Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Fragen zu Multischaltern + DiSEqC- Schaltern. Hier finden sie Daten zu voll receivergespeisten/receiverpowered Systemen von z.B. Jultec und auch die Anleitung für die Verkabelung eines Quattro-LNB´s.
Satmapf
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 16. Dezember 2015 09:31

Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Ungelesener Beitragvon Satmapf » 16. Dezember 2015 10:21

Hallo,
bin relativer Laie bzgl. Sat-Technik. Ich möchte noch vor Weihnachten Material bestellen um meine freien Tage zum Umbau zu nutzen.

Daher folgende Infos und Fragen:

- in meinem EFH habe ich vor 17 Jahren damals montiert
60er Schüssel an der Wand im ersten Stock, 2x LNB für Hotbird und Astra mit Umschalter, 5 Coax-Kabel in den Keller (ca.12 Meter)
2x Kabel ins EG für Wohnzimmer (Länge ca. 12m), 3x Kabel in 3 Zimmer im OG (Länge ca. 20m) und 1x Kabel direkt unter das Dach (auch max. 20m)
Kabel war das damals vor 17 Jahren übliche und vom Elektriker verbaute Standardkabel.

Ist-Zustand 16.12.15
80er Schüssel, 4fach LNB, mir unbekannter Hersteller, direkt im Keller verbunden mit 2x Wohnzimmer zum Topfield TF5500 PVR
1x OG verbunden mit Samsung UE32F5570SSXZG mit integr. Sat-Tuner
1x DG an Receiver strong STR 6205

Was ich grade nicht weiß ob das montierte LNB für Hotbird noch in Aktion ist - ist aber egal da ich drauf verzichten kann.

Was ich möchte:
Alle 6 Empfangsstellen dauerhaft verbinden und noch etwas Anschluß-Reserve haben für die Zukunft.

Meine Fragen:
-Kann ich mit meinen Endgeräten und den Leitungslängen das Jultec JRM0508T einsetzen?
-Würde ich sinnvollerweise ein neues, energiesparendes LNB kaufen? (Bild von meinem jetzigen versuche ich anzuhängen)

Danke schonmal fürs Mitdenken

Satmapf
Dateianhänge
Sat-LNB_Multifeed_Antenne-60cm_Astra-Hotbird_1.JPG
Sat-LNB_Multifeed_Antenne-60cm_Astra-Hotbird_1
Sat-LNB_Multifeed_Antenne-60cm_Astra-Hotbird_2.JPG
Sat-LNB_Multifeed_Antenne-60cm_Astra-Hotbird_2



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 16. Dezember 2015 11:30

Satmapf hat geschrieben:Hallo,

Herzlich Willkommen noch einmal :freunde

Satmapf hat geschrieben:bin relativer Laie bzgl. Sat-Technik.

Dann versuchen wir mal Licht in die Sache zu bekommen :1137

Satmapf hat geschrieben:60er Schüssel an der Wand im ersten Stock, 2x LNB für Hotbird und Astra .....

60er Schüssel (dem Bild nach auch keine Qualitäts-Antenne, sondern eher "Baumark-Qualität") und 2 Satelliten, das geht nicht gut bei schlechtem Wetter (Stichwort: "Schlechtwetter-Reserve"). Noch dazu sind die LNBs so montiert das der LNB für den Hotbird-Empfang (Single-LNB) links direkt in der Mitte/im Fokus der Antenne sitzt wo ihm die größte Verstärkung der Antenne zu kommt. Der LNB für den Astra-Empfang (Quad-LNB) recht aber ist außerhalb vom Fokus montiert, da kommt ihm nicht die max. Leistung der Antenne zu das der Wirkungsgrad der Antenne noch schlechter wird.
Fazit: wenn sie auf den Hotbird in Zukunft verzichten dann zumindest den Astra-LNB wieder in die Mitte/den Fokus der Antenne setzen/montieren/schrauben. Besser aber auf eine größere Qualitäts-Antenne mit mind. 75cm zurück greifen (z.B. Dur-Line 75 Select Antenne), nur so werden sie einen dauerhaften und guten Empfang haben auch bei schlechterem Wetter.

Satmapf hat geschrieben:.... mit Umschalter,

Das wird ein "DiSEqC-Schalter 2in1" sein ?
Der war dafür zuständig das Signal von einem Ausgang des Quad-LNBs (Astra) und den Ausgang des Single-LNBs (Hotbird) zusammen zu führen auf einen Ausgang zum Receiver hin.
Bsp. dafür von der Satlex-Seite.

