ReelBox Avantgarde - Software-Update 11.12

Das Forum für die Geräte von Reel- Multimedia.
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18532
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

ReelBox Avantgarde - Software-Update 11.12

Ungelesener Beitragvon techno-com » 12. Dezember 2011 16:32

ReelBox Avantgarde - Software-Update 11.12

ab sofort steht Ihnen für die ReelBox Avantgarde Series I und II das kostenlose Software Update 11.12 über unsere Website zur Verfügung: http://www.reel-multimedia.com/de/support_software_updates.html.
Bitte beachten Sie, dass diese Software-Version nur per DVD-Recovery oder DVD-Factory auf Ihre ReelBox eingespielt werden kann. Ein Online Update auf diese Version ist aufgrund umfangreicher Änderungen, u.a. bezüglich des neuen Betriebssystem, nicht möglich, ein DVD-Update ist obligatorisch. Selbstverständlich werden Ihnen die zukünftige Updates wieder online, bequem über die Fernbedienung, angeboten werden.
Alle Kunden, die ihre ReelBoxen mit der Software Version 11.08 erworben haben (ausgeliefert ab Oktober 2011), benötigen kein DVD-Update, da hier der benötigte Betriebssystem bereits enthalten ist. In diesem Fall reicht es aus, ein Online-Update durchzuführen.

Zu den wichtigsten Änderungen der Software-Version 11.12 zählen:

- Einkabel-System/Lösung EN50494 SCR = Satellite channel router/ Single-Cable-Routing:
Ab dieser Version ist es nun möglich, Einkabel-Systeme mit Multischaltern über "Setup -> Empfangseinstellungen -> Antenneneinstellungen" zu konfigurieren.
Bitte führen Sie nach dem DVD-Software-Update per Fernbedienung ein Firmware-Update für den NetCeiver durch: "Setup -> Empfangseinstellungen -> Antenneneinstellungen".
Im NetCeiver-Menü wählen Sie bitte den Punkt "Experten -> Information". Es wird ein roter Button mit der Aufschrift "Firmware-Update" angezeigt.
Starten Sie das Update durch Drücken des roten Buttons. Wird der Button nicht angezeigt, ist Ihr NetCeiver bereits auf dem aktuellen Firmware-Stand "AVR0037/FPGAB66".

- Systemstart
Start aus dem Deep Standby (ausgeschalteter Zustand) wurde enorm beschleunigt.
Die ReelBox Avantgarde braucht mit der aktuellen Software 11.12 aus dem komplett ausgeschalteten Zustand (ohne Netzwerkverbindungen) weit unter einer Minute bis zum TV-Bild.

- WLAN: 802.11N-Support
Nach dem Update wird der neue WLAN-Stick von Reel Multimedia auch den IEEE 802.11N -Standard (300Mbit) unterstützen.
Bitte beachten Sie, dass für viele andere herkömmliche WLAN-Sticks keine Linux-Treiber angeboten werden. Support oder eine Funktionsgarantie für solche Sticks durch Reel Multimedia kann daher nicht gegeben werden.

- Kanallistendarstellung: komplett neu entwickelte Kanalliste/Favoritenverwaltung
Die von vielen Kunden gewünschte Möglichkeit, mehrere Favoriten-Ordner anlegen zu können, wurde nun umgesetzt.
Sie haben nun die Möglichkeit, einen Sender in mehreren Favoriten-Ordnern abzulegen. Komplette Provider-Ordner können mit nur zwei Tastendrücken in die Favoriten übernommen werden.
Ihre eigene Kanallisten können Sie weiterhin in gewohnter Art auf die ReelBox Avantgarde kopieren und, bei Bedarf, Ihre indivduellen Favoriten-Listen bequem über die Fernbedienung anlegen bzw. bearbeiten.
Einen weiteren Vorteil bringt die neue Kanallistenansicht dem ReelBox-Nutzer, neuen Kanäle werden von der Kanalsuche nun nicht mehr hinten an die Kanalliste angehägt, sondern erscheinen vorsortiert als "Button: Bouquets/Neue Kanäle".
In der Hauptkanalansicht werden nun links die EPG-Informationen zum jeweiligen Kanal als Kurzinfo angeboten. Weiterhin kann alphabetisch oder nach Zahl sortiert werden, durch Verwendung der Taste "0" auf der Fernbedienung.

