Philips DSR 5005 Unicable tauglich ???

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
videostar99
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 18. Februar 2010 19:48

Philips DSR 5005 Unicable tauglich ???

Ungelesener Beitragvon videostar99 » 18. Februar 2010 19:55

Hallo zusammen,

ich möchte mein bestehendes Einkabelsystem (GP31) auf den Technirouter von Technisat umstellen. Unter anderem habe ich einen Philips DSR 5005 im Einsatz, meine Frage ist nun, ob dieser "Unicable"-tauglich ist oder nicht bzw. ob er mit dem Technirouter funktioniert.

Konnte im Internet nichts dazu finden, hoffe auf eure Hilfe...



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Februar 2010 07:49

Zufall !!!

Gerade gestern kam eine Kundenanfrage dazu rein die ich beantwortet habe:
Re: Umbau SAT Anlage auf unicable

Und seit gestern ist eine Google-Suche nach "DSR 5005 Unicable" ( http://www.google.de/search?q=dsr+5005+ ... =firefox-a ) auf Platz 1 mit einem Link zu dieser Anfrage versehen !

P.S. warum Technirouter ? Was ist an dem so speziell besonderes ?
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

videostar99
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 18. Februar 2010 19:48

Ungelesener Beitragvon videostar99 » 19. Februar 2010 08:35

Danke für die Information, na dann auf zu Ebay mit dem Philips-Gerät... :(

Den Technirouter habe ich deswegen gewählt, weil ich noch ein paar andere Receiver von TechniSat in Betrieb habe, die Technirouter-Ready sind.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Februar 2010 08:49

videostar99 hat geschrieben:Danke für die Information, na dann auf zu Ebay mit dem Philips-Gerät...

Tja, nicht kompatibel mit "Unicable" !

videostar99 hat geschrieben:Den Technirouter habe ich deswegen gewählt, weil ich noch ein paar andere Receiver von TechniSat in Betrieb habe, die Technirouter-Ready sind.

Ein immer wieder gerne festgestelltes Verhalten !
Receiver von Technisat und man denkt das die Peripherie drumrum nur geht wenn man da auch gleichen Hersteller nimmt !
Vielmehr ist es aber so das "Unicable" (übrigens ein eingetragener Markenname von der Firma FTA Com ! Siehe bei Wikipedia unter http://de.wikipedia.org/wiki/Unicable ) einfach ein Standard ist (kompatibel mit dem Industrie Standard CENELEC prEN50494 - mehr darüber auch in dem oben verlinkten Wikipedia- Eintrag !) und einfach alle Geräte untereinander kompatibel sind. Wenn man dann unter Unicable-ZF-Frequenzen + Unicable-ID Einstellungen Receiver nachschaut welche "Unicable-ZF-Frequenzen" von Technisat verwendet werden dann sieht man sofort wieder das dies genau die gleichen sind die auch Dur-Line, Smart oder DCT-Delta verwendet was dann wieder nur den Schluss übrig lässt das ALLE genau gleichen Chipsatz verwenden !
Wir könnten auch von jedem Hersteller die Unicable-Produkte ins Programm nehmen, das würde dann aber für den Kunden irgendwann zu unübersichtlich werden ! Daher haben wir uns für qualitativ gute Produkte entschieden, vergleichbar mit ihrem TechniRouter also bei uns das UCP18.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“