"Stargate" soll Bezahl-TV auf Entavio ermöglichen

Aktuelle Meldungen im Bereich Digitalfernsehen / Sat-TV / Kabel-TV / DVB-T und vieles mehr
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

"Stargate" soll Bezahl-TV auf Entavio ermöglichen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. November 2006 13:03

[fr] München - Die Gründung eines neuen Pay-TV-Anbieters zeichnet sich am Horizont ab: Unter dem Arbeitstitel "Stargate" formieren sich Brancheninsider um den Ex-Chef von Kabel Deutschland, Roland Steindorf.

Die Satellitenplattform "Entavio" von SES Astra ist noch nicht einmal gestartet, da entstehen schon die ersten Geschäftsmodelle. Wie bereits berichtet, planen einige Insider aus der TV-Branche, im nächsten Jahr eine Plattform für Pay-TV-Sender über Entavio zu starten.

Neben dem Arbeitstitel des Projekts sind nun auch weitere Details zu der neuen Plattform bekannt geworden. Wie die "Financial Times Deutschland" berichtete, soll "Stargate" mehrere Pay-TV-Sender zu Programmpaketen bündeln. Für eine Gebühr übernimmt Stargate dann die Vermarktung und den Kundenservice für die Pay-TV-Sender. Ein ähnliches Geschäftsmodell betreiben derzeit schon die Kabelnetzbetreiber in Deutschland, so zum Beispiel Kabel Deutschland mit Kabel Digital Home. Laut Berichten der "FTD" wollen die Verantwortlichen bereits ab März 2007 mit Stargate starten.

Bis dato ist es aber noch ein weiter Weg: Zunächst steht die Entavio-Zukunft noch in den berühmten Sternen, außerdem müssen die Stargate-Initiatoren noch Investoren für das teure Projekt gewinnen. Laut "FTD" rechnen die Verantwortlichen mit fast 200 Millionen Euro Kosten.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 29.11.06


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „News“