- Timer-Optionen erweitert:
Sie können über das Timer-Menü zusätzlich Umschalt-Timer für zukünftige Sendungen anlegen. Es wird dann vor Beginn der Sendung automatisch zum eingestellten Programm umgeschaltet.
Für Kunden, die ihre Aufnahmen auf einem NAS-System ablegen wollen, haben wir für schnellen Zugriff zusätzlich einen "Verzeichnis"-Button angelegt. Somit kann der User beim Anlegen eines Timers durch Drücken der blauen Taste direkt das gewünschte Verzeichnis auf dem NAS anwählen, ohne vorher scrollen zu müssen.

- TV-Aufnahmen: Vorschaubilder für Aufzeichnungen
Es wird für alle TV-Aufnahmen links über den Informationen zur TV-Aufnahme ein Vorschaubild angeboten, das direkt nach Abschluss der Aufnahme generiert wird.
Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, für Ihre vorhandenen TV-Aufnahmen über die "Funktionen"-Taste nachträglich ein Vorschaubild generieren zu lassen.

-TV-Aufnahmen: Suchfunktion
Ab sofort können Sie über "TV Aufnahmen -> Funktionen -> Suche" TV-Aufnahmen nach SD, HDTV oder Datum filtern lassen.
Info: alle TV-Aufnahmen der ReelBox ab der Software-Version 11.12 (Basiert auf letztem Ubuntu 10.04 LTS) werden nur noch als .ts-Dateien abgelegt.

- sämtliche Menüs überarbeitet und anwenderfreundlicher gestaltet, z.B. werden in Aufnahmen die Informationen zu einer Aufnahme jetzt direkt in der Navigation angezeigt
- schnellere Umschaltzeiten
- verbesserte Permanent Timeshift Funktionen
- Neueste VDR Software 1.7.21 mit Erweiterungen von Reel Multimedia
- konsistentere Tastenbelegung, Informationen jetzt immer auf "?"

Wir bedanken uns bei unseren Kunden für Ihre Geduld sowie das hilfreiche Feedback zur Betaversion und wünschen frohe Festtage und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2012.

Und natürlich viel Spaß mit den Weihnachts-Blockbustern und der neuen Software-Version 11.12!


Quelle: Newsletterversand per Email


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18532
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Neues Firmware-Update für Linux-Receiver Reelbox

Ungelesener Beitragvon techno-com » 13. Dezember 2011 09:49

Für den auf Linux basierenden Receiver Reelbox steht ein neues Firmware-Update auf der Homepage des Herstellers zum Download bereit. Mit dem Software-Paket 11.12 werden unter anderem die Timer- und Aufnahmefunktionen erweitert.

Kunden, deren Reelbox mit Software-Version 11.08 ausgestattet ist, können die Systemaktualisierung online ausführen, alle anderen müssen das Update per DVD aufspielen, teilte der Hersteller am Montag mit. Nach der Aktualisierung können Einkabelsysteme mit Multischaltern über den Menüpunkt Antenneneinstellung konfiguriert werden. Damit die Änderungen wirksam werden können, muss auch der Netceiver auf den neuesten Stand gebracht werden. Dazu navigieren Kunden im Experten-Menü zum Bereich "Information". Wird ein roter Punkt angezeigt, kann das Update durchgeführt werden. Sollte dies nicht der Fall sein, verfügt der Netceiver bereits über die aktuelle Firmware (AVR0037/FPGAB66).

Mit der Aktualisierung der Reelbox-Firmware auf Version 11.12 wurde zudem der Systemstart beschleunigt und die Kanallisten sowie die Favoritenverwaltung überarbeitet. Damit haben Käufer des Gerätes die Möglichkeit, mehrere Favoriten-Ordner anzulegen. Sender können damit auch in mehrere Ordner abgelegt werden. Neue Kanäle werden nach einer Sendersuche nicht mehr am Ende der Liste angehängt, sondern sollen vorsortiert als "Button: Bouquets/Neue Kanäle" erscheinen. In der Hauptkanalansicht werden nun links die EPG-Informationen zum jeweiligen Kanal als Kurzinfo angeboten.

Ebenfalls erweitert wurden die Timer-Optionen. Kunden können über das Timer-Menü nun zusätzliche Umschalt-Timer für zukünftige Sendungen anlegen, mit denen vor Beginn der Aufnahme zum jeweiligen Programm umgeschaltet wird. Für Anwender mit NAS-System steht ein zusätzlicher "Verzeichnis"-Button zur Verfügung. Für TV-Aufzeichnungen wird nach der Systemaktualisierung ein Vorschaubild angezeigt. Außerdem lassen sich die Aufnahmen bei der Suche in SD, HDTV oder Datum filtern. Alle Aufzeichnungen werden ab der neuen Software-Version nur noch im Dateiformat .ts abgelegt. Das Update ist über den Internetauftritt des Herstellers zu beziehen.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 13.12.2011, 09:09 Uhr, rh
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reelbox“