Öfter kein Signal über Stunden

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
zebulon1
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 26. September 2017 21:02

Öfter kein Signal über Stunden

Ungelesener Beitragvon zebulon1 » 26. September 2017 21:28

Hallo Profis,
ich habe in den letzten Wochen mehrfach über Stunden kein Signal, trotz wolkenlosen Himmel.
Komisch dabei ist, dass 4 Receiver inklusive Sky dann kein Signal erhalten, aber mein Sohn in seinem Zimmer ganz normal Signal hat.
Sein Kabel am CHESS CMS 5/8 MT Multischalter ist an 1. Position der Abgänge. Tausche ich die Kabel untereinander, gehen die anderen Receiver trotzdem nicht.
Ist der Multischalter defekt oder der Quad-LNB auf dem Dach?
Wieso hat ein Fernseher Signal und die anderen nicht?
Danke für Tipps im voraus.



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: Öfter kein Signal über Stunden

Ungelesener Beitragvon techno-com » 27. September 2017 09:11

Hallo...

1. ist das sicher kein Quad-LNB auf dem Dach, sondern ein Quattro-LNB (großer Unterschied ! Siehe unter Hinweise/Erklärungen zu LNB´s (Satanlagen How To) )
2. wenn man die Kabel am Multischalter tauscht und dann trotzdem die Geräte die vorher nicht gingen weiterhin nicht gehen kann es nur unwahrscheinlich am Multischalter oder am LNB liegen, sonst würde der eine Receiver ja nie gehen
3. sagen sie nichts von Kabellängen, den verwendeten Antennendosen etc.

Empfangsstörungen sind in einem Beitrag nur wenig unter ihrem neu eingestellten Beitrag aber hier schon sehr gut erklärt => Hilfegesuch wegen Empfangsstörungen

Mehr auch unter:
Auf manchen Sendern kein Signal
Zeitweiser Ausfall einiger HD-Sender
Phänomen :ZDF etc. zeitweise kein Empfang
Signal schwankt
Ist das LNB defekt ???
Alle Beiträge gefunden per Boardsuche nach "teilweise kein Empfang".

Oft auch ein riesen Problem:
Korrosion im Stecker
Defektes LNB mit Wasserschaden- einige Programme gehen nicht

Ich würde da aber einfach einen Techniker mit einem Messgerät bestellen der den Fehler raus messen kann. Signalqualität ist hier wichtig, also einen Techniker holen der ein entsprechendes Messgerät sein eigen nennt und da auch bedienen kann.
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

zebulon1
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 26. September 2017 21:02

Re: Öfter kein Signal über Stunden

Ungelesener Beitragvon zebulon1 » 27. September 2017 17:15

Ok. Danke. Ich bestelle einen Techniker.
Dachte es ist einfacher ;-)


Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“