Satmapf hat geschrieben:5 Coax-Kabel in den Keller (ca.12 Meter), 2x Kabel ins EG für Wohnzimmer (Länge ca. 12m), 3x Kabel in 3 Zimmer im OG (Länge ca. 20m) und 1x Kabel direkt unter das Dach (auch max. 20m)
Kabel war das damals vor 17 Jahren übliche und vom Elektriker verbaute Standardkabel.

Satmapf hat geschrieben:-Kann ich mit meinen Endgeräten und den Leitungslängen das Jultec JRM0508T einsetzen?

Die Sache mit den Kabellängen bei receivergespeisten Multischaltern bei Jultec ist hier im Forum erklärt unter JULTEC JRM0516T maximale Kabellänge
12 Meter Zuführung vom LNB bis zum Multischalter und dann 20m weiter bis zum Receiver-Anschluss (der Antennendose die da nicht nur montiert werden sollte weil sie gut ausschaut, die hat auch einen technischen Hintergrund oft) sind da übrigens ein Problem, vor allem nicht wenn da Koaxkabel mit Vollkupfer-Innenleiter verwendet wurden ("übliche Kabel vor 17 Jahren" waren solche Kabel, die Kabel mit CCS-Innenleiter, das ist dann Stahl-Kupfer, sind erst aus der "Neuzeit" eher.

Satmapf hat geschrieben:Ist-Zustand 16.12.15
80er Schüssel, 4fach LNB, mir unbekannter Hersteller, direkt im Keller verbunden mit 2x Wohnzimmer zum Topfield TF5500 PVR
1x OG verbunden mit Samsung UE32F5570SSXZG mit integr. Sat-Tuner
1x DG an Receiver strong STR 6205

Das versteh ich jetzt nicht ... oben war es eine 60cm Antenne und jetzt werden 80cm daraus ?

Satmapf hat geschrieben:Was ich grade nicht weiß ob das montierte LNB für Hotbird noch in Aktion ist - ist aber egal da ich drauf verzichten kann.

Einfach mal nach dem oben beschriebenen DiSEqC-Schalter suchen im Kabelweg ....
Oder einfach mal die Geräte auf "DiSEqC 2" im Antennenmenu für den Satelliten Hotbird schalten und einen Sendersuchlauf starten ..... werden dann die Programme von diesem Satelliten gefunden ist das alles noch "aktiv".

Satmapf hat geschrieben:Was ich möchte:
Alle 6 Empfangsstellen dauerhaft verbinden und noch etwas Anschluß-Reserve haben für die Zukunft.

Was man noch beachten sollte: die Pflicht zum Blitzschutz (Erdung), siehe unter Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich und unter Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich ! Da ist die genaue Position der Antenne relevant und auch die Kabelwege die weg führen da auch für diese die dort genannten Abstände relevant sind und die Erdung auch durchgeführt werden muss wenn die Kabelwege in den nicht-Blitz-geschützten-Bereich führen. Bei einer wohnungsübergreifenen Installation ist der Potentialausgleich ("innerer Blitzschutz") ebenso eine Vorschrift auch wenn die Antenne im geschützten Bereich installiert ist (wird in den o.g. Beiträgen erklärt).

Satmapf hat geschrieben:-Würde ich sinnvollerweise ein neues, energiesparendes LNB kaufen? (Bild von meinem jetzigen versuche ich anzuhängen)

Für die Multischalter-Versorgung wird auf jeden Fall ein Quattro-LNB benötigt (z.B. das MTI Quattro-LNB), ihr jetziges Quad-LNB geht dafür nicht !
Link zur Erklärung/mehr Infos


Viele Infos, bitte alles mal genau lesen und einfach bei Rückfragen nochmal schreiben ..... importantnotice1
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Satmapf
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 16. Dezember 2015 09:31

Re: Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Ungelesener Beitragvon Satmapf » 16. Dezember 2015 14:51

Danke - super Support :)

Sonst habe ich alles Angesprochene geprüft:
- ich habe 7mm Leitungen außen mit 1,1mm Kupfer innen
- ich habe den Hotbird LNB mit dem DiSEqC-Schalter (habe ich gesehen) momentan noch aktiv - kommt weg!
- "Neuere" 75/80er Schüssel würde ich vorerst weiterverwenden aber das neue Quattro-LNB mittig setzen

Vor Bestellung sollte ich noch wissen:
Brauche ich denn die Stichdosen?
Bisher habe ich die Koaxkabel, die in die Leerdose kamen, nur verlängert mit dem Adapter und direkt angeschlossen an den jeweiligen Receiver.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 16. Dezember 2015 15:02

