Tuner Kaputt?

Das Forum für die Geräte von Dream- Multimedia
4-Real
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 17. November 2016 11:19

Tuner Kaputt?

Ungelesener Beitragvon 4-Real » 13. September 2017 18:14

Hallo Leute, ich habe eine Frage, seit heute Empfange ich einfach gar nichts mehr. Hab einen Monoblock und bis gestern hat noch alles super funktioniert.
Dachte vll wegen Sturm ist meine schüssel verdreht, habe dann einen Sat Finder zwischen meinen LNB (Sat Schüssel) und Receiver gepackt und trotz nach justieren etc findet er das Astra Signal nicht. Habe Open ATV auf meiner VU Solo SE V2 und Suche Mit dem "Signal Finder" von OpenATV auch nach dem Passenden Satelliten, was auch beim allerersten mal Einrichten genau so geklappt hat. Trotz mehrfachen hin und her drehen der Schüssel bekomme ich einfach kein bisschen Signal mehr. Früher hatte er dann sofort gezeigt wie viel Prozent, aber egal in welche Richtung etc ich die Schüssel drehe, nichtmal ein Prozent zeigt der Signal Finder an.
Kann es sein das mein Tuner einen Weg hat? Die Kabel sind alle abisoliert weil sonst würde auch bei Meinen Sat Finder die Powerleuchte ja nicht angehen, oder?
Ich Probiere es morgen auch nochmal mit einem anderen Receiver aus um eventuell Fehler auszuschließen und den Fehler schneller zu finden.
Kann es denn sein das der Tuner strom bekommt, aber keine Signale mehr empfangen kann? weil ich habe ja einen Dual Tuner, auch beim Tuner B ist leider nichts zu finden.
Habe momentan auch extra den Monoblock gewechselt und erstmal auf Single Block gewechselt bis ich endlich den Fehler gefunden habe.

Vielen Dank schonmal für die Tipps die Ihr mir vll geben könnt!
Zuletzt geändert von techno-com am 14. September 2017 09:46, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben in passende Rubrik (von "technische Fragen zu Satanlagen" in Rubrik "Fragen zu Dreambox Receiver")



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tuner Kaputt?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 14. September 2017 09:50

4-Real hat geschrieben:Hallo Leute,

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :freunde

4-Real hat geschrieben:Dachte vll wegen Sturm ist meine schüssel verdreht, habe dann einen Sat Finder zwischen meinen LNB (Sat Schüssel) und Receiver gepackt und trotz nach justieren etc findet er das Astra Signal nicht. Habe Open ATV auf meiner VU Solo SE V2 und Suche Mit dem "Signal Finder" von OpenATV ....

Was jetzt wirklich ?
Satfinder verwendet oder das Satfinder-Plugin der Box ?

4-Real hat geschrieben:Trotz mehrfachen hin und her drehen der Schüssel bekomme ich einfach kein bisschen Signal mehr. Früher hatte er dann sofort gezeigt wie viel Prozent, aber egal in welche Richtung etc ich die Schüssel drehe, nichtmal ein Prozent zeigt der Signal Finder an.

Das ist eine Sache von Millimetern => Kurzanleitung Satantenne ausrichten + Gesamtinbetriebnahme

4-Real hat geschrieben:Kann es sein das mein Tuner einen Weg hat?

Kann sein, aber von hier aus nicht zu beurteilen.

4-Real hat geschrieben:Die Kabel sind alle abisoliert weil sonst würde auch bei Meinen Sat Finder die Powerleuchte ja nicht angehen, oder?

:1147

4-Real hat geschrieben:Ich Probiere es morgen auch nochmal mit einem anderen Receiver aus um eventuell Fehler auszuschließen und den Fehler schneller zu finden.

Das wäre mein erster Test gewesen (Ausschluss-Verfahren).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

4-Real
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 17. November 2016 11:19

Re: Tuner Kaputt?

Ungelesener Beitragvon 4-Real » 14. September 2017 22:15

So, also mein Problem hat sich nun im weitesten Sinne gelöst. Durch den Sturm etc war wohl einfach die Sat-Schüssel verdreht. Habe mit einem Kollegen zusammen ein wenig Fehldiagnose betrieben. Erstmal war ein Kabel doch nicht richtig ab isoliert obwohl es jetzt schon knapp 1 Jahr geklappt hatte. Den Fehler habe ich durch testen eines anderen Kabel gemerkt.Also das Kabel was ich übrig hatte an LNB angeschlossen und dazwischen den Sat Finder geklemmt und auf Open ATV hatte ich noch den Signal Finder angemacht um den Satellit zu finden den ich auch suche.
Komischerweise hatte ich mit dem Kabel was übrig war nach ein wenig Minuten ausrichten sehr gutes Signal. Danach die Sat Schüssel festgeschraubt und Kabel gewechselt was ich sonst immer schon dran hatte und komischerweise hatte ich kein Signal, also nochmal gekürzt, abisoliert und dann nochmal probiert und dann hat es doch funktioniert.
Leider habe ich meine Schüssel und meinen LNB noch nicht richtig ausgerichtet und mein Hotbird Sat wird mit dem Monoblock noch nicht gefunden..Da ist wohl noch Millimeter arbeit angesagt...


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Dreambox“