sat (?), nicht absichtlich gemacht.... Ich will auf Hotbird ERT World sehen. Der Sender soll auf Hellas Sat auch sein aber ich bekomme alle andere balkanische Sender aber nicht der Griechische. Der soll auf der Frequenz 11052V SR 30000 sein. Muss ich etwas anderes umstellen?
oder einfacher auf Hotbird suchen? Der Empfang von Hellas Sat und Astra ist perfekt! Auch nicht normal oder?
Danke für eine Aufklärung....
Sokrates



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17950
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monoblock Inverto Twin Astra-Hotbird

Ungelesener Beitragvon techno-com » 12. Oktober 2012 12:06

Hallo, :1111

ich gehe mal davon aus das sie ihre 1.15m Antenne jetzt auch hier installiert haben und daran jetzt den Monoblock betreiben...

Ein Monoblock-LNB ist so konstruiert/gebaut das es für Antenne von ca. 70-90cm funktioniert (siehe auch unter Montageanleitung Monoblock- LNB`s ). Ein schöner Beitrag dazu finden sie auf der "Beitinger Sat-Seite" (LINK).
Das sie aber jetzt Astra 19.2 Grad Ost und Hellas-Sat 39.0 Grad Ost (=20 Grad Abstand statt 6 Grad wofür das LNB ausgelegt wurde !) empfangen ist auch trotz der nicht dafür passenden Antenne unmöglich, haben sie echt die Programme von Astra 19.2 Grad Ost und die Programme von Hellas-Sat 39.0 Grad Ost (Links anklicken und Programme vergleichen).

Ich glaube vielmehr das sie einfach einen Sendersuchlauf für das DiSEqC A-System (von hinter der Antenne gesehen das linke LNB) gemacht haben und da über div. Frequenzen die bei den Satelliten gleich sind ein paar Programme gefunden wurden :?:

Weiterhin scheint das LNB eh falsch montiert zu sein ! Normal müssten sie neben Astra 19 Grad Ost mit diesem LNB bei richtiger Montage einen Satelliten empfangen der weiter westlich liegt (ihre gewünschter Satellit "Hotbird" wäre da ja mit 13 Grad Ost) und nicht, wie bei ihnen, weiter östlich. Dazu mal die oben schon verlinkte Aufbauanleitung für Monoblock-LNBs durchlesen und genau so installieren + die Einstellungen wie dort genannt am Receiver vornehmen. Hier stimmt etwas grundlegend nicht.


P.S. Beitrag verschoben in Rubrik für Monoblock-LNBs
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Sokrates
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 12. Oktober 2012 11:27

Re: Monoblock Inverto Twin Astra-Hotbird

Ungelesener Beitragvon Sokrates » 12. Oktober 2012 12:24

Die Anzeige der Empfang und Signal Qualität habe ich bei den Menu Antenne- Installation abgelesen.
Momentan sitzt der Monoblock nicht richtig in der Halterung und ist in Richtung oberen Rand der Schüssel orientiert. Ist es eine Erklärung?
Also die Installation Hotbird Astra wird nicht beeinflusst von der Größe der Schüssel.
Danke für die schnelle Antwort
Sokrates

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17950
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monoblock Inverto Twin Astra-Hotbird

Ungelesener Beitragvon techno-com » 12. Oktober 2012 12:33

Sokrates hat geschrieben:Die Anzeige der Empfang und Signal Qualität habe ich bei den Menu Antenne- Installation abgelesen.

D.h. sie haben den Satelliten "Hellas Sat" im Receiver-Menu aufgerufen und dort wurde ihnen eine Signalqualität angezeigt ?
Das hat absolut nichts zu heißen, der Receiver weiß nicht welchen Satelliten sie angepeilt haben, sondern wertet nur einen voreingestellten Transponder aus der hier ggf. auf dem Hellas-Sat vorhanden ist, aber auch auf dem Satelliten die sie gerade TATSÄCHLICH angepeilt haben.
Starten sie doch einfach mal einen Sendersuchlauf und schauen was für Programme da alles gefunden werden, die Liste mit den Programmen auf den Satelliten habe ich ihnen ja vorher schon verlinkt.

Sokrates hat geschrieben:Momentan sitzt der Monoblock nicht richtig in der Halterung und ist in Richtung oberen Rand der Schüssel orientiert. Ist es eine Erklärung?

Naja, der SAT-Empfang ist eine Millimeter-Sache und da wirkt sich ein schief hängendes LNB natürlich stark aus. Weiterhin ist ihr LNB so wie sie das bisher beschrieben haben auch ggf. falsch montiert bzw. der Receiver falsch eingestellt. Auch dafür habe ich ihnen im Beitrag zuvor bereits die GENAUE Aufbauanleitung incl. der Einstell-Anleitung für die Antenneneinstellungen verlinkt. Das konnten sie aber sicher nicht in der Zeit von meiner Antwort zu ihren weiteren Fragen testen.... bitte anschauen !

Sokrates hat geschrieben:Also die Installation Hotbird Astra wird nicht beeinflusst von der Größe der Schüssel.

Auch das habe ich vorab erklärt, das Monoblock-LNB ist NICHT für ihre Antennengröße ausgelegt und das können sie auch in dem bereits verlinkten Beitrag genauestens nachlesen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Sokrates
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 12. Oktober 2012 11:27

Re: Monoblock Inverto Twin Astra-Hotbird

Ungelesener Beitragvon Sokrates » 12. Oktober 2012 15:21

Kurz gesagt: ich brauche gar nichts richtig installieren, es wird nie funktionieren, alles was ich wissen wollte!
Danke für die Bemühung.

Sokrates
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 12. Oktober 2012 11:27

Re: Monoblock Inverto Twin Astra-Hotbird

Ungelesener Beitragvon Sokrates » 19. Oktober 2012 09:05

Noch eine letzte Frage dazu, ist eine Maximum Multiform Schüssel E-85 auch geeignet und haben Sie die im ihrem Angebot?
Verschenke meine 1,15m Sat Schüssel.......
Schönen Sonnigen Tag an alle.....

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17950
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monoblock Inverto Twin Astra-Hotbird

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Oktober 2012 10:13

Die ist gut und die haben wir auch bei uns im Onlineshop (Maximum E85/T85 MultiFocus Antenne)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Monoblock LNB´s“