Antennendosen sind einfach das Binde-Glied und verhindern - da man in ihnen das Kabel besser als über 2x F-Stecker + 1x Verbinder festmachen kann (ein Kabel in die Dose schrauben, fest rein + eines mit gutem F-Anschlusskabel dran aufschrauben) - Störungen die über so ein "Verbinden" gerne mal passieren. Weiterhin sind oft die 1-2db Auskoppeldämpfung wichtig um nicht in eine Übersteuerung des Nutzsignals zu kommen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Satmapf
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 16. Dezember 2015 09:31

Re: Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Ungelesener Beitragvon Satmapf » 16. Dezember 2015 16:10

Könnte ich denn die Auskoppelungsdämpfung auch andersweitig machen, z.B. durch einen definierten Widerstand oder z.B. das Dämpfungsglied Dur-Line DR-20 G?
Im Wohnzimmer habe ich keinen Platz für zwei Stichdosen, es ist nur in der Abzweigdose in der Wand vorhanden

Satmapf
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 16. Dezember 2015 09:31

Re: Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Ungelesener Beitragvon Satmapf » 16. Dezember 2015 16:12

Noch ne Frage: wenn ich schon dran bin - wäre eine Abdeckhaube für das LNB gut?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 17. Dezember 2015 06:11

Satmapf hat geschrieben:Könnte ich denn die Auskoppelungsdämpfung auch andersweitig machen, z.B. durch einen definierten Widerstand oder z.B. das Dämpfungsglied Dur-Line DR-20 G?

Nein, vor allem würde das gegen das primäre Problem der Stecker-Stückelung etc. überhaupt gar nichts bringen, das eher sogar noch viel mehr gestückelt machen mit noch mehr Fehlerquellen. Preislich wäre das ja auch noch teurer als eine ganz normale Antennendose verbauen, nicht sinnvoll daher !?

Satmapf hat geschrieben:Im Wohnzimmer habe ich keinen Platz für zwei Stichdosen, es ist nur in der Abzweigdose in der Wand vorhanden

Dafür gibt es dann die 4-Loch Stichdose an welche man 2 Kabel anschließen kann und die dann auch 2 F-Anschlüsse/-Ausgänge hat.

Satmapf hat geschrieben:Noch ne Frage: wenn ich schon dran bin - wäre eine Abdeckhaube für das LNB gut?

Eine LNB-Wetterschutzhaubehat ihre Berechtigung, aber mehr bei speziellen Anwendungen oder bei richtig problematischen Aufbauten von Multifeedhalter/Feedhalter/LNBs wenn sich dort immer viel Schnee im Winter sammelt.
Hier mal 2 Bilder von einem Aufbau auf einem Krankenhaus wo ich so etwas auch verbaut habe, dort aber war der Grund ein optisches LNB das vorne eine rote LNB-Feedkappe hat die sehr dünn ist und daher vor Vögeln geschützt werden muss die da gerne mal dran pieken/haken. Da wird jetzt sogar der LNB-Feedarm nachträglich mit Taubenschutz-Spikes (Bild 1) ausgestattet das sich dort kein Vogel hinsetzen wird
(Achtung ! Die Montage der Regenhaube ist hier noch falsch da, wenn Schnee darauf liegen würde aktuell, sie die Antenne abschatten würde).
Dateianhänge
Taubenschutz-Spikes.jpg
Taubenschutz-Spikes
lnb-Wetterschutzhaube_3.jpg
lnb-Wetterschutzhaube_3
lnb-Wetterschutzhaube_4.jpg
lnb-Wetterschutzhaube_4
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Satmapf
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 16. Dezember 2015 09:31

Re: Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Ungelesener Beitragvon Satmapf » 17. Dezember 2015 10:43

Topp Info - da mach`ich mich gleich ans Bestellen :)

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 17. Dezember 2015 11:32

Vielen Dank für ihre Bestellung :thx

Wurde soeben auch nach ihrer Email mit der Überweisungsbestätigung sofort versendet.

gutenempfang
Dateianhänge
Bestellung_User_Satmapf.PNG
Bestellung_User_Satmapf
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Satmapf
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 16. Dezember 2015 09:31

Re: Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Ungelesener Beitragvon Satmapf » 19. Dezember 2015 00:05

Paket mit den Teilen kam schon am Tag nach der Bestellung an - herzlichen Dank für den Blitzversand! Da kann ich ja das gute Wetter nutzen und schon vor Weihnachten die Anlage umrüsten :)

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Per Jultec-Multischalter von 4er LNB auf 8 - geht das bei mir?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Dezember 2015 05:35

Bitte dann um Infos incl. Bildern von der Sache/Montage etc. etc.

Bitte den Bildern passende Namen vor dem hochladen hier vergeben (entsprechend umbenennen).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Multischalter + DiSEqC- Schalter“